7. August 2014

Bundesliga-Schiedsrichter am Wochenende

2.Liga:
VfR Aalen - FC St.Pauli: Peter Gagelmann, Timo Gerach, Christian Gittelmann, Thomas Färber
FSV Frankfurt - Karlsruher SC: Felix Zwayer, Florian Steuer, Marcel Pelgrim, Daniel Schlager
Union Berlin - Fortuna Düsseldorf: Knut Kircher, Wolfgang Walz, Florian Steinberg, Rene Rohde
Eintracht Braunschweig - 1.FC Heidenheim: Thorsten Kinhöfer, Christian Fischer, Frederick Assmuth, Sven Jablonski
1860 München - RB Leipzig: Guido Winkmann, Christian Bandurski, Arno Blos, Tobias Reichel
Greuther Fürth - 1.FC Nürnberg: Wolfgang Stark, Mike Pickel, Martin Petersen, Marcel Göpferich
3.Liga:
Arminia Bielefeld - VfL Osnabrück: Peter Sippel, Michael Emmer, Markus Pflaum
Dynamo Dresden - Preußen Münster: Bastian Dankert, Markus Häcker, Sebastian Schmickartz
Oberliga:
Optik Rathenow - Union Fürstenwalde: Daniel Siebert, Scott McBurney, Manuel Gieseler

Kommentare:

  1. Bei Gagelmann sieht es durch die Assistenten so aus, dass er jemanden ersetzt, vermutlich Dingert, der ja am Donnerstag Europa League pfeift.
    Zwayer scheint sein Gespann zu behalten.
    Kircher/Walz ist nicht ungewöhnlich, aber im Normalfall sollten beide bei ihren bisherigen Teams bleiben.
    Kinhöfers Gespann könnte hingegen regelmäßig in der BL so auflaufen, Assmuth war ja auch schon letzte Woche bei ihm dabei.
    Dann müsste Winkmann natürlich jemand Neues bekommen, Blos ist da allerdings nicht sehr naheliegend. Vielleicht ist der SRA2 bei ihm in dieser Saison auch nicht fest.
    Petersen als Salver-Ersatz ist zwar möglich und würde dem SR-Talent sicherlich helfen, aber es gibt da sicherlich auch andere Optionen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Gagelmann (muss ein Ersatz sein, Jablonski ist im anderen Spiel 4. Offz.) habe ich auch sofort an Dr. Drees gedacht, da Dingerts Einsatz ja schon länger bekannt war.
      Kircher müsste sein Gespann beibehalten, Schiffner allerdings nicht angesetzt (im Gegensatz zu Kempter als SR).
      Kinhöfer scheint dieses Gespann zu haben, dann müsste Winkmann entweder einen wechselnden Assistenten 2 haben oder evtl. Aarnink (den ich in Kinhöfers Team vermutet hatte), der ja zeitgleich auch im Einsatz ist.
      Petersen wäre natürlich der genaue Salver-Ersatz, dann müsste Dingert evtl. neben Gerach od. doch Christ (Austausch Dr. Drees) einen weiteren neuen Assistenten bekommen.

      Löschen
  2. Tipps für die erste Pokalrunde:
    CHE-MAI: Kircher, Schiffner, Schaal
    WAL-LEV: Sather, Klemm, Albert
    DUI-NÜR: Gagelmann, Henschel, Thielert
    HOM-GLA: Hartmann, Walz, Färber
    RAT-PAU: Winkmann, Waschitzki, Steffens
    BRE-BRA: Gerach, Schlager, Münch
    BOC-STU: Meyer, Dittrich, Bornhorst
    KÖL-HER: Rohde, Unger, Lossius
    STU-DOR: Cortus, Beitinger, Badstübner
    WAL-HAN: Kampka, Weickenmeier, Kühlmeyer
    BRA-KÖL: Wingenbach, Gittelmann, Kempkes
    WAL-FÜR: Zwayer, Schmickartz, Wessel
    WIE-KAI: Ittrich, Kleve, Yilmaz
    VIK-FRA: Kempter, Bauer, Schütz
    SIE-FSV: Storks, Schüller, Sevinc
    REH-AAL: Alt, Braun, Klein
    KIE-1860: Kinhöfer, Fischer, Assmuth
    ILL-BRE: Willenborg, Schröder, Dornieden
    JEN-AUE: Jablonski, Gorniak, Riehl
    PAL-HOF: Aarnink, Bokop, Bramlage
    TRI-FRE: Siebert, Osmers, Seidel
    MÜN-BAY: Gräfe, Häcker, Sinn
    WÜR-DÜS: Reichel, Lehmann, Falcicchio
    NEU-KAR: Dingert, Christ, Thomsen
    BIE-SAN: Brand, Achmüller, Pflaum
    MAG-AUG: Grudzinski, Henschel, Voss
    LEI-PAD: Aytekin, Borsch, Stein
    DAR-WOL: Stegemann, Steuer, Siewer
    HEI-UNI: Stieler, Thielert, Gittelmann
    OFF-ING: Göpferich, Walz, Schlager
    COT-HSV: Petersen, Steinberg, Zorn
    DRE-SCH: Drees, Dietz, Kleve

    Trefferchance ist sicherlich gering und ich habe bestimmt auch was übersehen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wegen des Supercups ersetze ich dann Team Gagelmann durch
      Fritz, Blos, Zorn

      Löschen
  3. Respekt, die sämtlichen Spiele mit Assistenten! Gut gefällt mir, dass diese für den Pokal typischerweise teils sehr gemixt (bzw. regional) sind.
    Ich probiere es auch mal:

    CHE-MAI: Stegemann, Lupp, Stegemann
    WAL-LEV: Göpferich, Blos, Falcicchio
    DUI-NÜR: Petersen, Reichel, Osmanagic
    HOM-GLA: Grudzinski, Heft, Neitzel
    RAT-PAU: Sather, Unger, Lossius
    BRE-BRA: Ittrich, Schult, Yilmaz
    BOC-STU: Meyer, Willenborg, Bornhorst
    KÖL-HER: Aarnink, Bokop, Bramlage
    STU-DOR: Cortus, Stein, Ostheimer
    WAL-HAN: Wingenbach, Braun, Gasteier
    BRA-KÖL: Kempkes, Foltyn, Kühlmeyer
    WAL-FÜR: Alt, Christ, Meisberger
    WIE-KAI: Kinhöfer, Fischer, Assmuth
    VIK-FRA: Rohde, Häcker, Klemm
    SIE-FSV: Gerach, Gittelmann, Klein
    REH-AAL: Badstübner, Hanslbauer, Schieder
    KIE-1860: Jablonski, Gorniak, Riehl
    ILL-BRE: Kempter, Jöllenbeck, Zorn
    JEN-AUE: Dr. Kampka, Walz, Münch
    PAL-HOF: Dr. Thomsen, Schüller, Wollenweber
    TRI-FRE: Bandurski, Waschitzki, Heinrichs
    MÜN-BAY: Fritz, Schiffner, Schaal
    WÜR-DÜS: Schröder, Henschel, Senning
    NEU-KAR: Dietz, Emmer, Mix
    BIE-SAN: Brand, Leicher, Achmüller
    MAG-AUG: Winkmann, Borsch, Steffens
    LEI-PAD: Stieler, Thielert, Weickenmeier
    DAR-WOL: Siebert, Seidel, Koslowski
    HEI-UNI: Hartmann, Beitinger, Färber
    OFF-ING: Osmers, Voß, Wijnen
    COT-HSV: Dingert, Pickel, Bauer
    DRE-SCH: Gräfe, Kleve, Sinn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Supercup-Ansetzung ist veröffentlicht:
      BVB-FCB: Gagelmann, Jablonski, Gorniak, Fritz

      Damit muss ich bei meinen Tipps für den DFB-Pokal Gespann Fritz und Siebert tauschen.

      Löschen