9. Dezember 2019

Champions League für Zwayer und Stieler, Europa League für Siebert, Aytekin und Brych

Wie einige andere Elite-Schiedsrichter kommt Felix Zwayer zu einem vierten Einsatz in der Champions-League-Gruppenphase. Bei der Begegnung Schachtar Donezk gegen Atalanta Bergamo, die ein direktes Duell ums Weiterkommen ist, assistieren dem Berliner am Mittwoch Thorsten Schiffner und Marco Achmüller. Außerdem sind Sascha Stegemann und Marco Fritz als Video-Assistenten und Robert Schröder - erstmals in der Champions League - als Vierter Offizieller in der Ukraine mit dabei.

Ein Spiel, bei dem es nur noch um die Qualifikation für die Europa League für das Heimteam geht, leitet Tobias Stieler einige Stunden später, wenn der FC Brügge gegen Real Madrid versucht, seine internationale Saison fortzusetzen. Ihn begleiten die Assistenten Christian Gittelmann und Sascha Thielert, der kurzfristig Mike Pickel ersetzt und somit sein CL-Debüt feiert, sowie der Vierte Offizielle Harm Osmers. Als Video-Assistenten werden Christian Dingert und Tobias Christ - somit erstmals ein Assistent, der nicht auf der FIFA-Liste steht - agieren.

Am Donnerstag bekommt es Daniel Siebert in der Europa League mit dem FC Getafe und dem FC Krasnodar zu tun. Die beiden Teams bestreiten ein direktes Duell ums Weiterkommen in der Gruppe C. Die Assistenten sind Jan Seidel und - bei seinem letzten internationalen Einsatz - Markus Häcker, als Vierter Offizieller ist Sören Storks in Spanien dabei.

Deniz Aytekin kommt etwas später zu seinem zweiten Europa-League-Spiel in dieser Saison und leitet das Spiel zwischen dem FC Porto und Feyenoord Rotterdam. In deren Gruppe G gibt es einen sehr engen Tabellenstand, so dass noch fast alles möglich ist. Die Assistenten von Aytekin sind, wie bei allen internationalen Spielen in dieser Saison, Eduard Beitinger und Rafael Foltyn, während Sven Jablonski die Position des Vierten Offiziellen ausfüllt.

Wie bei seinem Europa-League-Debüt 2008 pfeift Felix Brych ein Spiel der Glasgow Rangers, wenn diese am Donnerstag auf die Young Boys Bern treffen. Auch hier geht es für beide Mannschaften um den Einzug in die nächste Runde. Brych begleiten die gleichen Assistenten wie fast immer, also Mark Borsch und Stefan Lupp sowie der Vierte Offizielle Martin Petersen.

Auch Bastian Dankert und Mark Borsch sind in der Champions League im Einsatz. Sie unterstützen am Dienstag den Griechen Anastasios Sidiropoulos als Video-Assistenten bei der Begegnung FC Chelsea gegen OSC Lille. Dankert war somit an allen sechs Spieltagen als Video-Assistent in der Champions League angesetzt.

Somit sind in dieser Woche 19 von 20 deutsche FIFA-Offiziellen (nur der verletzte Welz fehlt) und zusätzlich 5 Schiedsrichter und 1 Assistent aus der Bundesliga in Europa unterwegs.

Ansetzungen für die deutschen Teams:
Borussia Dortmund - Slavia Prag: Sergei Karasev (Russland, Elite)
Olympique Lyon - RB Leipzig: Anthony Taylor (England, Elite)
Bayern München - Tottenham Hotspur: Gianluca Rocchi (Italien, Elite)
Bayer Leverkusen - Juventus Turin: Benoit Bastien (Frankreich, Elite)
Eintracht Frankfurt - Vitoria Guimaraes: Gediminas Mazeika (Litauen, First)
VfL Wolfsburg - AS St. Etienne: Paul Tierney (England, Second)
Borussia Mönchengladbach - Istanbul Basaksehir: Jose Sanchez Martinez (Spanien, First)

Kommentare:

  1. EL

    Nikosia - Sevilla: Dabanovic - Dukic, Todorovic - Boskovic (Montenegro)
    Agdam - Düdelingen: Tohwer - Koiv, Klaasen - Frischer (Estland)
    Kopenhagen - Malmö: Massa - Tegoni, Alassio - Maresca (Italien); Beobachter: Fröhlich
    Kiew - Lugano: Aghayev - Zeynalov, Amirali - Mammadov (Aserbaidschan)
    Getafe - Krasnodar; SIEBERT - SEIDEL, HÄCKER - STORKS; Beobachter: Messina (Italien)
    Basel - Trabzonspor: Stavrev - Kirovski, Kostadinov - Jakimovski (Mazedonien)
    Eindhoven - Trondheim: Meshkov - Averianov, Lunev - Vilkov (Russland)
    Linz - Lissabon: Collum - Connor, McGeachie - Walsh (Schottland)
    Rennes - Lazio Rom: Jovanovic - Stojkovic, Mihajlovic - Simovic (Serbien)
    Cluj - Celtic Glasgow: Özkahya - Sesigüzel, Kan - Ulusoy (Türkei)
    Frankfurt - Guimaraes: Mazeika - Simkus, Kazlauskas - Rumsas (Litauen)
    Lüttich - Arsenal: Ekberg - Culum, Hallberg - Nyberg (Schweden)
    Porto - Rotterdam: Aytekin - Beitinger, Foltyn - Jablonski; Beobachter: Tullinger (Tschechien)
    Glasgow Rangers - Bern: BRYCH - BORSCH, LUPP - PETERSEN; Beobachter: Podeschi (San Marino)
    Raszgrad - Budapest: Jug - Zunic, Kordez - Kajtazovic (Slowenien)
    Barcelona - Moskau: Blom - Balder, Goossens - Lindhout (Belgien)
    Gent - Oleksandria: Petrescu - Ghinguleac, Grigoriu - Birsan (Rumänien)
    Wolfsburg - Saint Etienne: Tierney - Smart, Hatzidakis - Coote (England)
    AS Rom - Wolfsberg: Pawson - Betts, Hussin - Madley (England)
    Gladbach - Basaksehir: J. Martinez - R. Martinez, Cerain - Montero (Spanien)
    Bratislava - Braga: Gil - Sapela, Borkowski - Lasyk (Polen)
    Wolverhampton - Istanbul: Treimanis - Gudermanis, Spasjonnikovs - Golubevs (Lettland)
    Belgrad - Astana: Glova - Ferenc, Benko - Ocenas (Slowakei)
    Manchester - Alkmaar: Schärer - De Almeida, Zogaj - San (Schweiz)

    AntwortenLöschen
  2. ...damit alle 3 deutschen Schiris mit wichtigen Spielen, weil es sich jeweils um direkte Duelle ums Weiterkommen handelt. Ein gutes Zeichen für den DFB!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und zugleich alle 5 Elite- und Kat. 1 SR des DFB im Einsatz in CL oder EL.
      Dazu alle Kat. 2 Leute mit Ausnahme des - verletzten - Tobias Welz in VAR-Einsätzen.
      Mit Osmers zudem der Welz-Nachfolger als 4. O. angesetzt, in den anderen Spielen die 4. O. mit Jablonski, Petersen, Storks und Schröder aus der jungen Riege der BL-SR.

      In der UEL alle dt. SR mit Duellen ums Weiterkommen, in der CL Zwayer mit dem m. E. n. kritischsten Spiel der Runde und Stieler immerhin mit einem Spiel, in dem Brügge sein EL-Weiterkommen gegen einen hohen Favoriten verteidigen muss, falls Istanbul in Paris (für die ist Gruppenplatz 1 sicher) eine Überraschung hinlegt.

      Gefühlt bester internationaler Spieltag in den Club-Wettbewerben seit langem für deutsche SR.

      Löschen
    2. Ja, wobei andererseits dadurch auch feststeht, dass Aytekin und Siebert nur 1 CL-Spiel in dieser Saison geleitet haben. Für einen Elite-Schiedsrichter eher enttäuschend und auch bei Siebert keine Weiterentwicklung zum Vorjahr.

      Löschen
    3. Die EL-Spiele von Aytekin und Siebert (und Brych) sind dafür sicher bedeutender als z.B. das CL-Spiel von Stieler, zumal in der EL auch kein VAR zum Einsatz kommt. Daher sicherlich kein schlechtes Zeichen, dass sie für solche Spiele angesetzt werden.

      Löschen
  3. Auf der DFB-SR-Ansetzungsseite werden seit gestern keine Ansetzungen mehr angezeigt, da steht nur bei ihrer Anfrage ist ein Fehler aufgetreten. Ist das euch auch so?

    AntwortenLöschen
  4. Durch die vielen Einsätze Morgen und vor allem in der EL machen die Tipps bzw. Ansetzungen fürs Wochenende ziemlich schwierig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oder es macht das Tippen gerade einfach, wenn es nur wenige Möglichkeiten gibt...

      Löschen
  5. Tipps:

    BL, 15. Spieltag:
    Hoffenheim - Augsburg: Storks, Siewer, Assmuth
    München - Bremen: Gräfe, Kleve, Sinn
    H. Berlin - Freiburg: Steinhaus, Stein, Unger
    Mainz - Dortmund: Stieler, Jöllenbeck, Grudzinski
    Köln - Leverkusen: Zwayer, Schiffner, Achmüller
    Paderborn - U. Berlin: Jablonski, Henschel, Schüller
    Düsseldorf - Leipzig: Hartmann, Leicher, Thielert
    Wolfsburg - Mönchengladbach: Schlager, Schiffner, Gittelmann
    Schalke - Frankfurt: Winkmann, Bandurski, Blos

    BL2, 17. Spieltag:
    Bochum - Hannover: Kampka, Schaal, Kessel
    Aue - Regensburg: Rohde, Lechner, Paltchikov
    Heidenheim - Bielefeld: S. Stegemann, M. Stegemann, Pelgrim
    St. Pauli - Wiesbaden: Dankert, Häcker, Schwengers
    Karlsruhe - Fürth: Kempkes, Börner, Martenstein
    Nürnberg - Kiel: Siebert, Seidel, Wessel
    Sandhausen - Hamburg: Kempter, Gasteier, Schütz
    Osnabrück - Dresden: Gerach, Weickenmeier, Klein
    Darmstadt - Stuttgart: Koslowski, Burda, H. Müller

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Storks geht nicht, er ist am Donnerstag VO in der EL.

      Löschen
    2. Tipps

      Hoffenheim – Augsburg: Schlager – Henschel, Christ – Kempter – Dankert, Neitzel
      München – Bremen: Gräfe – Sinn, Schiffner – Koslowski – Waschitzki, Fischer
      Hertha Berlin – Freiburg: Ittrich – Grudzinski, Thielert – Bacher – Welz, Emmer
      Mainz – Dortmund: Stieler – Jöllenbeck, Achmüller – Pickel – Osmers, Borsch
      Köln – Leverkusen: Cortus – Heft, Stein – Leicher – Storks, Schaal
      Paderborn – Union Berlin: Winkmann – Bandurski, Blos – Badstübner – Dingert, Pelgrim
      Düsseldorf – Leipzig: Kampka – Kempkes, Gittelmann – Kleve – Brand, Dietz
      Wolfsburg – Gladbach: Hartmann – Siewer, Beitinger - Gorniak – Brych, Seidel
      Schalke – Frankfurt: Petersen – Lupp, Wessel – Rohde – Schröder, Schüller

      Bochum – Hannover: S. Stegemann – Bergmann, Paltchikov – Haslberger – Perl, Brütting
      Aue – Regensburg: Steinhaus – Unger, Jolk – M. Stegemann – Winter, Gasteier
      Heidenheim – Bielefeld: Günsch – Hanslbauer, Martenstein – Riehl – Aytekin, Wollenweber
      ST.Pauli – Wiesbaden: Aarnink – E. Müller, Kimmeyer – Kohn – Kempter, Skorczyk
      Karlsruhe – Fürth: Schmidt – Assmuth, Hüwe – Schwengers – P. Müller, Schwermer
      Nürnberg – Kiel: Jablonski – Foltyn, Zielsdorf – Exner – Siebert, Hussein
      Sandhausen – HSV: Alt – Rafalski, Huber – H. Müller - Pfeifer, Osmanagic
      Osnabrück – Dresden: Gerach – Weickenmeier, Klein – Gschwendtner - Jöllenbeck, Lechner
      Darmstadt – Stuttgart: Willenborg – Häcker, Ostheimer – Lossius – Bacher, Börner

      Münster – Magdeburg: Fritsch
      Zwickau – Mannheim: Schultes
      Braunschweig – Meppen: Fritz
      München 2 – Kaiserslautern: Zorn
      Halle – Würzburg: Bokop
      Köln – Uerdingen: Reichel
      Rostock – Chemnitz: Kessel
      Großaspach – Jena: Thomsen
      Unterhaching – Duisburg: Benen
      Ingolstadt – 1860 München: Zwayer

      Löschen
    3. Meine Tipps:

      TSG-FCA: Dankert - Rohde - Häcker
      FCB-SVW: Storks - Siewer - Waschitzki
      BSC-SCF: Stieler - Jöllenbeck - Gittelmann
      M05-BVB: Steinhaus - Pfeiffer - Reichel
      KOE-B04: Winkmann - Bandurski - Blos
      SCP-FCU: Schlager - Badstübner - Thomsen
      F95-RBL: Zwayer - Schiffner - Achmüller
      WOB-BMG: Siebert - Koslowski - Seidel
      S04-SGE: Brych - Borsch - Lupp

      Löschen
    4. Tipps
      HOF-FCA: GRÄFE - Kleve, Sinn - Günsch - WASCHITZKI, Fischer
      FCB-BRE: STORKS - Siewer, Wessel - Schaal - STEGEMANN, Pickel
      HER-SCF: SCHRÖDER - Neitzel-P., Heft - Beitinger - OSMERS, Assmuth
      M05-BVB: WILLENBORG - Aarnink, Pelgrim - Borsch - SCHLAGER, Lupp
      KÖL-LEV: ZWAYER - Schiffner, Achmüller - Schmidt - SIEBERT, Seidel
      SCP-FCU: HARTMANN - Leicher, Schüller - Bacher - BRAND, Emmer
      DÜS-RBL: STIELER - Jöllenbeck, Gittelmann - Blos - WELZ, Foltyn
      WOB-BMG: CORTUS - Dietz, Christ - Koslowski - SCHMIDT, Blos
      S04-SGE: JABLONSKI - Henschel, Thielert - Schlager - PERL, Emmer

      VFL-H96: DANKERT - Schwenger, Assmuth - Lupp - BACHER, Schultes
      AUE-SSV: KOSLOWSKI - Burda, H. Müller - Kimmeyer - KEMPKES, Kessel
      FCH-BIE: BADSTÜBNER - Hanslbauer, Potemkin - Rafalski - PERL, Haslberger
      STP-SVW: KEMPTER - Gasteier, Schütz - Hussein - REICHEL, Osmanagic
      KSC-FÜR: GERACH - Klein, Börner - Lossius - WASCHITZKI, Wollenweber
      FCN-KIE: PFEIFER - Gorniak, Riehl - Zorn - THOMSEN, Wollenweber
      SVS-HSV: KAMPKA - Weickenmeier, Gschwendtner - Ostheimer - REICHEL, Osmanagic
      OSN-SGD: ROHDE - Lechner, Paltchikov - Stegemann - JÖLLENBECK, Schiffner
      D98-VFB: STEINHAUS - Stein, Unger - Braun - BADSTÜBNER, Thielert

      Löschen
    5. Meine Kurz-Tipps:
      HOF-FCA: Schlager
      FCB-BRE: Schröder
      HER-SCF: Ittrich
      M05-BVB: Hartmann
      KÖL-LEV: Willenborg
      SCP-FCU: Stieler
      DÜS-RBL: Storks
      WOB-BMG: Petersen
      S04-SGE: Fritz

      VFL-H96: Rohde
      AUE-SSV: Steinhaus
      FCH-BIE: Gräfe
      STP-SVW: Pfeifer
      KSC-FÜR: Kempter
      FCN-KIE: Kempkes
      SVS-HSV: Siebert
      OSN-SGD: Gerach
      D98-VFB: Jablonski

      Löschen
    6. 1. Liga:
      TSG - FCA: WILLENBORG - Aarnink, Henschel - Assmuth - WASCHITZKI - Grudzinski
      FCB - SVW: GRÄFE - Kleve, Sinn - Winter - KAMPKA, Schaal
      BSC - SCF: WINKMANN - Bandurski, Blos - Sather - SCHMIDT, Gorniak
      M05 - BVB: SCHRÖDER - Neitzel, Pelgrim - Bacher - SCHLAGER, Lupp
      FCK - B04: HARTMANN - Leicher, Stein - Osmers - REICHEL, Christ
      SCP - FCU: CORTUS - Heft, Schüller - Achmüller - BRAND, Emmer
      F95 - RBL: STIELER - Jöllenbeck, Gittelmann - Wessel - PETERSEN, Schiffner
      WOB - BMG: STORKS - Siewer, Unger - Foltyn - ITTRICH, Thielert
      S04 - SGE: BRYCH - Borsch, Lupp - Waschitzki - PERL, Pickel

      2. Liga:
      BOC - H96: KEMPTER - Gasteier, Schütz - Riehl - BADSTÜBNER, Brütting
      AUE - REG: ROHDE - Lechner, Paltchikov - Hüwe - KEMPKES, Lossius
      FCH - DSC: STEINHAUS - Rafalski, Zielsdorf - Hussein - AARNINK, Bokop
      STP - SVW: DANKERT - Schwengers, Häcker - Ostheimer - DIETZ, Bramlage
      KSC - SGF: KOSLOWSKI - Burda, H. Müller - Maibaum - ALT, Börner
      FCN - HKI: P. MÜLLER - Zorn, Skorczyk - Martenstein - GÜNSCH, Schwermer
      SVS - HSV: GERACH - WEickenmeier, Klein - Gschwendtner - OSMERS, Fischer
      OSN - DDD: BADSTÜBNER - Hanslbauer - Potemkin - Huber - JÖLLENBECK, Gittelmann
      SVD - VFB: JABLONSKI - Grudzinski, Assmuth - Exner - HEFT, Wollenweber

      Löschen
    7. Tipps 1. Liga:
      HOF - FCA: Willenborg
      SCP - UNI: Jablonski
      HER - SCF: Hartmann
      BAY - WER: Schröder
      MAI - DOR: Stieler
      KÖL - LEV: Dr. Brych
      FOR - RBL: Storks
      WOL - BMG: Cortus
      FCS - SGE: Zwayer

      Löschen
    8. Meine

      Hoffenheim – Augsburg: Gräfe – Kleve, Sinn – Alt – Osmers, Wessel
      München – Bremen: Dankert – Aarnink, Schüller – Christ – Schröder, Borsch
      Hertha Berlin – Freiburg: Fritz – Schaal, Pelgrim – Winter – Brand, Stein
      Mainz – Dortmund: Steinhaus – Heft, Unger – Thielert – Hartmann, Emmer
      Köln – Leverkusen: Zwayer – Schiffner, Achmüller – Pfeifer – Dingert, Fischer
      Paderborn – Union Berlin: Schmidt – Gorniak, Leicher – Bacher – Waschitzki, Dietz
      Düsseldorf – Leipzig: Schlager – Kempkes, Pickel – Assmuth – Welz, Neitzel
      Wolfsburg – Gladbach: Ittrich – Grudzinski, Blos – Badstübner – Perl, Beitinger
      Schalke – Frankfurt: Jablonski – Thomsen, Henschel – Lupp – Cortus, Häcker

      Bochum – Hannover: Reichel – Osmanagic, Endriß – Riehl – Koslowski, Zorn
      Aue – Regensburg: Rohde – Schwengers, Paltchikov – Martenstein – P. Müller, Wollenweber
      Heidenheim – Bielefeld: Stieler – Gittelmann, Huber – Schultes - Brych, Schwermer
      ST.Pauli – Wiesbaden: Kampka – Potemkin, Jolk – Kessel – S. Stegemann, Brütting
      Karlsruhe – Fürth: Siewer – M. Stegemann, Hüwe – Bergmann – Jöllenbeck, Hussein
      Nürnberg – Kiel: Storks – Foltyn, Steffens – Weickenmeier – Pfeifer, Börner
      Sandhausen – HSV: Siebert – Seidel, Skorczyk – Bokop – Bacher, E. Müller
      Osnabrück – Dresden: Winkmann – Bandurski, Gschwendtner – Exner – Kempkes, Hanslbauer
      Darmstadt – Stuttgart: Kempter – Gasteier, Schütz – Klein – Aytekin, H. Müller

      Münster – Magdeburg: Lossius
      Zwickau – Mannheim: Lechner
      Braunschweig – Meppen: Gerach
      München 2 – Kaiserslautern: Willenborg
      Halle – Würzburg: Fritsch
      Köln – Uerdingen: Günsch
      Rostock – Chemnitz: Benen
      Großaspach – Jena: Haslberger
      Unterhaching – Duisburg: Rafalski
      Ingolstadt – 1860 München: Petersen

      Löschen
    9. Auswertung

      Hannes

      BL: 3 PKT
      2.BL: 0 PKT

      Schanzer

      BL: 0 PKT
      2.BL: 0 PKT

      Lenny

      BL: 2 PKT

      REF

      BL: 0 PKT
      2.BL: 4 PKT

      Philipp

      BL: 1 PKT
      2.BL: 0 PKT

      Woerthi

      BL: 0 PKT
      2.BL: 0 PKT

      Joachim

      BL: 3 PKT

      Andre

      BL: 0 PKT
      2.BL: 1 PKT

      Löschen
  6. Sascha Thielert ersetzt Mike Pickel in Stielers Team.
    Das heißt, es sind nun 3 von 6 angesetzten Schiedsrichtern nicht auf der FIFA-Liste.
    Die UEFA scheint aber großes Vertrauen in die deutschen Schiedsrichtern zu haben.
    Und natürlich Glückwunsch und viel Erfolg an das ganze Team und vor allem Thielert, der die Möglichkeit bekommt, in einem Champions League Spiel assistieren zu dürfen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt überraschend, ist aber eine logische Wahl, wenn man nicht noch mehr durcheinanderwirbeln will. Thielert ist der erfahrenste deutsche Nicht-FIFA-SR und hat ja auch länger mit Stieler zusammengearbeitet. Insofern eine nette Belohnung für Thielert für seine langjährigen Leistungen.
      Übrigens auch gut, dass Häcker noch einen internationalen Ausstand bekommt.

      Löschen
  7. Freitag

    Hoffenheim - Augsburg: Steinhaus - Christ, Unger - Schlager - Fritz, Schaal

    Bochum - Hannover: Badstübner - Hanslbauer, Potemkin - Steffens - Winkmann, Wollenweber
    Aue - Regensburg: Pfeifer - Schwengers, Riehl - H. Müller - Winter, Fritsch

    Münster - Magdeburg: Kampka - Speckner, Schwarzmann

    AntwortenLöschen
  8. Felix Zwayer im gestrigen Spiel Donezk-Bergamo m. E. n. mit fragwürdigen Interpretationen im Bereich (oder auch schon außerhalb?) des Ermessensspielraum. Ein Atalanta-Spieler erhält nach gut 20 Minuten eine berechtigte Verwarnung, wird im Laufe der 1. HZ nochmals ermahnt, und grätscht nach etwa 55 Min. von hinten / halblinks gg. einen Richtung Tor ziehenden Gegenspieler (schon auf Strafraumhöhe, seitlich) - keine Chance, hier den Ball zu spielen, der Gegenspieler wird recht eindeutig nur "gelegt" - dennoch verzichtet der SR auf die Verwarnung und damit den FAD und belässt es bei einer weiteren Mahnung.
    Zehn Min. später ist der auf dem Feld verbliebene Atalanta-Spieler recht direkt an der Entstehung des 1:0 für die Italiener beteiligt (vorletzte Ball-Station, bevor das Tor fällt, meine ich zu erinnern).

    Wieder gut 10 Min. später erwischt ein Donezk-Spieler einen Atalantaspieler im Zweikampf mit der Hand im Gesicht. Auf Hinweis von Ass. Schiffner entscheidet Zwayer hier auf FAD wg. Tätlichkeit. Hier absichtliches Verhalten anzunehmen, halte ich für weit hergeholt und hätte mir daher tatsächlich einen Videoeingriff gewünscht - eine rote Karte kann überprüft werden, und die Absicht oder grobe Fahrlässigkeit, um tätlich zu agieren, sehe ich persönlich bei dem Donezk-Spieler hier eigentlich recht klar nicht gegeben und damit die Schwelle für einen Eingriff des VAR zur Empfehlung einer OFR ausreichend überschritten.

    Im direkten Anschluss an diesen FAD fällt das 2:0 für Atalanta und Spiel + Gruppenkonstellation sind entschieden.

    Für mich ein ganz unglücklicher Auftritt von SR Zwayer und Gespann.

    AntwortenLöschen
  9. Alle Ansetzungen

    Rheinderby für Gräfe

    Hoffenheim – Augsburg: Steinhaus – Christ, Unger – Schlager – Fritz, Schaal
    München – Bremen: Schröder – Gittelmann, Neitzel – Petersen – Jöllenbeck, Pelgrim
    Hertha Berlin – Freiburg: Willenborg – Aarnink, Borsch – Grudzinski – Welz, Foltyn
    Mainz – Dortmund: Cortus – Heft, Wessel – Pickel – Brand, Emmer
    Köln – Leverkusen: Gräfe – Sinn, Schüller – Winter – Siebert, Seidel
    Paderborn – Union Berlin: Jablonski – Kleve, Henschel – Thomsen – Dingert, Christ
    Düsseldorf – Leipzig: Hartmann – Leicher, Häcker – Alt – Schmidt, Blos
    Wolfsburg – Gladbach: Brych – Stein, Lupp – Jöllenbeck – Perl, Emmer
    Schalke – Frankfurt: Zwayer – Schiffner, Achmüller – Thomsen – Dankert, Gittelmann

    Spitzenspiel mit Stieler

    Bochum – Hannover: Badstübner – Hanslbauer, Potemkin – Steffens – Winkmann, Wollenweber
    Aue – Regensburg: Pfeifer – Schwengers, Riehl – H. Müller – Winter, Fritsch
    Heidenheim – Bielefeld: Stieler – Assmuth, Ostheimer – Stegmann – Bacher, Brütting
    ST.Pauli – Wiesbaden: Kempter – Gasteier, Schütz – Zielsdorf – Dietz, Osmanagic
    Karlsruhe – Fürth: Storks – Hüwe, Bergmann – Reichel – Siewer, Wollenweber
    Nürnberg – Kiel: Gerach – Weickenmeier, Klein – Endriß – Kempkes, Assmuth
    Sandhausen – HSV: Aytekin – Haslberger, Gschwendtner – Martenstein – Sather, Schwermer
    Osnabrück – Dresden: Rohde – Lechner, Paltchikov – Maibaum – Waschitzki, E. Müller
    Darmstadt – Stuttgart: Ittrich – Thielert, Pelgrim - Lossius - Koslowski, H. Müller

    Derbys gehen an Koslowski, Lossius und Reichel

    Münster – Magdeburg: Kampka – Speckner, Schwarzmann
    Zwickau – Mannheim: Schultes – Hummel, Grimmeißen
    Braunschweig – Meppen: Koslowski – Allwardt, Rath
    München 2 – Kaiserslautern: Rafalski – Börner, Glaser
    Halle – Würzburg: S. Stegemann – Fuchs, Domnick
    Köln – Uerdingen: Lossius – Greif, Lämmchen
    Rostock – Chemnitz: Kessel – Schneider, Dennemärker
    Großaspach – Jena: Benen – Büsing, Fleddermann
    Unterhaching – Duisburg: Günsch – Schipke, Kohnert
    Ingolstadt – 1860 München: Reichel – Erbst, Hildenbrand

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte es schon letzte Woche schreiben, aber dafür gilt dies heute umso mehr: Für Storks ist das bisher eine mehr als enttäuschende Saison. Nur 3 Einsätze, Schröder hingegen bereits mit seinem 6. Einsatz.

      Löschen
    2. Dem ist kaum zu widersprechen.
      In dem Ausmaß der Diskrepanz erschließt sich mir allerdings der Grund nicht.

      Löschen
    3. Storks hat Hertha-Leipzig komplett verbockt und wurde wohl intern ein paar Wochen „gesperrt“.

      Löschen
    4. Reicht mir als Erklärung nicht ganz - wenn man nur den Direktvergleich Storks / Schröder stehen lässt, war das ja auch vor dem Spiel Hertha-Leipzig schon so, dass Schröder in der BL doppelt so oft wie Storks angesetzt war (trotz Verletzung zu Saisonbeginn: mindestens +1 BL-Ansetzung fehlt mir gefühlt bei Storks auch vor Berlin-Leipzig schon).

      Löschen
  10. Gibt es eigentlich einen Grund wie Kleve Leverkusen winkt, aber Köln nicht ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist Rechtsanwalt und im Berufsstand zugelassen bei der Rechtsanwaltskammer Köln (zumindest sagt das WWW das). Per Verbandszugehörigkeit kommt er aus Niedersachsen. Mag sein, dass irgendeine Mandatsbearbeitung einen Interessenkonflikt mit dem Kölner Verein, aber nicht mit sonstigen mittelrheinischen Vereinen erzeugen könnte - ich weiß es nicht, aber bei Berufsträgern liegt der Maßstab da ja recht hoch.

      Löschen
    2. Wäre eine plausible Erklärung!

      Löschen
    3. Er hat in Köln gewohnt bzw wohnt dort noch, ist also ähnlich wie bei Stieler und Günsch

      Löschen
  11. Tipps

    Bremen – Mainz: Siebert – Seidel, Schaal – Pfeifer – Osmers, Bandurski
    Dortmund – Leipzig: Dankert – Foltyn, Christ – Bacher – Schröder, Schüller
    Augsburg – Düsseldorf: Gräfe – Kleve, Sinn – Kempter – Welz, Neitzel
    Union Berlin – Hoffenheim: Dingert – Gittelmann, Borsch – Kempkes – Perl, Stein
    Leverkusen – Hertha Berlin: Schlager – Waschitzki, Foltyn – Pickel – Brych, Emmer
    Gladbach – Paderborn: Schmidt – Günsch, Blos – Häcker – Badstübner, Beitinger
    Wolfsburg – Schalke: Petersen – Sather, Wessel – Grudzinski – Gerach, Unger
    Frankfurt – Köln: Hartmann – Leicher, Henschel – Heft – Brand, Fischer
    Freiburg – München: Storks – Siewer, Assmuth – Gorniak - Jablonski, Lupp

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Tipps:

      SVW-M05: Dankert - Rohde - Häcker
      BVB-RBL: Aytekin - Dietz - Beitinger
      FCA-F95: Storks - Siewer - Assmuth
      FCU-TSG: Dingert - Günsch - Reichel
      B04-BSC: Hartmann - Leicher - Schüller
      BMG-SCP: Schmidt - Gorniak - Wessel
      WOB-S04: Gräfe - Kleve - Sinn
      SGE-KOE: Brych - Borsch - Lupp
      SCF-FCB: Stegemann - Pickel - Thielert

      Löschen
    2. Meine Tipps

      Bremen – Mainz: Fritz – Schaal, Häcker – Sather – Badstübner, Emmer
      Dortmund – Leipzig: Kampka – Kempkes, Grudzinski – Assmuth – Welz, Bandurski
      Augsburg – Düsseldorf: Osmers – Gorniak, Kempter – Blos – Stegemann, Kleve
      Union Berlin – Hoffenheim: Willenborg – Aarnink, Foltyn – Seidel – Waschitzki, Leicher
      Leverkusen – Hertha Berlin: Cortus – Heft, Stein – Borsch – Perl, Neitzel
      Gladbach – Paderborn: Aytekin – Dietz, Beitinger – Alt – Steinhaus, Achmüller
      Wolfsburg – Schalke: Schmidt – Gittelmann, Christ – Bacher – Brand, Schüller
      Frankfurt – Köln: Dankert – Rohde, Henschel – Pickel – Brych, Schiffner
      Freiburg – München: Gräfe – Sinn, Wessel – Gerach – Stieler, Fischer

      Löschen
    3. Meine Tipps

      Bremen – Mainz: Petersen, Sather, Borsch - Perl, Emmer
      Dortmund – Leipzig: Gräfe, Kleve, Sinn - Gerach, Christ
      Augsburg – Düsseldorf: Fritz, Schaal, Blos - Kampka, Kempkes
      Union Berlin – Hoffenheim: Cortus, Heft, Bandurski - Willenborg, Aarnink
      Leverkusen – Hertha Berlin: Hartmann, Leicher, Achmüller - Steinhaus, Unger
      Gladbach – Paderborn: Aytekin, Dietz, Beitinger - Brand, Stein
      Wolfsburg – Schalke: Schmidt, Günsch, Schüller - Badstübner, Schiffner
      Frankfurt – Köln: Jablonski, Henschel, Gorniak - Storks, Aarnink
      Freiburg – München: Siebert, Koslowski, Seidel - Waschitzki, Pickel

      Löschen
    4. Auswertung

      Schanzer

      BL: 2 PKT

      Lenny

      BL: 1,5 PKT

      Andre

      BL: 0 PKT

      Philipp

      BL: 1,5 PKT

      Löschen