21. März 2017

Zwayer und Brych in der WM-Qualifikation - und bei der U-20-WM

In der WM-Qualifikation sind an diesem Wochenende zwei deutsche Schiedsrichter-Teams im Einsatz. 
Zum Auftakt am Freitag leitet Felix Zwayer mit seinen Assistenten Thorsten Schiffner und Marco Achmüller das Heimspiel der bisher sieglosen Georgier gegen Serbien. Christian Dingert ist der Vierte Offizielle in Tiflis. Der Portugiese Vitor Melo Pereira beobachtet das deutsche Gespann.
Am Samstag kümmert sich Felix Brych dann um das Topspiel der Gruppe H zwischen den unbesiegten Mannschaften aus Belgien und Griechenland. Sein Team in Brüssel wird von Mark Borsch, Stefan Lupp und Marco Fritz gebildet. Beobachter ist der Slowake Jozef Marko, bis 2015 Mitglied der UEFA-SR-Kommission.

Am Dienstag haben Felix Zwayer, Thorsten Schiffner und Marco Achmüller noch eine weitere Aufgabe: Sie leiten das Freundschaftsspiel zwischen Frankreich und Spanien. Der Berliner hatte bereits vor einem Jahr ein Testspiel der Franzosen geleitet. Im Stade de France sind auch Daniel Siebert als Vierter Offizieller und Tobias Stieler als Video-Assistent, der bei dieser Begegnung getestet wird, dabei.

Weitere Erfahrung mit dem Video-Beweis können Felix Brych und Felix Zwayer dann im Spätfrühling bei der U20-WM in Südkorea sammeln. Für das Turnier, das für die Unparteiischen auch als Vorbereitung für die WM 2018 dient, ist Brych als einer von 22 Schiedsrichtern nominiert. Kurioserweise ist es für ihn das erste Junioren-Turnier, nachdem er bereits an allen wichtigen Erwachsenen-Turnieren teilgenommen hat. Mark Borsch und Stefan Lupp begleiten ihn als seine Assistenten nach Asien. 
Zwayer ist als einer von 22 weiteren Schiedsrichtern bei diesem Turnier als Video - Assistent im Einsatz. 
Da das Turnier vom 20. Mai bis zum 11. Juni läuft, stehen die beiden für das Champions-League-Finale (Brych), bzw. DFB-Pokal-Finale (Zwayer), sowie für die Relegationsspiele nicht zur Verfügung.

Deutschland - England: Damir Skomina (Slowenien, Elite)
Aserbaidschan - Deutschland: Daniele Orsato (Italien, Elite)

Kommentare:

  1. Damit stehen Brych und Zwayer am letzten Spieltag, für das Pokalfinale und die Relegationen nicht zur Verfügung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für ein CL-Finale, fallen dann durch die WM auch einige potentielle SR aus

      Löschen
  2. Wenn man sich die Liste aus Europa anschaut, sind es sehr erfahrene SR, die da nominiert wurden. Die nominierten waren mit Ausnahme von Lahoz alle letztes Jahr bei der EM im Einsatz. Für ein Nachwuchsturnier find ich das überraschend, hätte da eher mit nicht so viel Erfahrung gerechnet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, die FIFA sieht das als ihr zweitwichtigstes Turnier an. Außerdem will sie im Jahr vor der WM wohl alle Kandidaten nochmal testen, 2013 war die U20-WM auch hochkarätig besetzt. Ich bin gespannt, wer jetzt zum ConfedCup fährt, hatte dort eigentlich die "größeren Namen" erwartet.

      Löschen
    2. Ich denke für den Confed-Cup hat die UEFA immernoch genug SR. Hategan, Mazic, Atkinson, Turpin etc. Vielleicht wird auch ein Aytekin oder jemand anderes 'getestet'.

      Löschen
  3. Ich hatte das so auch nicht zwingend erwartet, wobei so gaaaanz überraschend ist es nicht! Für Brych könnte das ganz schön bitter sein, denn falls Bayern und Dortmund nicht ins Finale kommen, wären seine Chancen wohl ziemlich groß gewesen!
    Mit Brych und irgendwie auch Marciniak nimmt man sich gerade für CL auch alternativen... Letztlich wird es wohl Skomina werden, aber wenn da was schief geht in dem 1 Spiel, das sicher noch kommen wird!? Mazic wäre auch noch so ein Kandidat... Rocchi als Backup ist ja wegen Juve auch evtl. geblockt!

    AntwortenLöschen
  4. Tipps 3.Liga

    Rostock - Paderborn: E. Müller
    Großaspach - Zwickau: Ittrich
    Halle - Köln: Siewer
    Frankfurt - Lotte: Schult
    Münster - Aalen: Koslowski
    Kiel - Magdeburg: Rohde
    Erfurt - Mainz 2: Fritsch
    Chemnitz - Duisburg: Brand
    Regensburg - Osnabrück: Stieler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Tipps

      Rostock - Paderborn: Lossius
      Großaspach - Zwickau: Rohde
      Halle - Köln: Winter
      Frankfurt - Lotte: Sather
      Münster - Aalen: Schlager
      Kiel - Magdeburg: Skorczyk
      Erfurt - Mainz 2: Börner
      Chemnitz - Duisburg: Stegemann
      Regensburg - Osnabrück: Gräfe

      Löschen
  5. Aber wenn man mal ehrlich ist, leistungsmäßig hätte es Brych in dieser Saison auch nicht verdient, ein DFB-Pokal-Endspiel bzw. ein CL-Enspiel zu pfeifen.
    Dafür sind seine Leistungen dann doch nicht überzeugend genug finde ich. Für Brych-Verhältnisse außergewöhnlich viele schwache Spiele dabei, bzw. Spiele wo er einen größeren Bock drin hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimme dir zu, Brych diese Saison wirklich gar nicht überzeugend.

      Löschen
    2. naja, darüber könnte man vortrefflich streiten!
      Grundsätzlich bringt er seine Spiele sauber rum... Dass da manches nicht fehlerfrei war, stimmt! Aber international war es doch sehr rund gerade was seine Spielkontrolle betrifft!

      Löschen
  6. Damen-CL am Donnerstag

    Fortuna Hjörring - Manchester City: Hussein - Biehl, Kourompylia (GRE) - Söder

    AntwortenLöschen
  7. Für das Pokalendspiel bleibt nun eigentlich nur noch Stieler übrig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn der BVB dabei ist, auch Aytekin.
      Bei Bayern-Frankfurt wird es schwierig, da Stieler nicht möglich ist.
      Da gäbe es dann einige Kandidaten, die wohl nur in dem Fall eine Chance haben: Stegemann, Siebert, Dingert, Winkmann, Schmidt, Dankert, Drees
      Schwierig dort einen Favoriten zu finden. Stand jetzt würde ich zu Stegemann tendieren, der aber natürlich noch sehr jung dafür ist.

      Löschen
    2. Wenn Dortmund gewinnt, wird es Aytekin, weil so viele Endspiele ohne eine bayrische Mannschaft wird es nicht geben. Bei Bayern - Gladbach macht Stieler das Rennen, wobei ich ihn eigentlich für das Halbfinale FCB-BVB erwarte. Bei Bayern - Frankfurt denke ich wird es ein Außenseiter, wobei ich dabei Siebert favorisiere, vielleicht auch noch Stegemann trotz des Alters

      Löschen
  8. Bei Bayern - Frankfurt würde es tatsächlich eng.
    Aus der Liste der von Philipp genannten würde ich höchstens Drees für eine realistische Option halten, falls er fit ist. Ansonsten würde ich Gräfe mit seinem 2. Pokalfinale versorgen, das halte ich für realistischer als eine Ansetzung von Stegemann und Co.

    AntwortenLöschen
  9. Gräfe ist für mich auch der mit den konstantesten und besten Leistungen in der Saison insgesamt. Mein Favorit fürs Endspiel.

    AntwortenLöschen
  10. WM-Quali

    Freitag

    Gruppe D

    Österreich - Moldawien: Vad - Albert, Berettyan - Karako (Ungarn)
    Georgien - Serbien: Zwayer - Schiffner, Achmüller - Dingert
    Irland - Wales: Rizzoli - Manganelli, Meli - Massa (Italien)

    Gruppe G

    Italien - Albanien: Vincic - Klancnik, Kovacic - Jug (Slowenien)
    Liechtenstein - Mazedonien: Lardot - Conotte, Godelaine - Boucaut (Belgien)
    Spanien - Israel: Oliver - Collin, Beswick - Madley (England)

    Gruppe I

    Kroatien - Ukraine: Lahoz - Devis, Rodriguez, Gomez (Spanien)
    Kosovo - Island: Dias - Tavares, Soares - Pinheiro (Portugal)
    Türkei - Finnland: Manzano - Fernandez, Jimenez - Grande (Spanien)

    Samstag

    Gruppe A

    Bulgarien - Holland: Collum - Connor, Ross - Beaton (Schottland)
    Luxemburg - Frankreich: Treimanis - Gudermanis, Spasjonnikovs - Golubevs (Lettland)
    Schweden - Weißrussland: Lechner - Heidenreich, Kolbitsch - Harkam (Österreich)

    Gruppe B

    Andorra - Färöer: Valjic - Ibrisimbegovic, Udovicic, Jakupovic (Bosnien)
    Portugal - Ungarn: Marciniak - Sokolnicki, Listkiewicz - Raczkowski (Polen)
    Schweiz - Lettland: Bezborodov - Gavrilin, Danchenko - Eskov (Russland)

    Gruppe H

    Belgien - Griechenland: Brych - Borsch, Lupp - Fritz
    Bosnien - Gibraltar: Edvartsen - Engan, Knutsen - Eskas (Norwegen)
    Zypern - Estland: Nevalainen - Aravirta, Nykanen - Antamo (Finnland)

    Sonntag

    Gruppe C

    Aserbaidschan - Deutschland: Orsato - Tonolini, Di Fiore - Guida (Italien)
    Nordirland - Norwegen: Göcek - Eyisoy, Yilmaz - Kalkavan (Türkei)
    San Marino - Tschechien: Tohwer - Reinvald, Klaasen - Frischer (Estland)

    Gruppe E

    Armenien - Kasachstan: Stavrev - Kirovski, Kostadinov - Jakimovski (Mazedonien)
    Montenegro - Polen: Kassai - Toth, Ring - Bognar (Ungarn)
    Rumänien - Dänemark: Atkinson - Child, Burt - Taylor (England)

    Gruppe F

    England - Litauen: Buquet - Cano, Debart - Delerue (Frankreich)
    Malta - Slowakei: Palabiyik - Satman, Olguncan - Meler (Türkei)
    Schottland - Slowenien: Kuipers - Van Roekel, Zeinstra - Van Boekel (Holland)

    AntwortenLöschen
  11. Ansetzungen 3.Liga

    Willenborg in Chemnitz

    Rostock - Paderborn: Lossius - Ostrin, Lämmchen
    Großaspach - Zwickau: Börner - Ernst, Hüwe
    Halle - Köln: Jablonski - Gorniak, Martin
    Frankfurt - Lotte: E. Müller - Benen, Göttsch
    Münster - Aalen: Skorczyk - Porsch, Kohn
    Kiel - Magdeburg: Steinhaus - Henschel, Rafalski
    Erfurt - Mainz 2: Zorn - Doering, Laier
    Chemnitz - Duisburg: Willenborg - Bornhorst, Paltchikov
    Regensburg - Osnabrück: Reichel - Bergmann, Lämmle

    AntwortenLöschen
  12. Laut Medienberichten wurden bei den Testspielen vom Hamburger SV (gegen Barmbek-Uhlenhorst) und dem FC Augsburg (gegen Greuther Fürth) erstmals Video-Schiedsrichter direkt getestet. In Augsburg kam dieser sogar zum Einsatz und hat Hauptschiedsrichter Marco Fritz unmittelbar unterstützt.
    Weiß jemand von euch wie die Gespanne bei den Testspielen genau aussahen bzw. wer als Video-Schiedsrichter eingesetzt wurde?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das HSV-Spiel wurde von Stieler geleitet.

      Löschen
    2. Video-Assistent beim HSV war Wolfgang Stark, der in Köln saß. Es wurden 5 Situationen + 5 Tore untersucht. Ein mögliches 6:0 wurde mit Hilfe des Videobeweises wegen eines Offensivfouls in der Entstehung abgepfiffen.
      Zitat Stieler: "„Ich hatte die Szene nicht hundertprozentig beurteilen können und bei Toren wird grundsätzlich noch einmal kontrolliert, ob alles korrekt war. In diesem Fall ergab die Videoanalyse, dass Müller beim Ballgewinn seinen Gegenspieler klar geschubst hat, mit beiden Armen. Daher Freistoß und kein Tor. Und auch wenn Lasogga den Videoschiri jetzt schon verteufelt, halte ich ihn für zeitgemäß und richtig“
      Quelle: http://hsv-blog.abendblatt.de/2017/03/23/24305/#more-24305

      Löschen
    3. Drees war der Video-Assistent beim Augsburg-Spiel.

      Löschen
    4. Laut Kicker-Bericht gab es an der Erprobung der Video-Schiedsrichter bei den beiden Testspielen in der vergangenen Woche Kritik. Der Fürther Trainer Janos Radocki hat die Dauer bis zur Entscheidungsfindung kritisiert und eine Beschleunigung diesbezüglich angemahnt.
      (Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/674247/artikel_radokis-kritik-am-videobeweis_---die-gehen-dann-zum-bratwurststand.html)

      Löschen
  13. NHS 3.Liga Dienstag

    Lotte - Kiel: Koslowski - Wessel, Burda

    AntwortenLöschen
  14. Schönes Interview mit Knut Kircher:
    http://www.swr.de/swr1/bw/programm/leute/kircher-knut-ex-schiedsrichter/-/id=1895042/did=19127734/nid=1895042/1vr4x4t/index.html

    AntwortenLöschen
  15. Tipps

    Berlin - Hoffenheim: Drees - Fischer, Gittelmann
    München - Augsburg: Willenborg - Jablonski, Bornhorst
    Schalke - Dortmund: Stegemann - Thomsen, Schiffner
    HSV - Köln: Osmers - Achmüller, Gorniak
    Freiburg - Bremen: Dankert - Leicher, Häcker
    Leipzig - Darmstadt: Siebert - Koslowski, Seidel
    Frankfurt - Gladbach: Ittrich - Grudzinski, Henschel
    Ingolstadt - Mainz: Stieler - Thielert, Pelgrim
    Leverkusen - Wolfsburg: Winkmann - Bandurski, Blos

    Nürnberg - Karlsruhe: Gräfe - Kleve, Sinn
    Düsseldorf - München: Jöllenbeck - Gasteier, Göpferich
    Aue - ST.Pauli: Stark - Pickel, Christ
    Hannover - Berlin: Perl - Stein, Emmer
    Sandhausen - Bochum: Fritz - Schaal, Bokop
    Würzburg - Bielefeld: Steinhaus - Unger, Kessel
    Stuttgart - Dresden: Gerach - Winter, Rafalski
    Kaiserslautern - Braunschweig: Aytekin - Schüller, Beitinger
    Heidenheim - Fürth: Storks - Börner, Riehl

    Mainz 2 - Chemnitz: Pfeifer
    Köln - Frankfurt: H. Müller
    Lotte - Aalen: Badstübner
    Bremen 2 - Kiel: Schütz
    Magdeburg - Erfurt: Brych
    Duisburg - Regensburg: Rohde
    Paderborn - Großaspach: Kornblum
    Wiesbaden - Münster: Hussein
    Osnabrück - Rostock: Kempkes
    Zwickau - Halle: Kampka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Tipps

      Berlin - Hoffenheim: Kampka - Thielert, Schiffner
      München - Augsburg: Siebert - Lupp, Seidel
      Schalke - Dortmund: Dankert - Rohde, Foltyn
      HSV - Köln: Stark - Petersen, Emmer
      Freiburg - Bremen: Zwayer - Achmüller, Bornhorst
      Leipzig - Darmstadt: Perl - Stein, Häcker
      Frankfurt - Gladbach: Drees - Gerach, Gittelmann
      Ingolstadt - Mainz: Fritz - Henschel, Pelgrim
      Leverkusen - Wolfsburg: Hartmann - Leicher, Schüller

      Nürnberg - Karlsruhe: Dingert - Christ, Unger
      Düsseldorf - München: Gräfe - Kleve, Sinn
      Aue - ST.Pauli: Schmidt - Huber, Kessel
      Hannover - Berlin: Winkmann - Bandurski, Blos
      Sandhausen - Bochum: Jöllenbeck - Osmanagic, Bramlage
      Würzburg - Bielefeld: Schröder - Wollenweber, Klein
      Stuttgart - Dresden: Alt - Rafalski, Pickel
      Kaiserslautern - Braunschweig: Kempkes - Göpferich, Grudzinski
      Heidenheim - Fürth: Koslowski - Gorniak, Steffens

      Mainz 2 - Chemnitz: E. Müller
      Köln - Frankfurt: Kornblum
      Lotte - Aalen: Sather
      Bremen 2 - Kiel: P. Müller
      Magdeburg - Erfurt: Schlager
      Duisburg - Regensburg: Heft
      Paderborn - Großaspach: Brütting
      Wiesbaden - Münster: Waschitzki
      Osnabrück - Rostock: Brych
      Zwickau - Halle: Aytekin

      Löschen
    2. Berlin - Hoffenheim: Stieler - Thielert - Jöllenbeck
      München - Augsburg: Stegemann - Fischer - Storks
      Schalke - Dortmund: Brych - Borsch - Lupp
      HSV - Köln: Zwayer - Schiffner - Achmüller
      Freiburg - Bremen: Perl - Stein - Emmer
      Leipzig - Darmstadt: Osmers - Kleve - Heft
      Frankfurt - Gladbach: Aytekin - Dietz - Beitinger
      Ingolstadt - Mainz: Ittrich - Grudzinski - Henschel
      Leverkusen - Wolfsburg: Brand - Schröder - Assmuth

      Löschen
  16. Meine Tipps:

    Berlin - Hoffenheim: Osmers, Gorniak, Heft
    München - Augsburg: Siebert, Koslowski, Seidel
    Schalke - Dortmund: Zwayer, Schiffner, Achmüller
    HSV - Köln: Winkmann, Bandurski, Blos
    Freiburg - Bremen: Drees, Gerach, Gittelmann
    Leipzig - Darmstadt: Hartmann, Schüller, Leicher
    Frankfurt - Gladbach: Dankert, Rohde, Häcker
    Ingolstadt - Mainz: Ittrich, Henschel, Grundzinski
    Leverkusen - Wolfsburg: Aytekin, Dietz, Beitinger

    AntwortenLöschen
  17. Tipps:

    1.BL:
    HER-TSG: Perl, Stein, Emmer
    FCB-FCA: Dankert, Rohde, Häcker
    S04-BVB: Zwayer, Schiffner, Achmüller
    HSV-KÖL: Schmidt, Siewer, Günsch
    SCF-SVW: Dr. Drees, Foltyn, Gittelmann
    RBL-D98: Hartmann, Kempter, Henschel
    SGE-BMG: Dr. Brych, Lupp, Kempkes
    FCI-FSV: Osmers, Heft, Gorniak
    B04-WOB: Ittrich, Grudzinski, Schüller

    2.BL:
    FCN-KSC: Gerach, Winter, Paltchikov
    F95-1860: Dr. Jöllenbeck, Osmanagic, Endriß
    AUE-PAU: Cortus, Leicher, Blos
    H96-FCU: Aytekin, Beitinger, Kornblum
    SVS-VfL: Badstübner, Bacher, Pflaum
    WFK-DSV: Rohde, Schwermer, Bokop
    VfB-SGD: Stieler, Thielert, Pelgrim
    FCK-BRA: Stark, Pickel, Ostheimer
    FCH-FÜR: Schröder, Klein, Börner

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Korrigiere, da 2x Rohde: FCB-FCA: Dankert, Fischer, Häcker

      Löschen
  18. Meine Tipps

    HER-TSG: Brand, Schröder, Assmuth
    FCB-FCA: Winkmann, Bandurski, Borsch
    S04-BVB: Zwayer, Schiffner, Achmüller
    HSV-KÖL: Perl, Stein, Emmer
    SCF-SVW: Aytekin, Dietz, Beitinger
    RBL-D98: Osmers, Heft, Gorniak
    SGE-BMG: Drees, Gerach, Gittelmann
    FCI-FSV: Ittrich, Grudzinski, Gorniak
    B04-WOB: Dankert, Rohde, Häcker

    FCN-KSC: Fritz, Foltyn, Unger
    F95-1860: Sather, Lossius, Bramlage
    AUE-PAU: Siewer, Waschitzki, Maibaum
    H96-FCU: Stark, Pickel, Ostheimer
    SVS-VfL: Jöllenbeck, Osmanagic, Endriß
    WFK-DSV: Jablonski, E.Müller, Riehl
    VfB-SGD: Stieler, Thielert, Wessel
    FCK-BRA: Thomsen, Reichel, Jolk
    FCH-FÜR: Alt, Bläser, Rafalski

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Tipps

      HER-TSG: Winkmann - Bandurski, Blos
      FCB-FCA: Dankert - Rohde, Häcker
      S04-BVB: Zwayer - Schiffner, Achmüller
      HSV-KÖL: Schmidt - Siewer, Sather
      SCF-SVW: Aytekin - Dietz, Beitinger
      RBL-D98: Osmers - Heft, Gorniak
      SGE-BMG: Fritz - Schaal, Kempkes
      FCI-FSV: Ittrich - Grudzinski, Henschel
      B04-WOB: Drees - Gerach, Gittelmann

      FCN-KSC: Steinhaus - Schult, Unger
      F95-1860: Jablonski - E.Müller, Riehl
      AUE-PAU: Hartmann - Leicher, Schüller
      H96-FCU: Storks - Börner, Wollenweber
      SVS-VfL: Badstübner - Kornblum, Pflaum
      WFK-DSV: Jöllenbeck - Osmanagic, Sinn
      VfB-SGD: Cortus - Foltyn, Ostheimer
      FCK-BRA: Petersen - Zorn, P.Müller
      FCH-FÜR: Willenborg - Bornhorst, Bokop

      Löschen
  19. Highlights von Zwayers Spiel:
    https://www.youtube.com/watch?v=eTn3FqLT1c8
    4:10 aberkanntes Tor wg Stürmerfoul
    6:05 Abseitstor Frankreich, nicht erkannt von Schiffner, dann korrigiert von Stieler
    8:50 Elfmeter Spanien
    10:45 Tor Spanien, Achmüller hatte die Fahne oben, Stieler korrigiert
    Ein guter Abend für die Befürworter des Video-Beweises...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für die Lippenleser:
      https://twitter.com/Capital_Deporte/status/846826668597620737

      Löschen
    2. Hier der DFB-Artikel dazu:
      http://www.dfb.de/die-mannschaft/news-detail/referee-zwayer-nutzt-video-assistenten-ein-positiver-testlauf-164755/

      Ich habe in meinem Kommentar übrigens Schiffner und Achmüller vertauscht.

      Löschen
    3. Und ein Sau-Abend für zwei unserer Spitzenassistenten, die in leicht zu bewertenden Situationen komplett daneben lagen.

      Löschen
    4. So leicht war das mMn nicht. Die erste Szene war schon knapp und etwas unübersichtlich und bei der zweiten Szene war der Fuß des Verteidigers vermutlich schwer zu sehen.
      Generell kann man entweder sagen, dass die SRAs mehr unter Druck stehen, weil ihre Fehler direkt aufgedeckt werden oder weniger unter Druck stehen, weil ihre Fehler keine großen Konsequenzen (aufs Ergebnis) haben. Letzlich eine Frage der Perspektive und der generellen Einstellung zum Videobeweis.

      Löschen
  20. Berlin - Hoffenheim: Stieler, Thielert, Dr. Jöllenbeck
    München - Augsburg: Dingert, Christ, Aarnink
    Schalke - Dortmund: Zwayer, Schiffner, Achmüller
    HSV - Köln: Winkmann, Bandurski, Blos
    Freiburg - Bremen: Dankert, Rohde, Häcker
    Leipzig - Darmstadt: Aytekin, Dietz, Beitinger
    Frankfurt - Gladbach: Brand, Achmüller, Assmuth
    Ingolstadt - Mainz: Osmers, Heft, Gorniak
    Leverkusen - Wolfsburg: Ittrich, Grudzinski, Henschel

    AntwortenLöschen
  21. Freitag

    Berlin - Hoffenheim: Brand - Schröder, Assmuth - Sather
    Nürnberg - Karlsruhe: Petersen - Zorn, P. Müller - Endriß
    Düsseldorf - München: Gräfe - Kleve, Bramlage - Lossius
    Aue - ST.Pauli: Schmidt - Borsch, Lupp - Schwermer
    Mainz 2 - Chemnitz: Alt - Weickenmeier, Rafalski

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Borsch und Lupp bei Schmidt dann wird Brych höchstwahrscheinlich keinen Einsatz bekommen.

      Löschen
    2. Wahrscheinlich ersetzt Schmidt ihn, oder er bekommt ein Drittligaspiel.

      Löschen
    3. Schmidt brauchte ja andere Assis als in der 1.Liga.

      Löschen
  22. Alle Ansetzungen

    Derbys für Dingert und Zwayer, Rekordspiel für Stark

    Berlin - Hoffenheim: Brand - Schröder, Assmuth - Sather
    München - Augsburg: Dingert - Christ, Aarnink - Schlager
    Schalke - Dortmund: Zwayer - Schiffner, Achmüller - Stieler
    HSV - Köln: Siebert - Koslowski, Foltyn - Bornhorst
    Freiburg - Bremen: Stark - Gerach, Gittelmann - Günsch
    Leipzig - Darmstadt: Dankert - Rohde, Häcker - Siewer
    Frankfurt - Gladbach: Osmers - Heft, Gorniak - Blos
    Ingolstadt - Mainz: Ittrich - Grudzinski, Henschel - Thomsen
    Leverkusen - Wolfsburg: Aytekin - Dietz, Beitinger - Foltyn

    Top-Spiel für Hartmann

    Nürnberg - Karlsruhe: Petersen - Zorn, P. Müller - Endriß
    Düsseldorf - München: Gräfe - Kleve, Bramlage - Lossius
    Aue - ST.Pauli: Schmidt - Borsch, Lupp - Schwermer
    Hannover - Berlin: Hartmann - Leicher, Schüller - Schult
    Sandhausen - Bochum: Jablonski - E. Müller, Riehl - Klein
    Würzburg - Bielefeld: Kempkes - Pickel, Kessel - Pfeifer
    Stuttgart - Dresden: Perl - Stein, Emmer - Kornblum
    Kaiserslautern - Braunschweig: Jöllenbeck - Osmanagic, Schaal - Ostheimer
    Heidenheim - Fürth: Storks - Börner, Wollenweber - Fritsch

    Ostduelle für Schütz + Badstübner

    Mainz 2 - Chemnitz: Alt - Weickenmeier, Rafalski
    Köln - Frankfurt: Winter - Schmidt, Scheuermann
    Lotte - Aalen: H. Müller - Kutscher, Albert
    Bremen 2 - Kiel: Bläser - Stegemann, Dardenne
    Magdeburg - Erfurt: Badstübner - Pflaum, Huber
    Duisburg - Regensburg: Kampka - Fischer, Gasteier
    Paderborn - Großaspach: Brütting - Hanslbauer, Schwarzmann
    Wiesbaden - Münster: Winkmann - Pelgrim, Steffens
    Osnabrück - Rostock: Waschitzki - Exner, Sikorski
    Zwickau - Halle: Schütz - Braun, Meisberger

    AntwortenLöschen