16. Februar 2016

Europa League für Zwayer

In der ersten Europapokal-Woche im neuen Jahr kommt Felix Zwayer im Sechzehntelfinale der Europa League zum Einsatz. Er wurde für die namhafte Partie AC Florenz gegen Tottenham Hotspurs ausgewählt. Seine Assistenten sind, wie gewohnt, Thorsten Schiffner und Marco Achmüller. Als Torrichter sind, wie zuletzt häufig, First-Group-Aufsteiger Tobias Stieler und Robert Hartmann dabei, Vierter Offizieller ist zum ersten Mal bei Zwayer Mark Borsch. Das Sextett wird vom Schotten Hugh Dallas beobachtet, dem Vize-Schiedsrichter-Chef der UEFA. Insofern stellt das Spiel einen wichtigen Test für Zwayer dar.

Ansetzungen für die deutschen Teams:
KAA Gent - VfL Wolfsburg: Svein Oddvar Moen (Norwegen, Elite)
Borussia Dortmund - FC Porto: Luca Banti (Italien, First)
Sporting Lissabon - Bayer Leverkusen: Björn Kuipers (Niederlande, Elite)
FC Augsburg - FC Liverpool: David Fernandez Borbalan (Spanien, Elite)
Shakhtar Donezk - Schalke 04: Hüseyin Göcek (Türkei, First)

Kommentare:

  1. Meine Tipps:
    FRA-HSV: Siebert, Heft, Seidel
    BAY-DAR: Stegemann, Fischer, Storks
    GLA-KÖL: Fritz, Schaal, Gerach
    HER-WOL: Brych, Lupp, Beitinger
    HOF-MAI: Winkmann, Bandurski, Blos
    ING-BRE: Welz, Foltyn, Thomsen
    LEV-DOR: Aytekin, Dietz, Leicher
    SCH-STU: Stieler, Bornhorst, Thielert
    HAN-AUG: Gräfe, Borsch, Sinn

    LEI-UNI: Meyer, Kleve, Neitzel
    PAU-FRA: Schriever, Sather, Klemm
    FÜR-DUI: Kempter, Schütz, Gasteier
    KAR-BRA: Drees, Gittelmann, Bauer
    KAI-HEI: Siewer, Waschitzki, Maibaum
    SAN-FRE: Zwayer, Achmüller, Gorniak
    BIE-PAD: Kampka, Göpferich, Weickenmeier
    1860-BOC: Steinhaus, Günsch, Unger
    DÜS-NÜR: Jablonski, Kempkes, Riehl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Korrektur wegen Pokal
      SCH-STU: Zwayer, Bornhorst, Achmüller
      SAN-FRE: Schmidt, Steuer, Gorniak

      Löschen
    2. Comebacks von Steinhaus und Schmidt wären sehr wünschenswert

      Löschen
  2. Tipps

    1.BL

    Frankfurt - HSV: Winkmann - Beitinger, Blos
    München - Darmstadt: Fritz - Schaal, Pelgrim
    Gladbach - Köln: Welz - Foltyn, Bornhorst
    Berlin - Wolfsburg: Aytekin - Dietz, Schüller
    Hoffenheim - Mainz: Stieler - Storks, Thielert
    Ingolstadt - Bremen: Siebert - Heft, Seidel
    Leverkusen - Dortmund: Dankert - Osmers, Rohde
    Schalke - Stuttgart: Weiner - Grudzinski, Henschel
    Hannover - Augsburg: Zwayer - Steuer, Pickel

    2.BL

    Leipzig - Berlin: Schmidt - Ostheimer, Gorniak
    Fürth - Duisburg: Kempter - Bokop, Gasteier
    ST.Pauli - Frankfurt: Jablonski - Kempkes, Riehl
    Karlsruhe - Braunschweig: Alt - Jöllenbeck, Rafalski
    Kaiserslautern - Heidenheim: Steinhaus - Günsch, Unger
    München - Bochum: Aarnink - Pfeifer, Steffens
    Sandhausen - Freiburg: Stegemann - Fischer, Leicher
    Bielefeld - Paderborn: Brych - Borsch, Lupp
    Düsseldorf - Nürnberg: Drees - Kleve, Gittelmann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Korrigiere mich weil Aytekin im Pokal Berlin hatte

      Berlin - Wolfsburg: Stegemann - Fischer, Storks
      Sandhausen - Freiburg: Aytekin - Bauer, Leicher
      Willenborg statt Storks Assi in Hoffenheim

      Löschen
  3. Tolles Spiel für Zwayer. Hoffen wir auf ne super Leistung.

    Bei Dortmund und Schalke hätte ich eher einen Elite-SR denn einen First-SR gesehen, ich hätte insofern getauscht, die Namen könnte man dann sogar belassen. Aber mich fragt ja keiner... :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sehe ich genauso. Wobei Banti und Göcek zu den erfahrenen Mitgliedern der First Group gehören, nicht zu den jungen Talenten.

      Löschen
  4. Meine Tipps:
    FRA-HSV: Fritz, Pelgrim, Schaal
    BAY-DAR: Winkmann, Blos, Bandurski
    GLA-KÖL: Dr. Brych, Lupp, Borsch
    HER-WOL: Perl, Schüller, Emmer
    HOF-MAI: Dankert, Osmers, Rohde
    ING-BRE: Stieler, Thielert, Foltyn
    LEV-DOR: Aytekin, Dietz, Leicher
    SCH-STU: Hartmann, Cortus, Beitinger
    HAN-AUG: Stegemann, Fischer Storks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achtung ;) Borsch darf Gladbach nicht winken :p

      Löschen
    2. Dann entferne Borsch und setze Seidel ein

      Löschen
  5. Aytekin in Leverkusen sehr unwahrscheinlich, da er schon das Hinspiel hatte und dort eine unbefriedigende Leistung zeigte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist richtig, habe ich bei meinem Tipp nicht bedacht. Gräfe könnte dann eine Option fürs Topspiel sein.

      Löschen
  6. Frankfurt - HSV: Wolfgang Stark
    Bayern - Darmstadt: Guido Winkmann
    Gladbach - Köln: Knut Kircher
    Hertha - Wolfsburg: Dr. Felix Brych
    Hoffenheim - Mainz: Daniel Siebert
    Ingolstadt - Bremen: Tobias Stieler
    Leverkusen - Dortmund: Deniz Aytekin
    Schalke - Stuttgart: Robert Hartmann
    Hannover - Augsburg: Christian Dingert

    AntwortenLöschen
  7. Robert Hartmann gehört für mich auf die FIFA-Liste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warum siehst du Hartmann auf die FIFA-Liste? Der ist 36 und wird eher nicht auf die FIFA-Liste kommen. Brand und Stegemann haben ja Chance auf die FIFA-Liste. Mal sehen.

      Löschen
    2. Stegemann gefällt mir überhaupt nicht, bei Hartmann hat Fandel (wie so oft) gepennt

      Löschen
    3. Für mich gehört Hartmann nicht auf die FIFA liste zu alt Stegemann oder Brand und momentan spricht alles für Brand

      Löschen
    4. Robert Hartmann stand je als Ältester der Kandidaten im Wettbewerb, als Dankert, Stieler und Siebert die FIFA-Liste erreichten. Die drei wurden ihm zum jeweiligen Zeitpunkt - m. E. n. je mit Recht - vorgezogen.
      Er hat jetzt die Chance, sich zum Bundesliga-Leistungsträger zu entwickeln (das gab es früher auch schon - Gagelmann nach jahrelangen Anfangsproblemen sei als Musterbeispiel genannt, auch Schmidt brauchte seine Zeit, und heute zeigt der Aufstieg von Ittrich, dass man auch diese Leute braucht und fördert, die sich langsam aber stetig entwickeln).
      Für die FIFA-Liste war Hartmann - nur persönliche Meinung - nicht früh genug auf nicht ausreichendem Leistungs-Level, um dort Perspektiven zu haben. Ich behaupte: der Zug ist im Gegensatz zu Stegemann und Brand für ihn abgefahren.
      Und genau das ist aber die Leistung der Schiedsrichterkommissionen um Roth (Ende seiner Amtszeit) und später Fandel, nicht nur FIFA-Kandidaten zu fördern, sondern auch stabilen Kandidaten für die Liga den Weg zu öffnen.
      Fandel hat bei Hartmann absolut nicht gepennt (Bezug auf den Kommentar von Anonym, 16.02.2016, 22:25), zum jew. möglichen Zeitpunkt waren einfach geeignetere Kandidaten da. Dennoch wurde Hartmann als SR der Bundesliga nicht aufgegeben, sondern weiterentwickelt, weil Potential da ist (wie einst bei Gagelmann).
      Und wie schon mal vor einigen Tagen erwähnt: die auf der FIFA-Liste stehen, haben alle noch einige Jahre vor sich (der nächste Abzulösende wäre Gräfe, danach kommen mit viel zeitlichem Abstand bereits Fritz und Welz). Hier liegt definitiv kein Nachwuchsproblem mehr, für die Bundesliga muss Personalnachwuchs kommen, wenn Weiner, Kircher und Meyer (dieses Jahr) und Perl, Sippel, Stark und Dr. Drees (nächstes Jahr) per Altersgrenze raus müssen.
      Aus dieser Perspektive wird Ittrichs Aufstieg absolut logisch, und ich wage zu behaupten, auch andere lebensältere BL2-SR ohne FIFA-Perspektive haben derzeit eine reale Chance.

      Löschen
    5. Hannes ich gebe dir da recht. Aber es muss auch darauf geachtet werden auf das alter ab und zu ein mit langjähriger erfahrung ist gut aber es müssen auch junge her die kommission hat jetzt die Chance innerhalb von 2 Jahren diese und nächste sasion den Maßstab zu legen für die schiedsrichter mit dem misch zwischen erfahrene schiedsrichter und junge

      Löschen
  8. Tipps:

    1.BL:
    FRA-HSV: Stark, Pickel, Petersen
    FCB-D98: Weiner, Grudzinski, Henschel
    BMG-KÖL: Welz, Foltyn, Aarnink
    HER-WOB: Sippel, Leicher, Schüller
    HOF-FSV: Aytekin, Dietz, Stein
    FCI-SVW: Siebert, Heft, Seidel
    B04-BVB: Dankert, Schröder, Rohde
    S04-VfB: Dr. Brych, Borsch, Lupp
    H96-FCA: Dr. Drees, Gerach, Gittelmann

    2.BL:
    RBL-FCU: Stegemann, Steuer, Waschitzki
    PAU-FSV: Jablonski, Kempkes, Riehl
    FÜR-MSV: Steinhaus, Günsch, Rafalski
    KSC-BRA: Dr. Thomsen, Reichel, Zorn
    FCK-FCH: Cortus, Schlager, Huber
    SVS-SCF: Hartmann, Emmer, Beitinger
    DSV-SCP: Osmers, Skorczyk, Pflaum
    1860-VfL: Gerach, Bauer, Winter
    F95-FCN: Schmidt, Gorniak, Blos

    AntwortenLöschen
  9. Weiß jemand wer morgen in Rom pfeift?
    Bei der UEFA steht nichts.

    AntwortenLöschen
  10. OT: Wenn nach einem Tor mehrere Spieler zum Jubeln das Trikot anziehen. Bekommen dann alle Gelb oder nur einer wie beim Zaun hochklettern?

    AntwortenLöschen
  11. Nachholspiel 3.Liga

    Würzburg - Münster: Kampka - Göpferich, Weickenmeier

    AntwortenLöschen
  12. Tipps

    1.BL

    Frankfurt - HSV: Stark - Pickel, Petersen
    München - Darmstadt: Gräfe - Kleve, Sinn
    Gladbach - Köln: Stieler - Ittrich, Thielert
    Berlin - Wolfsburg: Dankert - Rohde, Gorniak
    Hoffenheim - Mainz: Brych - Borsch, Lupp
    Ingolstadt - Bremen: Fritz - Schaal, Pelgrim
    Leverkusen - Dortmund: Aytekin - Dietz, Achmüller
    Schalke - Stuttgart: Siebert - Heft, Seidel
    Hannover - Augsburg: Welz - Foltyn, Thomsen

    2.BL

    Leipzig - Berlin: Cortus - Schlager, Huber
    Fürth - Duisburg: Steinhaus - Günsch, Unger
    ST.Pauli - Frankfurt: Willenborg - Bokop, Bramlage
    Karlsruhe - Braunschweig: Sippel - Leicher, Schüller
    Kaiserslautern - Heidenheim: Jablonski - Kempkes, Riehl
    München - Bochum: Stegemann - Assmuth, Bläser
    Sandhausen - Freiburg: Alt - Gasteier, Rafalski
    Bielefeld - Paderborn: Schmidt - Blos, Reichel
    Düsseldorf - Nürnberg: Osmers - Henschel, Skorczyk

    AntwortenLöschen
  13. Ansetzungen Freitag

    Frankfurt - HSV: Stark - Pickel, Petersen - Dingert
    Leipzig - Berlin: Brych - Lupp, Badstübner
    Fürth - Duisburg: Steinhaus - Günsch, Unger
    ST.Pauli - Frankfurt: Aarnink - Pfeifer, Steffens
    Stuttgarter Kickers - Kiel: Koslowski - Kutscher, H.Müller

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Damit ist Stark der erste in dieser Saison, der eine Mannschaft zum vierten Mal hat - oder fällt euch noch jemand ein?

      Löschen
    2. Jetzt auch die 4.Offiziellen der 2.Liga

      In Leipzig: Leicher
      In Fürth: Göpferich
      In ST.Pauli: Bokop

      Wenn man den Pokal mitzählt haben
      Hartmann 4 mal Mainz
      Dankert 4 mal München

      Löschen
  14. Interessant: Laut erster Veröffentlichung bei dfb.de ist das Gespann Welz/Foltyn/Thomsen/Drees am Samstag bei Ingolstadt-Bremen und am Sonntag bei Schalke-Stuttgart im Einsatz.
    Mal sehen, wann welche der Ansetzungen korrigiert wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schalke - Stuttgart ist unvorstellbar da Welz erst Schalke - Wolfsburg am vorletzten Spieltag

      Löschen
    2. Schalke-Stuttgart: Dankert/Osmers/Rohde/Willenborg

      Löschen
    3. Immer an dfb.de E-Mail oder anrufen bescheid sagen damit kann eine Mitarbeiter vom DFB die Fehler korrigieren ;)

      Löschen
  15. Ansetzungen

    Frankfurt - HSV: Stark - Pickel, Petersen - Dingert
    München - Darmstadt: Weiner - Grudzinski, Henschel - Winkmann
    Gladbach - Köln: Kircher - Kempter, Sinn - Meyer
    Berlin - Wolfsburg: Stegemann - Fischer, Storks - Sippel
    Hoffenheim - Mainz: Perl - Stein, Emmer - Alt
    Ingolstadt - Bremen: Welz - Foltyn, Thomsen - Drees
    Leverkusen - Dortmund: Zwayer - Schröder, Achmüller - Bornhorst
    Schalke - Stuttgart: Dankert - Osmers, Rohde - Willenborg
    Hannover - Augsburg: Siebert - Seidel, Schiffner - Gräfe

    Leipzig - Berlin: Brych - Lupp, Badstübner - Leicher
    Fürth - Duisburg: Steinhaus - Günsch, Unger - Göpferich
    ST.Pauli - Frankfurt: Aarnink - Pfeifer, Steffens - Bokop
    Karlsruhe - Braunschweig: Kampka - Reichel, Weickenmeier - Bauer
    Kaiserslautern - Heidenheim: Jablonski - Kempkes, Riehl - Assmuth
    München - Bochum: Schmidt - Gorniak, Jöllenbeck - Christ
    Sandhausen - Freiburg: Aytekin - Borsch, Steuer - Gerach
    Bielefeld - Paderborn: Cortus - Schlager, Huber - Schüller
    Düsseldorf - Nürnberg: Stieler - Thielert, Kleve - Siewer


    Chemnitz - Dresen: Fritz - Meisberger, Lehmann
    Rostock - Aue: Ittrich - Neitzel, Thiemann
    Osnabrück - Magdeburg: Dietz - Brütting, Wlodarczak
    Köln - Wiesbaden: Schwermer - Ostrin, Albert
    Stuttgarter Kickers - Kiel: Koslowski - Kutscher, H.Müller
    Aalen - Cottbus: Waschitzki - Heinrichs, Exner
    Mainz 2 - Stuttgart 2: Kornblum - Grimmeißen, Schwarzmann
    Halle - Großaspach: Börner - Ernst, Hüwe
    Bremen 2 - Münster: Sather - Wessel, Lossius
    Erfurt - Würzburg: Schütz - Braun, Götte

    Damit Stieler zum 4 mal in Folge nicht in der 1.Liga angesetzt.


    AntwortenLöschen