31. August 2020

Schiedsrichter-Listen 2020/21

Bevor in zwei Wochen der verspätete Saisonstart ansteht, wollen wir hier einen Überblick bieten, mit welchen Schiedsrichter-Kadern der DFB in die neue Spielzeit geht. Die Listen werden während der Saison in der Spalte rechts zu finden sein. Datenstand ist 1.9.20.

Schiedsrichter 1. Bundesliga:
NameGeborenVerbandBL seitBL-SpieleFIFA
Deniz Aytekin1978Bayern2008179Seit 2011
Florian Badstübner1991Bayern20200
Benjamin Brand1989Bayern201536
Felix Brych1975Bayern2004283Seit 2007
Benjamin Cortus1981Bayern201643
Bastian Dankert1980Mecklenburg-V.2012106Seit 2014
Christian Dingert1980Südwest2010135Seit 2013
Marco Fritz1977Württemberg2009154Seit 2012
Manuel Gräfe1973Berlin20042722007-2018
Robert Hartmann1979Bayern2011107
Patrick Ittrich1979Hamburg201640
Sven Jablonski1990Bremen201732
Harm Osmers1985Niedersachsen201649Seit 2020
Martin Petersen1985Württemberg201725
Daniel Schlager1989Südbaden201818
Markus Schmidt1973Württemberg2003183
Robert Schröder1985Niedersachsen201818
Daniel Siebert1984Berlin2012106Seit 2015
Sascha Stegemann1984Mittelrhein201486Seit 2019
Bibiana Steinhaus1979Niedersachsen201723
Tobias Stieler1981Hessen2012122Seit 2014
Sören Storks1988Westfalen201729
Tobias Welz1977Hessen20101062013-2019
Frank Willenborg1979Niedersachsen201643
Guido Winkmann1973Niederrhein2008147
Felix Zwayer1981Berlin2009168Seit 2012











Auf dieser Liste ist also Florian Badstübner neu hinzugekommen, während Robert Kampka sie verlassen musste. Harm Osmers hat im Winter Tobias Welz auf der FIFA-Liste ersetzt. Manuel Gräfe, Markus Schmidt und Guido Winkmann gehen altersbedingt in ihre letzte Saison.

Video-Assistenten 1. Bundesliga:
Neben den Schiedsrichtern aus der vorigen Liste kommen Timo Gerach, Matthias Jöllenbeck, Robert Kampka, Günter Perl, Tobias Reichel und Sven Waschitzki als Video-Assistenten zum Einsatz.

Schiedsrichter 2. Bundesliga:
NameGeborenVerband2.BL seit2.BL-Spiele
Arne Aarnink1985Niedersachsen201451
Patrick Alt1985Saarland201543
Michael Bacher1991Bayern201816
Timo Gerach1986Südwest201444
Christof Günsch1986Hessen201633
Florian Heft1990Niedersachsen201543
Matthias Jöllenbeck1987Südbaden201635
Robert Kampka1982Württemberg201078
Lasse Koslowski1987Berlin201633
Pascal Müller1990Württemberg20189
Tobias Reichel1985Württemberg201727
Alexander Sather1986Sachsen201632
Thorben Siewer1987Westfalen201542
Martin Thomsen1985Niederrhein201358
Sven Waschitzki1987Niederrhein201726
Nicolas Winter1992Südwest20198

Aufgestiegen in die 2. Liga ist also niemand. Die Liste verlassen haben - neben dem Aufsteiger - Benedikt Kempkes, Robert Kempter und Rene Rohde, die sich als Assistenten spezialisieren und Johann Pfeifer, der nur noch als Video-Assistent eingesetzt wird.

Video-Assistenten 2. Bundesliga:
Neben den Schiedsrichtern aus der vorigen Liste sind Christian Dietz; Benedikt Kempkes, Robert Kempter, Johann Pfeifer und Rene Rohde für Einsätze als Video-Assistent vorgesehen.

Schiedsrichter 3. Liga:
NameGeborenVerband3.L seit3.L-Spiele
Tom Bauer1996 Südwest20200
Lukas Benen1993 Niedersachsen20199
Franz Bokop1990Niedersachsen201449
Robin Braun1996Niederrhein20199
Max Burda1989Berlin20199
Lars Erbst1994Württemberg20200
Florian Exner1990Westfalen201910
Tobias Fritsch1990Baden201637
Patrick Glaser1993Hessen20200
Steven Greif1993Thüringen20200
Patrick Hanslbauer1990Bayern201819
Wolfgang Haslberger1992Bayern201823
Riem Hussein1980Niedersachsen201537
Patrick Kessel1989Südwest20199
Florian Lechner1991Mecklenburg-V.201819
Eric Müller1990Bremen201636
Konrad Oldhafer1995Hamburg20200
Asmir Osmanagic1991Württemberg201636
Tobias Schultes1990Bayern201819
Patrick Schwengers1992Schleswig-H.20199
Martin Speckner1995Bayern20200
Mitja Stegemann1988Mittelrhein201819
Jonas Weickenmeier1988Hessen201252

Auf dieser Liste gab es, wie üblich, einiges an Fluktuation. Zur neuen Saison gibt es mit Tom Bauer, Lars Erbst, Patrick Glaser, Steven Greif, Konrad Oldhafer und Martin Speckner sechs Aufsteiger. Den Platz dafür haben Steffen Brütting, Marcel Gasteier, Oliver Lossius, Katrin Rafalski und Justus Zorn gemacht.
Rekorde:
  • Der älteste Schiedsrichter auf allen drei Listen ist Markus Schmidt (47).
  • Der jüngste Schiedsrichter ist Tom Bauer (23).
  • Die meisten BL-Spiele haben Felix Brych (283), der am längsten auf der FIFA-Liste steht, und Manuel Gräfe (272) bestritten. Es folgt Markus Schmidt (183), der am längsten auf der BL-Liste steht.
  • Die meisten Spiele in der 2. Bundesliga hat Markus Schmidt (171) geleitet, gefolgt von Manuel Gräfe (135) sowie Felix Brych und Christian Dingert (je 118). Auf der Zweitliga-Liste ist Robert Kampka (78) der Erfahrenste.
  • In der 3. Liga hat Patrick Alt die meisten Einsätze (92), gefolgt von Robert Kampka (81) sowie Benjamin Cortus und Harm Osmers (je 76). Auf der Drittliga-Liste führt Jonas Weickenmeier (52) diese Statistik an. 

Assistenten 1. Bundesliga:
NameGeborenVerbandBL seitBL-SpieleFIFA
Marco Achmüller1979Bayern2007230Seit 2014
Frederick Assmuth1977Mittelrhein2009136
Christian Bandurski1982Niederrhein2007160
Eduard Beitinger1983Bayern2014100Seit 2018
Arno Blos1979Württemberg201483
Mark Borsch1977Niederrhein2006242Seit 2008
Christian Dietz1984Bayern2012113
Rafael Foltyn1985Hessen2012128Seit 2015
Christian Gittelmann1983Südwest2013105Seit 2019
Thomas Gorniak1980Bremen2012100
Norbert Grudzinski1977Hamburg2005201
Markus Häcker1974Mecklenburg-V.20072142010-2019
Philipp Hüwe1989Westfalen20200
Benedikt Kempkes1985Rheinland201635
Robert Kempter1988Südbaden2008149
Guido Kleve1976Niedersachsen20062122011-2018
Christian Leicher1978Bayern2009156
Stefan Lupp1978Brandenburg2005252Seit 2011
Jan Neitzel1987Hamburg201741
Marcel Pelgrim1977Niederrhein2010138
Mike Pickel1975Rheinland2002338Seit 2007
Rene Rohde1980Mecklenburg-V.201393
Dominik Schaal1985Württemberg2013118Seit 2020
Thorsten Schiffner1975Südbaden2002300Seit 2007
Markus Schüller1981Niederrhein2012110
Jan Seidel1984Brandenburg2012127Seit 2016
Markus Sinn1979Württemberg2010128
Thomas Stein1982Bayern201482
Sascha Thielert1981Hamburg2006222
Marcel Unger1985Thüringen201136
Robert Wessel1985Berlin201913

Natürlich werden weiterhin die meisten 2.Liga-SR auch als Bundesliga-Assistenten eingesetzt (nicht Alt, Bacher, Kampka, Müller, Winter). Benedikt Kempkes, Robert Kempter und Rene Rohde sind als neue Spezialisten auf der Liste, während Philipp Hüwe aufgestiegen ist. Tobias Christ und Holger Henschel haben die Karriere beendet.

Assistenten 2. Bundesliga:
Lukas Benen, Manuel Bergmann, Bastian Börner, Robin Braun, Max Burda, Tobias Endriß, Lars Erbst, Florian Exner, Tobias Fritsch, Marcel Gasteier, Patrick Glaser, Steven Greif, Jochen Gschwendtner, Patrick Hanslbauer, Johannes Huber, Dominik Jolk, Patrick Kessel, Nikolai Kimmeyer, Timo Klein, Fynn Kohn, Florian Lechner, Oliver Lossius, Fabian Maibaum, Julius Martenstein, Eric Müller, Henry Müller,  Konrad Oldhafer, Asmir Osmanagic, Lothar Ostheimer, Fabian Porsch, Roman Potemkin, Katrin Rafalski, Daniel Riehl, Tobias Schultes, Marcel Schütz, Patrick Schwengers, Tim-Julian Skorczyk, Martin Speckner, Andreas Steffens, Mitja Stegemann, Jonas Weickenmeier, Stefan Zielsdorf, Justus Zorn

Aufsteiger in kursiv. Nicht mehr auf der Liste stehen Franz Bokop, Steffen Brütting, Wolfgang Haslberger, Viatcheslav Paltchikov und der Aufsteiger Philipp Hüwe.

Assistenten 3. Liga: 
Christian Allwardt, Cristian Ballweg, Daniel Barnitzki, Jonas Brombacher, Timo Daniel, Niklas Dardenne, Jan Dennemärker, Kevin Domnick, Marc Eckermann, Gaetano Falcicchio, Daniel Fleddermann, Nico Fuchs, Johannes Hamper, Richard Hempel, Mario Hildenbrand, Patrick Holz, Christopher Horn, Markus Huber, Andreas Hummel, Luca Jürgensen, Fabian Knoll, Tim Kohnert, Timo Lämmle, Simon Marx, Christian Meermann, Dennis Meinhardt, Yannick Rath, Philipp Reitermayer, Maximilian Riedel, Simon Rott, Christoph Rübe, Marco Scharf, Johannes Schipke, Luca Schlosser, Marius Schlüwe, Fabian Schneider, Christopher Schwarzmann, Tobias Severins, Jost Steenken, Elias Tiedeken, Florian Visse, Pascal Wien, Tobias Wittmann, Timo Wlodarczak

Aufsteiger in kursiv. Von der Liste gestrichen wurden Markus Büsing, Steffen Grimmeißen, Matthias Lämmchen, Simon Lount, Jörn Schäfer, David Scheuermann und Andre Schönheit.

Kommentare:

  1. Also Kampka wird nicht als Video-Assistent in die Bundesliga eingesetzt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unklar, aber es wurde zumindest nicht bekanntgegeben und er steht ja nicht mehr auf der BL-Liste.
      Ebenso nicht klar, ob Kempkes, Kempter und Rohde noch als VA in der 2. Liga eingesetzt werden.

      Löschen
    2. Normalerweise müsste man sie schon noch weiter als VA einsetzen, Dietz wird ja auch eingesetzt obwohl er nicht mehr in Liga 2 als SR eingesetzt wird.

      Löschen
    3. Es stehen in der Tat alle Absteiger noch auf der Video-Assistenten-Liste.

      Löschen
  2. In der 2.Liga sind nur noch 16 SR aber 43 Assistenten auf der Liste, das passt doch nicht zusammen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Erstliga-Schiedsrichter werden in der 2.Bundesliga ja häufig mit Zweitliga-Assistenten angesetzt, insofern könnte das schon passen.

      Vermutlich will man den Zweitliga-Schiedsrichtern mehr Spiele in der eigenen Liga geben, so dass sie dort nicht nur - wie bisher - ca. alle 4 Wochen eingesetzt werden.

      Löschen
  3. Fröhlich will die SR weiterhin auch im eigenen Verband, allerdings ist geplant bei Mittags und Nachmittags-spielen die Anreise wieder am Tag zuvor absolvieren.

    AntwortenLöschen
  4. Mal schauen was Corona so alles zulässt weil wenn die zahlen steigen kann ich mir nicht vorstellen das man ein Tag vorher anreist

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Was mir auffält: Angeblich soll es doch keine 3 Liga Dauer SR geben.
    Also Aufstieg oder Abstieg oder Spezialisierung.
    Nun hat Weickenmeier aber schon 52 Spiele?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weickenmeier und auch Bokop waren zwischenzeitlich nochmal abgestiegen und sind jetzt erst wieder seit drei Jahren in der 3. Liga. Effektiv ist also Hussein am längsten durchgehend auf der Liste.
      Aber ja, es wurde schon einmal konsequenter durchgezogen, dass es nach 3 Jahren 3.Liga nur Auf- oder Abstieg gibt.

      Löschen
  7. Sind das die offiziellen Listen? Kessel sollte ja angeblich auch nicht mehr pfeifen und eigentlich ist auch ein Drittliga-SR zuviel auf der Liste..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind aus dem kicker-Sonderheft. Normalerweise stimmen die Angaben. Allerdings fehlt Reichel dort dieses Jahr komplett, was sehr wahrscheinlich ein Fehler ist - also ganz sicher ist es auch nicht.
      Auf dfb.de ist es noch nicht aktualisiert.
      Vom Regionalproporz her müsste ja eigentlich eher noch jemand aus dem Norden absteigen um den Aufstieg von Oldhafer auszugleichen.

      Löschen
    2. Aber auch so kann man feststellen:
      Es wurde, wie in den letzten Jahren, wieder viel Unsinn verbreitet. Also viele falsche Meldungen, über Auf und Absteiger. Es sollten sich mal alle übetlegen, ob es wirklich sinnvoll ist, jedes Gerücht gleich zu melden. Von der bedeutenden Änderung mit den Probespielen hat aber niemand was gewusst.

      Löschen
    3. Kessel ist vom DFB bestätigt weiterhin in der 3. Liga.

      Löschen
    4. Alle Namen jetzt auch in den Offiziellen Mitteilungen des DFB vom 31. 8.2020.
      https://www.dfb.de/fileadmin/_dfbdam/226280-OM_08_2020_Final.pdf

      Löschen
    5. Hüwe fehlt in dem Dokument, aber das ist vermutlich auch ein Fehler.

      Löschen
  8. Fritz und Hussein sind Schiedsrichter des Jahres 2020

    https://www.dfb.de/news/detail/schiedsrichter-des-jahres-riem-hussein-und-marco-fritz-geehrt-218601/

    AntwortenLöschen