20. Oktober 2014

8. Spieltag: Prominente Vierte Offizielle

Die kompletten Schiedsrichteransetzungen des 8. Spieltags:

Datum
Anstoß
Spiel
Schiedsrichter, Assistenten, 4.Offizieller
18.10.2014
15:30
FC Bayern München -       Werder Bremen
Bastian Dankert, Christoph Bornhorst, Rene Rohde, Dr. Robert Kampka
18.10.2014
15:30
1. FSV Mainz 05 -                   FC Augsburg
Tobias Stieler, Patrick Ittrich, Sascha Thielert, Bibiana Steinhaus
18.10.2014
15:30
Hannover 96 -                 Borussia M'Gladbach
Thorsten Kinhöfer, Christian Fischer, Frederick Assmuth, Peter Gagelmann
18.10.2014
15:30
SC Freiburg -                          VfL Wolfsburg
Christian Dingert*, Tobias Christ, Mike Pickel, Wolfgang Stark
18.10.2014
15:30
VfB Stuttgart -                     Bayer Leverkusen
Felix Zwayer, Florian Steuer, Jan Seidel, Florian Meyer
18.10.2014
15:30
1. FC Köln -                    Borussia Dortmund
Marco Fritz, Christian Dietz, Dominik Schaal, Guido Winkmann
  18.10.2014
18:30
FC Schalke 04 -                   Hertha BSC
Knut Kircher, Robert Kempter, Thorsten Schiffner, Guido Kleve
19.10.2014
15:30
Hamburger SV -                    TSG Hoffenheim
Peter Sippel, Christian Leicher, Markus Schüller, Manuel Gräfe
19.10.2014
17:30
SC Paderborn -              Eintracht Frankfurt
Deniz Aytekin, Benjamin Brand, Marco Achmüller, Guido Kleve
* 50. BL-Einsatz für Dingert
Weitere Ansetzungen für Bundesliga-Schiedsrichter:
VfL Bochum - SV Darmstadt: Robert Hartmann, Eduard Beitinger, Thomas Stein, Florian Heft
1. FC Heidenheim - 1. FC Kaiserslautern: Dr. Felix Brych, Mark Borsch, Stefan Lupp, Florian Badstübner
1. FC Nürnberg - RB Leipzig: Dr. Jochen Drees, Rafael Foltyn, Arno Blos, Martin Petersen
Eintracht Braunschweig - Greuther Fürth: Markus Schmidt, Wolfgang Walz, Kai Voss, Sven Jablonski
Rot-Weiß Erfurt - Chemnitzer FC: Günter Perl, Michael Emmer, Michael Bacher
Preußen Münster - Arminia Bielefeld: Sascha Stegemann, Holger Henschel, Marcel Gasteier

Kommentare:

  1. Meine Meinung zum Spieltag:
    Dankert: Robben hätte einen Strafstoß bekommen müssen, 7.9
    Stieler: Kleinere Fehler, 8.3
    Kinhöfer: Gut, aber fehlender Strafstoß für Gladbach, 7.9
    Dingert: Naldo gg. Krmas geht für mich gerade noch durch, ansonsten kleinere Fehler, 8.3
    Zwayer: Keine gute/gleichmäßige Kartenverteilung, im Prinzip zwei fehlende Gelb-Rote in der Schlussphase (Hilbert, Toprak), 8.1
    Fritz: Gut, 8.4
    Kircher: Gut, der Einsatz von Huntelaar vorm 1:0 aber mehr als grenzwertig, 8.2
    Sippel: Starke Leistung, nur Schwalben-Gelb für Volland fehlte, 8.4
    Aytekin: Fehlender Handelfmeter für Paderborn, 7.9

    AntwortenLöschen
  2. Sippel: unauffällig, souveräne Spielleitung, gute Zweikampfbeurteilung. 8,5
    Aytekin: einziger gravierender Fehler war der nicht gegebene Handelfmeter. Allerdings nicht spielentscheidendend, deshalb 8,1.
    Dankert: Beim Foul an Robben hätte man durchaus auf Elfmeter entscheiden können - wenn nicht sogar müssen. Insgesamt nicht außerordentlich überzeugend ohne dabei besonders gefordert zu werden. 8,0
    Fritz: Für mich ein erfreulich überzeugender Auftritt. Einziger Fehler: die Verwarnung für Hummels. 8,4
    Kircher: gute Ausstrahlung, ohne Fehl und Tadel , es passte zu seiner Linie den Zweikampf vor dem 1:0 nicht abzupfeifen. 8,4
    Kinhöfer: auch er mit gutem Auftritt. 8,4
    Zwayer: ungewohnt unsicher bei der Zweikampfbeurteilung. Lag des öfteren daneben. Toprak hätte Gelb Rot sehen müssen. 8,2
    Dingert: ordentlich, mit kleineren Fehlern 8,3
    Stieler: machte einen guten Job. 8,4

    AntwortenLöschen