6. Oktober 2013

8. Spieltag

Datum
Anstoß
Spiel
Schiedsrichter, Assistenten, 4.Offizieller
04.10.2013
20:30
Hannover 96 -
Hertha BSC
Günter Perl, Georg Schalk, Michael Emmer, Bastian Dankert
05.10.2013
15:30
Schalke 04 -
FC Augsburg
Marco Fritz, Martin Thomsen, Dominik Schaal, Rafael Foltyn
05.10.2013
15:30
Borussia Mönchengladbach -
Borussia Dortmund
Manuel Gräfe, Jan Seidel, Markus Sinn, Tobias Stieler
05.10.2013
15:30
VfB Stuttgart -
Werder Bremen
Peter Sippel, Christian Leicher, Markus Schüller, Tobias Christ
05.10.2013
15:30
VfL Wolfsburg -
Eintracht Braunschweig
Guido Winkmann, Christian Bandurski, Frederick Assmuth, Tobias Welz
05.10.2013
15:30
FSV Mainz 05 -
1899 Hoffenheim
Wolfgang Stark, Jan Hendrik Salver, Mike Pickel, Patrick Ittrich
05.10.2013
18:30
Bayer Leverkusen -
Bayern München
Knut Kircher, Robert Kempter, Thorsten Schiffner, Mark Borsch
06.10.2013
15:30
1. FC Nürnberg -
Hamburger SV
Markus Schmidt, Wolfgang Walz, Kai Voss, Dr. Robert Kampka
06.10.2013
17:30
SC Freiburg -
Eintracht Frankfurt
Deniz Aytekin, Benjamin Brand, Marco Achmüller, Guido Kleve

Kommentare:

  1. So ich bin zurück und wieder voll dabei,fang ioch mal mit der Bewertung an.Man muss ja sagen,dass extrem viele umstrittene Entscheidungen getroffen wurden.
    Perl:keine Probleme in einer leichten Partie.8,3-8,4
    Fritz:wirkte recht unsicher,Rot und Elfer schwierig,aber wohl richtig.Beim Stand von 2:1 hätte er mMn Elfer geben für Augsburg geben müssen.Ich denke woh ein Spielentscheidener Fehler,daher 7,8
    Gräfe:Rot und Elfer richtig,auch sonst keine großen falschen Entscheidungen.Gut.8,5
    Sippel:sehr starke Leistung in einer relativ leichten Partie,erkannte 2 Schwalben gut.Allgemein wirkte er sehr soverän.8,5 oder 8,6.
    Winkmann:Wirkte nicht sicher in einer sehr ruppigen Partie.Es gab zwar keine großen Fehler,er hätte aber viel früher schon eine Karte geben müssen.8,2
    Stark:Leider ein großer Fehler als erin Minute 10 keinen Elfmeter fürMAinz und keine rote Karte für Hoffenheim gab.7,9
    Kircher.Insgesamt gut,aber hätte Elfmeter für Bayern geben KÖNNEN und Freistoß oder Elfer,eher Freistoss für Leverkusen und evtl Rot gegen Ribery geben MÜSSEN.Evtl ein Spiel entscheidener Fehler.8,2 oder 7,8
    Schmidt:Gut,aber nicht immer soverän.8,2-8,3
    Aytekin:gelb/rot,sicherlich nicht falsch aber sehr hart.8,2

    AntwortenLöschen
  2. Stimme dir in den meisten Spielen zu. Daher bei den Spielen, wo ich zustimme, nur die Note. Beim Rest dann noch Anmerkungen:

    Perl: Er hat, so deutlich muss ich das sagen, 3 klare Elfmeter übersehen (31. Minute, 50. Minute und 54. Minute). Daher maximal 7.3.
    Fritz: 7.9 (fand ihn sonst eigentlich ok, 8.4)
    Gräfe: 8.5
    Sippel: 8.6
    Winkmann: 8.2 oder 8.3
    Stark: 7.9
    Kircher: Klares Foul an Müller (46.), hätte dort Strafstoß geben sollen. In der Nachspielzeit war es m.E. kein Foul, jedenfalls ließ die Hintertorkamera diesen Schluss zu. Leider nur 7.8 oder 7.9.
    Schmidt: 8.3
    Aytekin: Eine starke Schwalbenentscheidung. Zudem leider einen Elfmeter übersehen (61.), das 1-1 hätte nicht zählen dürfen, da zuvor ein Foul vorlag. Außerdem fand ich die Gelb-Rote in der Tat schlicht weg falsch. Es war maximal ein Freistoß. Daher nur 7.6 aus meiner Sicht.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja mit Perl hast du Recht,ich habe das Spiel nur grob geschaut und da wirkte es anders,aber jetzt stimme ich dir mit 7,3 zu.

      Löschen
  3. Ich möchte meine Meinung und Notenvorschläge auch noch in die Diskussion einbringen:

    Perl: 7,5
    Fritz: eigentlich wieder konstant gut, so dass ich auf 8,4 käme, allerdings führt ein fehlender Elfmeter leider zu 7,9.
    Gräfe: gute Leistung, wichtige Entscheidungen richtig, daher klar: 8,5
    Sippel: tolle Spielleitung mit guten Entscheidungen, von daher 8,5-8,6
    Winkmann: 8,2
    Stark: Elfmeter aus seiner Sicht schwer zu sehen und Entscheidung nachvollziehbar, leider hat ihm Pickel nicht geholfen. Wenn Fritz' Elfmeterentscheidung richtig ist, ist diese aber leider hier nicht erfolgt, daher 7,9 (ansonsten wieder gute 8,4-8,5)
    Kircher: 7,8
    Schmidt: 8,3
    Aytekin: richtig starke Schwalbenentscheidung! Hitzigkeiten/Rangeleien gut im Griff. Entscheidung zum 1-1 mMn nachvollziehbar und vertretbar. Gelb-Rot ebenso: bei Zeitlupe klar gestrecktes Bein voraus im Zweikampf. Auch wenn er den Gegenspieler kaum trifft, ist es nach den Regeln möglich, die Verwarnung auszusprechen (vgl. Aytekin-Entscheidung im CL-Einsatz mit gestrecktem Bein und Rot, auch richtig). Zur Entscheidung wird evtl. auch Geschwindigkeitsablauf und möglicherweise Vorverhalten vom Spieler bzw. Geschehen eine Rolle gespielt haben. Wie man es sieht: minim. 7,9, ansonsten 8,2-8,5

    AntwortenLöschen
  4. Bei Aytekin würe ich Niclas bei den drei Szenen und der Note zustimmen.
    Bei Schmidt gab es in der 41. mal wieder eine Handspiel-Szene, nach den jüngsten Entscheidungen Elfmeter. Zudem ein weiterer möglicher Elfmeter für HSV (siehe auch wahretabelle) sowie mMn zu späte erste Karte. Höchstens 7.8
    Beim Rest schließe ich mich eurer Meinung an.

    AntwortenLöschen
  5. Nach der Hälfte der Hinserie würde ich gerne von euch wissen,wer euch diese Saison besonders überrascht bzw wen ihr am besten findet und wer euch enttäuscht

    Also ich bin von Peter Sippel in der ganzen Saison positiv überrascht.
    Bei W.Stark sehe ich Verbesserungspotenzial

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also laut unseren Noten
      Top 3: Gräfe, Hartmann, Schmidt
      Flop 3: Winkmann, Perl, Stieler
      (siehe Benotung: Schiedsrichter Bundesliga rechts oben)
      kicker Top 3: Zwayer, Gräfe, Sippel

      Löschen
  6. Meine Einschätzung der Schiedsrichter der 1. BL nach ihren bisherigen Einsätzen:

    Positiv: Sippel, Fritz, Hartmann, Gräfe, Zwayer; Stark und Dr. Brych (leider öfter ein Fehler bei ansonsten sehr guten Leistungen)
    Normal: Aytekin, Meyer, Welz, Gagelmann, Kinhöfer, Schmidt, Dr. Drees, Weiner, Dankert; Stieler (mit Verbesserungspotential)
    "Enttäuscht" (od. besser: großes Verbesserungspotential): Perl, Dingert, Winkmann, Kircher (sehr verwundert, leider), Siebert

    AntwortenLöschen
  7. Wegen Urlaub meine Tipps schon früher:

    HOF-LEV: Brych, Borsch, Lupp
    DOR-HAN: Gagelmann, Anklam, Gorniak
    BAY-MAI: Weiner, Henschel, Assmuth
    BRE-FRE: Kinhöfer, Scheppe, Fischer
    BRA-SCH: Hartmann, Brand, Achmüller
    FRA-NÜR: Meyer, Willenborg, Bornhorst
    HER-GLA: Welz, Foltyn, Thomsen
    HSV-STU: Siebert, Osmers, Seidel
    AUG-WOL: Zwayer, Steuer, Pelgrim

    AntwortenLöschen
  8. Hier sind meine:

    HOF-B04: Weiner, Häcker, Henschel
    BVB-H96: Dr. Brych, Borsch, Lupp
    FCB-M05: Gagelmann, Anklam, Gorniak
    SVW-SCF: Kinhöfer, Scheppe (falls noch verletzt: Stegemann), Fischer
    BRA-S04: Hartmann, Cortus, Färber
    FRA-FCN: Dr. Drees, Christ, Gittelmann
    HER-BMG: Welz, Foltyn, Ittrich
    HSV-VfB: Meyer, Willenborg, Bornhorst
    FCA-WOB: Zwayer, Steuer, Pelgrim

    AntwortenLöschen
  9. HOF-B04: Weiner, Häcker, Henschel
    BVB-H96: Zwayer, Steuer, Pelgrim
    FCB-M05: Siebert, Osmers, Seidel
    SVW-SCF: Kinhöfer, Scheppe, Fischer
    BTSV-S04: Drees, Christ, Gittelmann
    SGE-FCN: Meyer, Willenborg, Bornhorst
    HBSC-BMG: Sippel, Leicher, Schüller
    HSV-VFB: Hartmann, Cortus, Färber
    FCA-WOB: Gagelmann, Thielert, Gorniak

    AntwortenLöschen
  10. Respekt Philipp, hier die Treffer:

    Philipp: 4+6
    Hagi: 0
    Anonym: 2+4

    AntwortenLöschen