20. Oktober 2019

Champions League für Siebert und Aytekin

In der Champions League kommt Daniel Siebert am Dienstag zu seinem ersten Saisoneinsatz und darf die Begegnung zwischen dem FC Brügge und Paris Saint-Germain leiten. Seine Assistenten sind, wie bei seinem letzten EL-Spiel, Jan Seidel und Stefan Lupp, als Video-Assistenten agieren Bastian Dankert und Mark Borsch - also zum erstem Mal ein spezialisierter Assistent. Vierter Offizieller im Jan-Breydel-Stadion ist Marco Fritz.

Am Mittwoch ist Deniz Aytekin in der Champions League für das Spiel OSC Lille gegen FC Valencia eingeteilt - ebenfalls die Saisonpremiere in diesem Wettbewerb. Wie in der Europa League assistieren ihm Eduard Beitinger und Rafael Foltyn. Als Video-Assistenten begleiten Sascha Stegemann und Christian Dingert das Team nach Frankreich, während Sven Jablonski die Aufgaben des Vierten Offiziellen übernimmt.

Außerdem unterstützen Felix Zwayer und Marco Achmüller den Griechen Anastasios Sidiropoulos beim Spiel zwischen Juventus Turin und Lokomotiv Moskau als Video-Assistenten.

Ansetzungen für die deutschen Mannschaften:
Atletico Madrid - Bayer Leverkusen: Artur Soares Dias (Portugal, Elite)
Olympiakos Piräus - Bayern München: Danny Makkelie (Niederlande, Elite)
RB Leipzig - Zenit St. Petersburg: Ali Palabiyik (Türkei, First)
Inter Mailand - Borussia Dortmund: Anthony Taylor (England, Elite)
KAA Gent - VfL Wolfsburg: Sergey Ivanov (Russland, First)
AS Rom - Borussia Mönchengladbach: William Collum (Schottland, Elite)
Eintracht Frankfurt - Standard Lüttich: Daniel Stefanski (Polen, First)

Kommentare:

  1. Wie denkt ihr, ist die Ansetzung für Siebert?
    Meiner Meinung nach handelt es sich durchaus um ein sehenswertes Spiel angesichts der Tabelle.
    Und auch beim 4. Offiziellen und den VARs hat man gutes Personal angesetzt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Ansetzung ist angemessen und passt zu den vorherigen in CL und EL. Da Paris die beiden vorherigen Spiele gewonnen hat und Brügge überraschend einen Punkt aus Madrid mitgenommen hat, halte ich das Parallelspiel in der Gruppe als das kritischere - und das hat mit dem Italiener Orsato ja auch ein gestandener Elite-Mann.
      Entscheidend (und interessant) ist aus meiner Sicht, dass noch vor "Halbzeit" der Gruppenphase Stieler und Siebert als UEFA-Kat.-1 eingestufte SR nun wieder CL-Einsätze (statt nur EL-Einsätze) im Einsatz-Portfolio haben, was ja immer ein Indiz sein dürfte auf eine Anwärterschaft für die UEFA-Elite-Kategorie.
      Nach dem starken Auftritt in Schweden bin ich gespannt, ob wir am Mittwoch Aytekin in der CL sehen - Gruppen E und H wären ja möglich (E mit zwei dt. SR am ersten Spieltag, H noch gänzlich unberührt). Möchte immer noch nicht ganz ausschließen, dass Aytekin seinen Elitestatus halten kann und damit ggf. auf internationaler Ebene auch noch die "Formkurve" kriegt, und ganz unabhängig davon auch Stieler und Siebert noch ernsthaft an der "Tür zur UEFA-Elite" anklopfen können.

      Löschen
    2. Sehe ich sehr ähnlich.
      Für Brügge-Paris hätte ich mir auch einen Elite-SR vorstellen können, insofern eine gute Ansetzung für Siebert. Ich muss sagen, dass ich mir vorher nicht so sicher war, ob Siebert in diesem Jahr wieder CL bekommt (oder man sich voll auf Stieler konzentriert). Vielleicht geht dann ja Real-Galatasaray auch an einen Deutschen - hatte dort schon diese Woche mit Brych gerechnet.

      Ich denke, dass insgesamt an Spieltag 3&4 aber maximal 4 Deutsche in der CL angesetzt werden. Da Aytekin noch kein Spiel hatte und er in der Elite-Kategorie ist, sollte er dabei den Vorzug vor Stieler bekommen, der deshalb womöglich dieses Mal nur EL bekommt.
      Oder vielleicht sogar Zwayer nur EL? - seine letzten UEFA-Ansetzungen (CL und EM-Quali) waren nicht so toll...

      Löschen
    3. Denke, das bleibt in der deutschen Spitze spannend. Für Mittwoch steht potentiell noch ein deutsches SR-Gespann zur Verfügung in der CL (da Zwayer und Achmüller am Dienstag bereits Sidiropoulos unterstützen, würden die VAR für 2 Gespanne fehlen, Dingert + Stegemann für ein Team am Mittwoch ginge aber noch). Potentiell könnte dann noch einer aus Stieler + Aytekin (der, der es eben am Mitwoch nicht ist) in der EL angesetzt werden, da dort ja kein VAR nötig in der aktuellen Phase - dann wäre das Optimum deutscher SR in dieser Runde wohl ausgereizt.
      Wenn das jetzt in dieser Runde allerdings nicht geschehen sollte - dann ggf. in der kommenden. Über die Rundenansetzungen der vergangenen Jahre im Sinne selbst für die Stamm-Leute der Elite zumeist (folgend / als oder zu verstehen): (1/2), (3/4), (5/6) wäre das in den Wettbewerben nach meiner Beobachtung der vergangenen Jahre recht austauschbar.

      Löschen
    4. Ich glaube auch nicht daran, aber:
      Da jetzt scheinbar auch Assistenten als AVAR möglich sind, könnten Dingert und Stegemann theoretisch schon beide am Mittwoch je ein Spiel übernehmen. Der 4. Offizielle muss ja kein FIFA-SR sein, wie wir schon gesehen haben.
      Allerdings erwarte ich sowohl bei Salzburg-Neapel als auch Ajax-Chelsea einen der SR aus der oberen Elite-Hälfte. Insofern halte ich eine Doppel-Besetzung Aytekin/Stieler in beiden Gruppen für unwahrscheinlich.

      Löschen
    5. Große Überraschung finde ich jetzt die Ansetzung von Palabiyik, Debüt in der CL mit relativ geringer EL-Erfahrung bei Leipzig - St. Petersburg.

      Generell nichts dagegen, gab es schon öfter, aber (nur als Beispiel): ein Ansetzungstausch mit dem deutlich erprobteren Bobby Madden, der am gleichen Tag in Prag leitet, würde mir hier ob der jew. Gruppen-Konstellationen / Nähe der Mannschaften im Spielniveau schlüssiger erscheinen als die vorliegenden Ansetzungen.

      Löschen
  2. CL Mittwoch

    Genk - Liverpool: Vincic - Klancnik, Kovacic - Obrenovic (Slowenien) - Valeri (Italien), Praprotnik (Slowenien)

    Salzburg - Neapel: Turpin - Danos, Gringore - Schneider - Letexier, Millot (Frankreich)

    Prag - Barcelona: Madden - Stewart, Roome - Clancy (Schottland) - Van Boekel, Van Zuilen (Holland)

    Mailand - Dortmund: Taylor - Beswick, Nunn - Coote - Attwell, Tierney (England)

    Leipzig - ST.Petersburg: Palabiyik - Eyisoy, Olguncan - Özkahya (Türkei) - Irrati (Italien), Kalkavan (Türkei)

    Lissabon - Lyon: Kruzliak - Somolani, Hancko - Kralovic (Slowakei) - Gil, Raczkowski (Polen)

    Amsterdam - CHelsea: Hategan - Sovre, Gheorghe - Coltescu (Rumänien) - Marciniak, Kwiatkowski (Polen)

    Lille - Valencia: Aytekin - Beitinger, Foltyn - Jablonski - Stegemann, Dingert; Beobachter: Ilgaz (Türkei)

    AntwortenLöschen
  3. EL

    Agdam - Nikosia: Glova - Ferenc, Pozor - Ziemba (Slowakei)

    Sevilla - Düdelingen: Papapetrou - Petropoulos, Aptosoglou - Evangelou (Griechenland)

    Malmö - Lugano: Harvey - McDonell, Gavin - Doyle Irland)

    Kiew - Kopenhagen: Meler - Kömürcuoglu, Kan - Kardesler (Türkei)

    Trabzonspor - Krasnodar: Lechner - Heidenreich, Kolbitsch - Weinberger (Österreich); Beobachter: Sippel

    Getafe - Basel: Brisard - Pages, Rahmouni - Delerue (Frankreich)

    Lissabon - Trondheim: Visser - Nijssen, De Weirdt, Van Driessche (Belgien)

    Eindhoven - Linz: Kavanagh - Cook, Ellis - Banks (England)

    Celtic Glasgow - Lazio Rom: Bebek - Pataki, Zobenica - Pajac (Kroatien)

    Rennes - Cluj: Eskov - Mosyakin, Danchenko - Bezborodow (Russland)

    Arsenal - Guimaraes: Gözübüyük - Schaap, De Vries - Manschot (Holland)

    Frankfurt - Lüttich: Stefanski - Boniek, Golis - Sylwestrzak (Polen)

    Bern - Rotterdam: Kehlet - Hummelgaard, Sörensen - Maae (Dänemark)

    Porto - Glasgow Rangers: Dabanovic - Dukic, Todorovic - Boskovic (Montenegro)

    Moskau - Budapest: Orel - Blazej, Kriz - Pechanec (Tschechien)

    Raszgrad - Barcelona: Agayev - Zeynalov, Omirali - Mammadov (Aserbaidschan)

    Saint-Etienne - Oleksandria: Eskas - Knutsen, Ytterland - Saggi (Norwegen)

    Gent - Wolfsburg: Ivanov - Usachov, Lunyov - Vilkov (Russland)

    Basaksehir - Wolfsberg: Peljto - Ibrisimbegovic, Beljo - Kaljanac (Bosnien)

    AS Rom - Gladbach: Collum - Connor, McGeachie - Robertson (Schottland)

    Istanbul - Braga: Hernandez - Magan, Martinez - Montero (Spanien)

    Bratislava - Wolverhampton: Aranovskyy - Shlonchak, Skrypka - Romanov (Ukraine)

    Alkmaar - Astana: Jorgji - Cokaj, Avdo - Meta (Albanien)

    Belgrad - Manchester: X. Fernandez - R. Fernandez, Cerain - Fuertes (Spanien)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde die Ansetzung des Albaners Jorgij in Alkmaar interessant. Für einen albanischen Schiedsrichters sicherlich ein gutes Spiel in der Euroleague Gruppenphase. Ein weiterer Beweis, dass verstärkt SR aus den ganz kleinen Verbänden berücksichtigt werden.

      Löschen
    2. So ganz die große Überraschung ist das für mich jetzt nicht. Der Mann ist seit ca. 7 Jahren auf der UEFA-Liste - wenn auch niedrig eingestuft.
      Er hatte auch in der letztjährigen Gruppenphase bereits ein EL-Spiel (sogar ungefähr zum gleichen Zeitpunkt, 3. Gruppen-Spieltag) und ich kann insgesamt nicht finden, dass er seine Sachen in dem Spiel (oder auch dem Quali-Spiel) irgendwie schlecht gemacht hätte.
      Zudem stellt Albanien inzwischen eine organisierte Profiliga. Sehe den Verband jetzt nicht kleiner als Bosnien, Aserbaidschan, Montenegro o. ä. - die haben ja auch SR im Wettbewerb.

      Im Gegensatz, den SR nach dem letzten Jahr mit Gruppenspiel-Ansetzung und ordentlicher Leistung jetzt nicht zu bringen, käme beim kleinen Verband einer Art kaum nachvollziehbarer Rückstufung gleich.

      Löschen
    3. Ergänzung: in der Klammer ist mir kurz der Satz abgerissen: *oder auch den Quali-Spielen für europäische Wettbewerbe zuvor..."

      Löschen
    4. Gibt insgesamt viele Debüts in dieser Saison: Sowohl aus kleinen Ligen (z.B. Durieux / Luxemburg), aber auch viele aus den großen Ligen:
      Abed, Brisard (FRA), (Attwell - hatte 2011 schon mal eins), Kavanagh (ENG), di Bello (ITA), Hernandez (ESP).

      Löschen
  4. Tipps:

    BL, 9. Spieltag:
    Mainz - Köln: Winkmann, Bandurski, Pelgrim
    München - U. Berlin: Willenborg, Aarnink, Henschel
    H. Berlin - Hoffenheim: Schlager, Waschitzki, Foltyn
    Freiburg - Leipzig: Schmidt, Siewer, Assmuth
    Schalke - Dortmund: Brych, Borsch, Lupp
    Paderborn - Düsseldorf: Kampka, Kempkes, Unger
    Leverkusen - Bremen: Dankert, Rohde, Häcker
    Wolfsburg - Augsburg: Stieler, Jöllenbeck, Gittelmann
    Mönchengladbach - Frankfurt: Fritz, Schaal, Blos

    BL 2, 11. Spieltag:
    Kiel - Bochum: Ittrich, Grudzinski, Thielert
    Darmstadt - Aue: Alt, Gasteier, Pickel
    Hamburg - Stuttgart: Siebert, Seidel, Wessel
    Dresden - Bielefeld: Welz, Fritsch, Kimmeyer
    Karlsruhe - Hannover: Kempter, Zorn, Schütz
    Nürnberg - Regensburg: Storks, Weickenmeier, Hüwe
    Heidenheim - St. Pauli: Aytekin, Dietz, Beitinger
    Osnabrück - Fürth: Gerach, Klein, Exner
    Sandhausen - Wiesbaden: Thomsen, Braun, Jolk

    3. Liga, 13. Spieltag:
    V. Köln - Magdeburg: Kessel
    Uerdingen - Jena: Haslberger
    Würzburg - Duisburg: Petersen
    Ingolstadt - Münster: Lossius
    Unterhaching - Zwickau: Bokop
    Halle - Meppen: Koslowski
    Rostock - 1860 München: Steinhaus
    Chemnitz - Kaiserslautern: Jablonski
    Großaspach - Braunschweig: M. Stegemann
    München II - Mannheim: Osmanagic

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Steinhaus ist bei der U17-WM in Brasilien.

      Löschen
    2. Mist, war mir eigentlich bekannt... Danke!

      Löschen
    3. Meine Tipps:

      M05-KOE: Dankert - Rohde - Häcker
      FCB-FCU: Winkmann - Bandurski - Blos
      BSC-TSG: Schröder - Reichel - Neitzel
      SCF-RBL: Jablonski - Henschel - Gorniak
      S04-BVB: Brych - Borsch - Lupp
      SCP-F95: Kampka - Kempter - Kempkes
      B04-SVW: Stieler - Jöllenbeck - Gittelmann
      WOB-FCA: Ittrich - Grudzinski - Thielert
      BMG-SGE: Aytekin - Dietz - Beitinger

      Löschen
    4. Meine Tipps
      Mainz - Köln: Dankert, Rohde, Häcker - Perl, Fischer
      München - U. Berlin: Willenborg, Aarnink, Christ - Stegemann, Pickel
      H. Berlin - Hoffenheim: Schmidt, Achmüller, Assmuth - Dingert, Winter
      Freiburg - Leipzig: Storks, Siewer, Unger - Brych, Borsch
      Schalke - Dortmund: Stieler, Jöllenbeck, Gittelmann - Brand, Emmer
      Paderborn - Düsseldorf: Osmers, Gorniak, Kempter - Gerach, Blos
      Leverkusen - Bremen: Gräfe, Kleve, Stein - Badstübner, Leicher
      Wolfsburg - Augsburg: Fritz, Schaal, Pelgrim - Zwayer, Schiffner
      Mönchengladbach - Frankfurt: Kampka, Kempkes, Lupp - Petersen, Wessel

      Kiel - Bochum: Sather
      Darmstadt - Aue: Schröder
      Hamburg - Stuttgart: Aytekin
      Dresden - Bielefeld: Waschitzki
      Karlsruhe - Hannover: Günsch
      Nürnberg - Regensburg: Winkmann
      Heidenheim - St. Pauli: Welz
      Osnabrück - Fürth: Koslowski
      Sandhausen - Wiesbaden: Müller

      Löschen
    5. Tipps

      Mainz – Köln: Willenborg – Aarnink, Leicher – Pickel – Brych, Fischer
      München – Union Berlin: Storks – Siewer, Neitzel – Blos – Gerach, Schiffner
      Hertha Berlin – Hoffenheim: Jablonski – Henschel, Stein – Alt – Brand, Dietz
      Freiburg – Leipzig: Ittrich – Grudzinski, Christ – Müller – Zwayer, Wessel
      Schalke – Dortmund: Dankert – Rohde, Häcker – Borsch – Dingert, Kleve
      Paderborn – Düsseldorf: Schmidt – Günsch, Lupp – Achmüller – Schröder, Emmer
      Leverkusen – Bremen: Schlager – Waschitzki, Foltyn – Schüller – Cortus, Gittelmann
      Wolfsburg – Augsburg: Fritz – Schaal, Pelgrim – Reichel – Stegemann, Seidel
      Gladbach – Frankfurt: Kampka – Kempkes, Thielert – Assmuth – Hartmann, Unger

      Kiel – Bochum: Jöllenbeck – Zorn, Gschwendtner – Potemkin – Badstübner, Osmanagic
      Darmstadt – Aue: Osmers – Gorniak, Bergmann – Burda – Thomsen, Schwermer
      HSV – Stuttgart: Siebert – Paltchikov, Schütz – Schultes – Sather, Bramlage
      Dresden – Bielefeld: Heft – Benen, Kohn – Zielsdorf – Aarnink, Skorczyk
      Karlsruhe – Hannover: Winkmann – Bandurski, Steffens – Rafalski – Perl, Brütting
      Nürnberg – Regensburg: Gräfe – Sinn, Riehl – Lechner – Welz, Lossius
      Heidenheim – ST.Pauli: Pfeifer – Schwengers, Hüwe – Martenstein – Winter, H. Müller
      Osnabrück – Fürth: Kempter – Gasteier, Jolk – Maibaum – P. Müller, Börner
      Sandhausen – Wiesbaden: Aytekin – Beitinger, Endriß – Braun – Koslowski, Hussein

      Köln – Magdeburg: E. Müller
      Uerdingen – Jena: Weickenmeier
      Würzburg – Duisburg: Petersen
      Ingolstadt – Münster: Kessel
      Unterhaching – Zwickau: Stieler
      Halle – Meppen: Hanslbauer
      Rostock – 1860 München: M. Stegemann
      Chemnitz – Kaiserslautern: Bacher
      Großaspach – Braunschweig: Koslowski
      München 2 – Mannheim: Bokop

      Löschen
    6. Meine Tipps

      Mainz – Köln: Dankert – Rohde, Häcker – Gorniak – Hartmann, Pelgrim
      München – Union Berlin: Petersen – Sather, Henschel – Christ – Welz, Schaal
      Hertha Berlin – Hoffenheim: Schmidt – Schiffner, Achmüller – Winter – Dingert, Unger
      Freiburg – Leipzig: Willenborg – Aarnink, Sinn – Foltyn – Siebert, Assmuth
      Schalke – Dortmund: Winkmann – Bandurski, Blos – Badstübner – Brand, Schüller
      Paderborn – Düsseldorf: Kampka – Kempkes, Stein – Neitzel – Cortus, Leicher
      Leverkusen – Bremen: Osmers – Kempter, Thielert – Seidel – Gerach, Pickel
      Wolfsburg – Augsburg: Stieler – Jöllenbeck, Gittelmann – Grudzinski – Zwayer, Fischer
      Gladbach – Frankfurt: Schlager – Lupp, Wessel – Bacher – Perl, Emmer

      Kiel – Bochum: Brych – Borsch, Schütz – M. Stegemann – Heft, Brütting
      Darmstadt – Aue: Alt – Bokop, Kimmeyer – Gschwendtner – Reichel, Börner
      HSV – Stuttgart: Schröder – Gasteier, Steffens – Maibaum – Siewer, Hussein
      Dresden – Bielefeld: Aytekin – Dietz, Beitinger – Lechner – S. Stegemann, Lossius
      Karlsruhe – Hannover: P. Müller – Schwengers, Bergmann – Endriß – Thomsen, Hanslbauer
      Nürnberg – Regensburg: Storks – Jolk, Zielsdorf – Benen – Fritz, Skorczyk
      Heidenheim – ST.Pauli: Gräfe – Kleve, Paltchikov – Rafalski – Badstübner, Bramlage
      Osnabrück – Fürth: Günsch – Weickenmeier, Martenstein – Klein – Kempkes, H. Müller
      Sandhausen – Wiesbaden: Koslowski – Burda, Kohn – Potemkin – Jöllenbeck, Schwermer

      Köln – Magdeburg: Schultes
      Uerdingen – Jena: Kessel
      Würzburg – Duisburg: Zorn
      Ingolstadt – Münster: Ittrich
      Unterhaching – Zwickau: Braun
      Halle – Meppen: Jablonski
      Rostock – 1860 München: Pfeifer
      Chemnitz – Kaiserlautern: Osmanagic
      Großaspach – Braunschweig: E. Müller
      München 2 – Mannheim: Waschitzki

      Löschen
    7. Tipps
      M05-KÖL: Jablonski (VA: Badstübner)
      FCB-FCU: Willenborg (VA: Dingert)
      HER-HOF: Dankert (VA: Welz)
      SCF-RBL: Osmers (VA: Zwayer)
      S04-BVB: Brych (VA: Perl)
      SCP-DÜS: Schmidt (VA: Petersen)
      LEV-BRE: Storks (VA: Brand)
      WOB-FCA: Schlager (VA: Reichel)
      BMG-SGE: Fritz (VA: Siebert)

      KIE-VFL: Gerach (VA: Koslowski)
      D98-AUE: Müller (VA: Dietz)
      HSV-VFB: Aytekin (VA: Dietz)
      SGD-BIE: Jöllenbeck (VA: Hartmann)
      KSC-H96: Winkmann (VA: Kampka)
      FCN-SSV: Thomsen (VA: Kempkes)
      FCH-STP: Alt (VA: Heft)
      OSN-FÜR: Kempter (VA: Sather)
      SVS-SVW: Schröder (VA: Aarnink)

      Löschen
    8. Auswertung

      Hannes

      BL: 4 PKT
      2.BL: 0 PKT

      Lenny

      BL: 2 PKT

      Philipp

      BL: 1 PKT
      2.BL: 1 PKT

      Schanzer

      BL: 1,5 PKT
      2.BL: 1,5 PKT

      Andre

      BL: 4 PKT
      2.BL: 1,5 PKT

      REF

      BL: 2 PKT
      2.BL: 3 PKT

      Löschen
  5. UEFA Youth League

    RB Leipzig - St. Petersburg : SR : Tzilos (GRE) VOF : Koslowski BEO : Fleischer

    AntwortenLöschen
  6. Freitag

    Mainz - Köln: Willenborg - Aarnink, Unger - Pickel - Schröder, Emmer

    Kiel - Bochum: Gerach - Weickenmeier, Klein - Grudzinski - Heft, Bramlage
    Darmstadt - Aue: Gräfe - Kleve, Schüller - Fritsch - Siewer, Schwermer

    Köln - Magdeburg: Hanslbauer - Marx, Tiedeken

    AntwortenLöschen
  7. Brych pfeift das Derby

    AntwortenLöschen
  8. Alle Ansetzungen

    Revierderby für Brych

    Mainz – Köln: Willenborg – Aarnink, Unger – Pickel – Schröder, Emmer
    München – Union Berlin: Fritz – Schaal, Pelgrim – Kempter – Dingert, Christ
    Hertha Berlin – Hoffenheim: Schmidt – Sinn, Stein – Pfeifer – Brand, Assmuth
    Freiburg – Leipzig: Osmers – Gorniak, Achmüller – Winter – Stegmann, Pickel
    Schalke – Dortmund: Brych – Borsch, Lupp – Jablonski – Perl – Leicher
    Paderborn – Düsseldorf: Dankert – Rohde, Häcker – Heft – Siebert, Seidel
    Leverkusen – Bremen: Petersen – Sather, Wessel – Henschel – Cortus, Bandurski
    Wolfsburg – Augsburg: Stieler – Jöllenbeck, Gittelmann – Günsch – Welz, Pelgrim
    Gladbach – Frankfurt: Schlager – Schiffner, Blos – Kempkes – Kampka, Kleve

    Alt beim Bayrischen Derby

    Kiel – Bochum: Gerach – Weickenmeier, Klein – Grudzinski – Heft, Bramlage
    Darmstadt – Aue: Gräfe – Kleve, Schüller – Fritsch – Siewer, Schwermer
    HSV – Stuttgart: Aytekin – Dietz, Beitinger – Lechner – Storks, Brütting
    Dresden – Bielefeld: Zwayer – Foltyn, Gschwendtner – Badstübner – Reichel, Bramlage
    Karlsruhe – Hannover: Winkmann – Steffens, Schultes – Osmanagic – Siewer, Schwermer
    Nürnberg – Regensburg: Alt – Rafalski, Kimmeyer – Martenstein – Reichel, Wollenweber
    Heidenheim – ST.Pauli: Thomsen – Braun, Jolk – Haslberger – Badstübner, Gasteier
    Osnabrück – Fürth: Waschitzki – Hüwe, Riehl – Lossius – Storks, Fritsch
    Sandhausen – Wiesbaden: Koslowski – H. Müller, Burda - Schütz - Aarnink, Lossius

    Montagsspiel geht an Exner

    Köln – Magdeburg: Hanslbauer – Marx, Tiedeken
    Uerdingen – Jena: Zorn – Hildenbrand, Reitermayer
    Würzburg – Duisburg: E. Müller – Rott, Skorczyk
    Ingolstadt – Münster: Kessel – Schneider, Dennemärker
    Unterhaching – Zwickau: Bokop – Meermann, Oldhafer
    Halle – Meppen: Ittrich – Porsch, Visse
    Rostock – 1860 München: M. Stegemann – Dardenne, Schlosser
    Chemnitz – Kaiserlautern: Bacher – Speckner, Huber
    Großaspach – Braunschweig: Hartmann – Potemkin, Schwarzmann
    München 2 – Mannheim: Exner – Schäfer, Holz

    AntwortenLöschen