10. Dezember 2015

16. Spieltag + DFB-Pokal: Stieler zum Fünften

Die kompletten Schiedsrichteransetzungen des 16. Spieltags:
Datum
Anstoß
Spiel
Schiedsrichter, Assistenten, 4.Offizieller
11.12.2015
20:30
1. FSV Mainz 05 -                 VfB StuttgartFelix Zwayer, Florian Steuer, Marco Achmüller, Dr. Martin Thomsen
12.12.2015
15:30
FC Bayern München -             FC IngolstadtMichael Weiner, Norbert Grudzinski, Holger Henschel, Sven Jablonski
12.12.2015
15:30
VfL Wolfsburg -              Hamburger SVWolfgang Stark, Mike Pickel, Markus Häcker, Sören Storks
12.12.2015
15:30
SV Werder Bremen -              1. FC KölnGuido Winkmann, Christian Bandurski, Arno Blos, Robert Hartmann
12.12.2015
15:30
TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96Dr. Jochen Drees, Timo Gerach, Christian Gittelmann, Thorsten Schiffner
12.12.2015
15:30
SV Darmstadt 98 -             Hertha BSCGünter Perl, Thomas Stein, Christian Leicher, Patrick Alt
  12.12.2015
18:30
Bayer 04 Leverkusen - Borussia M'gladbachTobias Stieler, Patrick Ittrich, Sascha Thielert, Guido Kleve
13.12.2015
15:30
FC Augsburg -                       FC Schalke 04Florian Meyer, Frank Willenborg, Christoph Bornhorst, Markus Schüller
  13.12.2015
17:30
Borussia Dortmund - Eintracht FrankfurtChristian Dingert, Tobias Christ, Arne Aarnink, Bibiana Steinhaus

Weitere Ansetzungen für BL-Schiedsrichter:
Karlsruher SC - SpVgg Greuther Fürth: Sascha Stegemann, Christian Fischer, Benjamin Bläser, Rafael Foltyn
Fortuna Düsseldorf - 1. FC Union Berlin: Dr. Felix Brych, Stefan Lupp, Thomas Färber, Marcel Schütz
1. FC Kaiserslautern - MSV Duisburg: Knut Kircher, Dominik Schaal, Alexander Sather, Jonas Weickenmeier
Arminia Bielefeld - FC St. Pauli: Benjamin Brand, Frederick Assmuth, Florian Badstübner, Mark Borsch
VfL Osnabrück - Erzgebirge Aue: Peter Sippel, Sven Heinrichs, Florian Exner
Hallescher FC - Energie Cottbus: Marco Fritz, Tobias Endriß, Marcel Bergmann

DFB-Pokal-Achtelfinale:
SpVgg Unterhaching - Bayer Leverkusen: Jochen Drees, Timo Gerach, Christian Gittelmann, Arno Blos
Borussia Mönchengladbach - Werder Bremen: Günter Perl, Thomas Stein, Michael Emmer, Sascha Stegemann
Erzgebirge Aue - 1.FC Heidenheim: Guido Winkmann, Christian Bandurski, Florian Steuer, Benjamin Cortus
Bayern München - Darmstadt 98: Daniel Siebert, Florian Heft, Jan Seidel, Mike Pickel
1.FC Nürnberg - Hertha BSC: Tobias Stieler, Sascha Thielert, Rafael Foltyn. Martin Petersen
VfB Stuttgart - Eintracht Braunschweig: Peter Sippel, Christian Leicher, Markus Schüller, Robert Hartmann
FC Augsburg - Borussia Dortmund: Manuel Gräfe, Guido Kleve, Markus Sinn, Thorsten Schriever
1860 München - VfL Bochum: Marco Fritz, Dominik Schaal, Marcel Pelgrim, Robert Kampka

Kommentare:

  1. Pokaltipps
    Unterhaching-Leverkusen: Dankert, Häcker, Rohde
    M'Gladbach-Bremen: Hartmann, Cortus, Beitinger
    Aue-Heidenheim: Drees, Gerach, Gittelmann
    Bayern-Darmstadt: Gräfe, Kleve, Sinn
    Nürnberg-Hertha: Kircher, Kempter, Schiffner
    Stuttgart-Braunschweig: Siebert, Borsch, Seidel
    Augsburg-Dortmund: Weiner, Grudzinski, Henschel
    1860 München-Bochum: Zwayer, Schüller, Pelgrim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ref_170710.12.2015, 21:44:00

      Tipps DFB-Pokal
      Unterhaching-Leverkusen: Gräfe, Kleve, Sinn
      M'Gladbach-Bremen: Stark, Pickel, Petersen
      Aue-Heidenheim: Winkmann, Bandurski, Gorniak
      Bayern-Darmstadt: Stegemann, Fischer, Storks
      Nürnberg-Hertha: Dankert, Osmers, Rohde
      Stuttgart-Braunschweig: Sippel, Leicher, Schüller
      Augsburg-Dortmund: Fritz, Schaal, Pelgrim
      1860 München-Bochum: Drees, Gerach, Gittelmann
      Antworten

      Antworten

      Anonym10.12.2015, 22:11:00

      Meine Tipps

      Unterhaching - Leverkusen: Jablonski - Kempkes, Riehl - Schröder
      Gladbach - Bremen: Dankert - Achmüller, Rohde - Stegemann
      Aue - Heidenheim: Ittrich - Waschitzki, Neitzel - Dietz
      Bayern München - Darmstadt: Gräfe - Kleve, Sinn - Fritz
      Nürnberg - Berlin: Weiner - Grudzinski, Henschel - Steinhaus
      Stuttgart - Braunschweig: Siebert - Storks, Seidel - Ittrich
      Augsburg - Dortmund: Kircher - Kempter, Schiffner - Winkmann
      1860 München - Bochum: Thomsen - Reichel, Bramlage - Gerach

      Löschen
    2. Da hat sich ein Fehler eingeschlichen, Kempter 4.Offizieller in Stuttgart nicht Ittrich.

      Löschen
    3. Pokal-Tipps:
      UHA-B04: Dr. Drees, Gerach, Gittelmann
      BMG-SVW: Weiner, Grudzinski, Henschel
      AUE-FCH: Dankert, Steuer, Häcker
      FCB-D98: Gräfe, Kleve, Sinn
      FCN-HER: Winkmann, Bandurski, Blos
      VfB-BRA: Dr. Brych, Borsch, Lupp
      FCA-BVB: Zwayer, Ittrich, Schiffner
      1860-VfL: Fritz, Schaal, Pelgrim

      Löschen
  2. Leverkusen - Gladbach: Warum dort kein Kircher, oder warum kein Stark, warum kein...........?
    Ich finde Stieler war letzten Samstag nicht so stark wie bei Schalke - Bayern. In die Topspiele müsste mal mehr Abwechslung.....

    AntwortenLöschen
  3. Ansetzungen Pokal

    Unterhaching - Leverkusen: Drees - Gerach, Gittelmann - Blos
    Gladbach - Bremen: Perl - Stein, Emmer - Stegemann
    Aue - Heidenheim: Winkmann - Bandurski, Steuer - Cortus
    Bayern München - Darmstadt: Siebert - Heft, Seidel - Pickel
    Nürnberg - Berlin: Stieler - Thielert, Foltyn - Petersen
    Stuttgart - Braunschweig: Sippel - Leicher, Schüller - Hartmann
    1860 München - Bochum: Fritz - Schaal, Pelgrim - Kampka
    Augsburg - Dortmund: Gräfe - Kleve, Sinn - Schriever

    AntwortenLöschen
  4. Stieler ist von der UEFA um eine Kategorie befördert worden.

    AntwortenLöschen
  5. Für stieler ist diese sasion bisher ein traum er bekommt gute Spiele gegen satz zu den sasions davor hat er sich verbessert warum sollte dies nicht belohnt werden.

    AntwortenLöschen
  6. UEFA hat die neuen Schiedsrichter-Kategorien bekannt gegeben :

    Elite Group : Brych, Aytekin

    First Group : Dingert, Gräfe, Stieler, Welz, Zwayer

    Second Group : Fritz, Siebert, Dankert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Dingert ist in die Second abgestiegen.

      Löschen
    3. http://footballrefereeing.blogspot.de/2015/12/uefa-referee-categories-for-winter.html#comment-form

      Zuverlässige Quelle. Stieler hat wohl Dingerts Platz eingenommen. Macht Sinn, denn Dingert hat für mich international keine Perspektive.

      Löschen
  7. Ich denke wir werden noch ein elite bekommen. Ich persönlich finde zwayer gehört da noch rein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Und Brych? Der ist da erst 43 und zumindest momentan sind beide um Längen hinter ihm!

      Löschen
    3. Hab ich gerade bemerkt. Es ging natürlich gerade um Platz 2 hinter Brych. ;)

      Löschen
  8. Übrigens: Cortus und Osmers jeweils mit "Topspielen" in der zweiten Liga... Für mich weiterhin die aufstiegskandidaten. Hoffentlich schon im Winter

    AntwortenLöschen
  9. Kommisch in der bundesliga kommen die schiedsrichter wie. Perl.sippel. winkmann. Kaum zum pfriffen und im DFB Pokal kommen sie öfters zum einsatz. Stieler ist auch wieder dabei fandel muss aufpassen nicht das er sich durch die vielen spiele und kaum pause sich verletzt so wie aytekin

    AntwortenLöschen
  10. Stieler hat nach wie vor das Glück, dass seine Fehler nicht spielentscheidend sind und daher kaum diskutiert werden (gestern der Rempler an Hernandez, bei dem es Elfer geben muss, letzte Woche fehlendes Gelb/Rot für Arnold)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Rempler an Hernandez gestern war für mich kein strafwürdiges Foul. Letzte Woche aber hatte Stieler natürlich das Glück.

      Löschen
    2. Auch für mich kein Elfer gestern.

      Löschen
    3. Für mich auch Elfer. Mal eine Gegenfrage: Was hätte sonst passieren müssen, um als Rempler gewertet zu werden?

      Löschen
    4. Klar ein Rempler, für mich aber nicht mit übertriebener Härte, zudem hat es Hernandez meiner Meinung nach auf den Kontakt abgesehen, indem er sich in die Laufbahn des Verteidigers stellt. Man kann sicherlich argumentieren, dass er den Ball abschirmt, jedoch springt Hernandez nahezu in den Gladbacher rein. Zudem sind die Hände angelegt.
      Für mich nicht zwingend Elfmeter.

      Löschen
    5. Christian Dingert hat heute korrekterweise ein identisches "von hinten über den Haufen rennen" gepfiffen...

      Löschen
  11. Für mich auch ein klarer Strafstoß. Hernandez sucht nicht den Kontakt und wird ganz klar umgerannt.

    AntwortenLöschen
  12. Leider hat Meyer auch heute das Spiel beeinflusst. Meiner Meinung nach zwei klare rote Karten gegen Koo und Bobadilla nicht gegeben. Beide haben nachgetreten.

    Irgendwie habe ich das Gefühl, dass Schiedsrichter die in der letzten Saison pfeifen, nicht mehr die absoluten Topleistungen bringen. Meyer in dieser Saison mit vielen Fehlern, ebenso Knut Kircher.

    AntwortenLöschen
  13. Dem stimme ich voll zu. Das Spiel ist einfach zu schnell für die 45 + geworden. Die Altersgrenze der Fifa sollte hier genommen werden. Seit es das üppige Grundgehalt gibt, hört auch keiner mehr früher auf...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde Kircher brigt diese Saison eine Konstante Leistung und auch Weiner der seine letzte Saison pfeift hat zwar noch nicht viele Spiele gemacht ( 2 Bundesliga + 2 2. Liga ) aber Fehler habe ich von ihm noch nicht gesehen. Ich finde nicht das diese Altersgrenze herabgesetzt werden soll. Ich wäre eher dafür die Altersgrenze auszuweiten und die etwas älteren dafür nicht mehr so viele Spiele zu geben. so 6-8 Spiele wären ok. Ich denke auf die Erfahrung gerade in wichtigen Spielen sollte eigentlich nicht verzichtet werden.

      Löschen
  14. Also ich finde auch die Altersgrenze sollte nach oben gehen die älteren schiedsrichter bringen so viel erfahrung und routine mit. Aber der Nachteil ist wieder das Spiel wierd schneller und sie müssen mehr laufen das könnte vielleicht ein Manko sein was sie über die Erfahrung ausgleichen können. Für die schiedsrichter würde ich auch sagen 6 bis 10 spiele 1 liga und genauso viel für die 2 liga wenn es da um was geht.

    AntwortenLöschen
  15. Das mit hernandez ist wieder der eine pfeifft der andere nicht wo ich finde der arm ist angelegt also kein Foul.

    AntwortenLöschen
  16. Meine Bewertungen:
    Zwayer: gute Leistung, 8.4
    Weiner: Kartenverteilung nicht ganz gelungen, 8.3
    Stark: Fehlender Elfmeter für Wolfsburg und Rot für Lasogga, 7.8
    Winkmann: Strafstoß zumindest nicht klar falsch, da es ein leichtes Halten gab, sonst nur Kleineres, 8.3
    Drees: Relativ viele kleine Fehler, 8.2-8.3
    Perl: Alle wichtigen Entscheidungen richtig, 8.4
    Stieler: Die Situation mit Hernandez ist der Knackpunkt, ansonsten ein sehr guter Auftritt. Für mich eher Elfmeter, allerdings nicht klar (z.B. weniger als bei Stark), deshalb kein Fehler, 8.5
    Meyer: Das Handspiel in der Entstehung des 2:1 deutlich falsch, aber mit nur indirektem Einfluss auf das Tor. Zumindest Bobadilla hätte Rot sehen müssen, Koo evtl. auch. Davon abgesehen, eine ziemlicch gute Spielleitung, 8.1
    Dingert: Strafstoß korrekt, GelbRot in der Szene aber nicht nötig, sonst gut, 8.3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. zu Winkmann: Laut Krug war der Strafstoß falsch, also 7.9

      Löschen
    2. Meine:
      Zwayer: 8,4
      Weiner: 8,3
      Stark: 8,4 (für mich kein Elfer und Gelb noch vertretbar)
      Drees: 8,3
      Perl: 8,4
      Stieler: 8,4 (für mich hier auch kein Elfer)
      Meyer: 7,5 (Gelb Feulner, Rot Bobadilla, evtl. auch Koo, Handspiel vor dem 2:1)
      Dingert: 8,2

      Löschen
    3. Winkmann noch 8,3

      Löschen
  17. Bzgl. Weiner ist mir folgendes aufgefallen:
    - sehr gute Foul/Nicht-Foul-Entscheidungen: auf viele Selbstfaller von FCI in der Anfangsphase nicht reingefallen
    - Mir fehlten 2 VW für FCI wegen taktischer Fouls (Foul an Müller ca. 35m vor Tor, sonst wäre es eine Überzahlsituation für Bayern geworden; ein weiteres, das ich nicht mehr genau auf dem Schirm habe)
    - hätte m.E. deutlich energischer gegen das Ingolstädter Zeitspiel in Hälfte 1, sowie das permanente "Vor den Ball stellen" und "Ball wegkicken nach Pfiff" vorgehen sollen.

    AntwortenLöschen
  18. Hellmut Krug hat im Videoblog zum 16.Spieltag bestätigt:
    Stieler lag mit seiner Entscheidung richtig, da der Kontakt von Hernandez ausging.
    Zum Video: http://tv.dfb.de/video/videoblog-schiedsrichter-zum-16-spieltag-mit-hellmut-krug/12835/

    AntwortenLöschen