3. Oktober 2019

7. Spieltag: Erste Dopplung mit Schröder und Augsburg

Die kompletten Schiedsrichteransetzungen des 7. Spieltags:

Datum
Anstoß
Spiel
Schiedsrichter, Assistenten, 4.Offizieller, Video-Assistenten
 04.10.2019
20:30
Hertha BSC -                  Fortuna DüsseldorfMartin Petersen, Alexander Sather, Christian Leicher, Christian Dietz, Robert Hartmann, Michael Emmer
05.10.2019
   15:30Bayern München -              1899 HoffenheimTobias Stieler, Matthias Jöllenbeck, Christian Gittelmann, Marcel Unger, Sascha Stegemann, Mike Pickel
05.10.2019
15:30
Bayer Leverkusen -                RB LeipzigMarco Fritz, Dominik Schaal, Marcel Pelgrim, Sören Storks, Günter Perl, Christian Fischer
05.10.2019
15:30
SC Freiburg -                Borussia DortmundSven Jablonski, Holger Henschel, Thomas Gorniak, Patrick Alt, Deniz Aytekin, Eduard Beitinger
05.10.2019
15:30
SC Paderborn -                    FSV MainzPatrick Ittrich, Norbert Grudzinski, Sascha Thielert, Benjamin Cortus, Benjamin Brand, Frederick Assmuth
05.10.2019
18:30
Schalke 04 -                        1.FC KölnTobias Welz, Rafael Foltyn, Martin Thomsen, Markus Schüller, Daniel Siebert, Jan Seidel
06.10.2019
   13:30Borussia Mönchengladbach - FC AugsburgRobert Schröder, Jan Neitzel-P., Guido Kleve, Frank Willenborg, Sören Storks, Tobias Christ
06.10.2019
15:30
VfL Wolfsburg -                  Union BerlinBastian Dankert, Rene Rohde, Markus Häcker, Eduard Beitinger, Benjamin Cortus, Markus Sinn
06.10.2019
18:00
Eintracht Frankfurt -        Werder BremenGuido Winkmann, Christian Bandurski, Arno Blos, Arne Aarnink, Felix Zwayer, Marco Achmüller

Weitere Ansetzungen für Bundesliga-Schiedsrichter:
Darmstadt 98 - Karlsruher SC: Felix Brych, Mark Borsch, Thomas Stein, Timo Gerach, Bibiana Steinhaus, Felix-B. Schwermer
Dynamo Dresden - Hannover 96: Christian Dingert, Tobias Christ, Timo Klein, Wolfgang Haslberger, Timo Gerach, Patrick Kessel
VfL Osnabrück - Arminia Bielefeld: Markus Schmidt, Frederick Assmuth, Jochen Gschwendtner, Eric Müller, Patrick Alt, Patrick Hanslbauer
KFC Uerdingen - 1.FC Magdeburg: Daniel Schlager, Nico Fuchs, Patrick Holz
Hallescher FC - FSV Zwickau: Harm Osmers, Fynn Kohn, Viatcheslav Paltchikov
Würzburger Kickers - 1860 München: Robert Kampka, Philipp Reitermayer, Mario Hildenbrand

Kommentare:

  1. Also diese erste Doppelung in der Saison war Siebert mit Dortmund(Supercup und Leverkusen). ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Winkmann hatte auch schon 2 mal Hoffenheim, Pokal und gegen Freiburg

      Löschen
    2. Und Nico Fuchs hat schon im Juli zwei Freundschaftsspiele von Leverkusen gepfiffen. ;)
      Natürlich ist nur Bundesliga gemeint.

      Löschen
  2. Petersen wieder mit einem bis jetzt unglücklichen Auftritt.
    2 OFRs, wobei er beim ersten OFR meiner Meinung nach die falsche Entscheidung getroffen hat.

    AntwortenLöschen
  3. Petersen bekommt hier nur eine meiner Meinung nach genau die falsche Perspektive gezeigt. Mit den Bildern die er sieht kann er nicht auf Elfmeter entscheiden, weil sie keine klare Fehlentscheidung belegen. Die entscheidende Sicht von vorne wird ihm nicht gezeigt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

      Löschen
    2. @F.K. Da gebe ich dir recht. die Bilder von vorne zeigen den Kontakt am Knie. Den hätte er evt. anders beurteilt.

      Löschen
    3. Habe die Bilder erst jetzt gesehen und bin der Meinung, dass der größte Fehler von Petersen das nicht geahndet Handspiel kurz vor Schluss war.

      Löschen
    4. Das Handspiel ist für mich Graubereich, weil man die Frage nach der Natürlichkeit der Handhaltung so oder so sehen kann.

      Löschen
    5. In der tat F.K. http://ig-schiedsrichter.de/petersen-nicht-alle-bilder-gesehen/

      Löschen
    6. Ganz freisprechen von Schuld würde ich Petersen aber trotzdem nicht: Zum einen gehört es zum Anforderungsprofil eines SR auch ohne optimale Perspektive die richtige Entscheidung zu treffen. In einem Spiel ohne VAR hätte man die Situation ja auch als Fehler bewertet und hier hatte er sogar eine zweite Chance mit zusätzlicher Perspektive.
      Zum anderen darf der SR im Review schon sagen: Das reicht mir nicht für eine klare Meinung, zeige es mir nochmal von der anderen Seite.

      Löschen
  4. DFB kritsiert Videobeweis in Aue. http://ig-schiedsrichter.de/dfb-intern-dfb-kritisiert-var-eingriff-in-aue/

    AntwortenLöschen
  5. Ich weiß nicht was ihr denkt aber ich finde Mann sollte wie in der Bundesliga oder 2 Bundesliga ein Team bilden der nur viedioassiestent ist wie Wolfgang stark der war ein guter Schiedsrichter aber kein guter viedioassiestent

    AntwortenLöschen
  6. U20-Länderspiel 15.10.19

    Portugal - Schweiz: Alt - Klein, Kimmeyer

    AntwortenLöschen
  7. Welz hat mir gestern am Abend nicht gefallen. Gelbe Karte gegen Sane zu hart. Später Gelb/Rot dann später aus Stadionsicht gegen ihn nicht gegeben - genauso wie bei Ezhibue von Köln. Auch sonst einige Zweikampfentscheidungen wo man auf der Tribüne nicht ganz wusste, was da gepfiffen wurde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sehe ich aus der TV-Perspektive auch so. Zusätzlich noch eine fehlende RK für Oczipka, bei der sich auch der VAR hätte einschalten können und beim möglichen Handelfmeter tendiere ich auch zu fehlender Strafstoß.
      Keine gute Saison bisher von Welz.

      Löschen
  8. U21-EM-Quali Donnerstag

    Irland - Italien: Stegemann - Gittelmann, Foltyn - Osmers

    AntwortenLöschen
  9. Toto-Pokal Bayern: Viertelfinale am Freitag

    1860 München - Unterhaching: HARTMANN - Schultes, Hummel

    AntwortenLöschen
  10. EM-Quali Sonntag

    Estland - Deutschland: Kabakov - Margaritov, Valkov - Todorov (Bulgarien)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Montag

      Frankreich - Türkei: Brych - Borsch, Lupp - Fritz

      Löschen