26. Oktober 2013

10. Spieltag

Die kompletten Schiedsrichteransetzungen des 10. Spieltags:

Datum
Anstoß
Spiel
Schiedsrichter, Assistenten, 4.Offizieller
25.10.2013
20:30
VfB Stuttgart -
1. FC Nürnberg
Guido Winkmann, Christian Bandurski, Marcel Pelgrim, Bibiana Steinhaus
26.10.2013
15:30
Bayern München -
Hertha BSC
Michael Weiner, Harm Osmers, Matthias Anklam, Martin Thomsen
26.10.2013
15:30
Schalke 04 -
Borussia Dortmund
Knut Kircher, Robert Kempter, Thorsten Schiffner, Thorsten Kinhöfer
26.10.2013
15:30
Bayer Leverkusen -
FC Augsburg
Manuel Gräfe, Guido Kleve, Markus Sinn, Christian Fischer
26.10.2013
15:30
Hannover 96 -
1899 Hoffenheim
Tobias Stieler, Patrick Ittrich, Sascha Thielert, Dr. Jochen Drees
26.10.2013
15:30
FSV Mainz 05 -
Eintracht Braunschweig
Daniel Siebert, Markus Häcker, Jan Seidel, Marco Fritz
26.10.2013
18:30
VfL Wolfsburg -
Werder Bremen
Deniz Aytekin, Stefan Lupp, Marco Achmüller, Robert Hartmann
27.102013
15:30
SC Freiburg -
Hamburger SV
Peter Gagelmann, Sascha Stegemann, Thomas Gorniak, Georg Schalk
27.10.2013
17:30
Borussia Mönchengladbach -
Eintracht Frankfurt
Felix Zwayer, Florian Steuer, Rene Rohde, Frank Willenborg

Weitere Ansetzungen für Bundesliga-Schiedsrichter:
Arminia Bielefeld - 1.FC Köln: Peter Sippel, Markus Schüller, Thomas Färber, Jonas Weickenmeier
Union Berlin - Erzgebirge Aue: Markus Schmidt, Wolfgang Walz, Sven Jablonski, Stefan Trautmann
Dynamo Dresden - Energie Cottbus: Dr. Felix Brych, Mark Borsch, Tobias Reichel, Tim Skorczyk
Karlsruher SC - 1860 München: Tobias Welz, Rafael Foltyn, Frederick Assmuth, Florian Steinberg
VfL Bochum - 1.FC Kaiserslautern: Florian Meyer, Christoph Bornhorst, Florian Heft, Benedikt Kempkes
Chemnitzer FC - RB Leipzig: Günter Perl, Michael Emmer, Eduard Beitinger

Kommentare:

  1. Einschätzungen zum letzten Spieltag
    Winkmann: Elfmeter korrekt, sonstige Leistung im mittleren Bereich, 8,4
    Stieler: Elfmeter korrekt, kein Elfmeter für Hannover korrekt (beides schwer zu sehen), Gelb-Rot nicht falsch, aber sehr hart, kein Foul vor dem 1:4 noch OK, Rot wohl korrekt. Konnte die hitzige Stimmung auf dem Platz nicht beruhigen, diese wurde auch durch sein Auftreten und seine Entscheidungen angeheizt, da diese allerdings meistens richtig waren, trotzdem eine sehr gute Leistung, 8,5
    Weiner: schwache Leistung, inklusive fehlendem Gelb/Rot für Schweinsteiger, 8,0 oder 8,1
    Siebert: problemlos, 8,4
    Gräfe: Die Szene mit dem aberkannten Tor ist für mich nicht eindeutig aufzulösen, 8,4
    Kircher: Sehr gute Kontrolle im angeblich schwersten Spiel, Elfmeter korrekt, mindestens 8,5
    Aytekin: Foul vor dem 3:0 übersehen (allerdings kein direkter Einfluss), Kartenverteilung fand ich nicht so toll, aber noch 8,3 wegen gutem Gesamteindruck
    Gagelmann: Nichts besonderes, 8,4
    Zwayer: Nicht gesehen, laut kicker "ohne klare Linie", also wohl 8,2 oder 8,3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier meine Bewertung:
      Winkmann: ordentliche Leistung - 8,4
      Stieler: Elfmeter richtig, Gelb-Rot unglücklich, denn hätte er vorher wegen des Haltens Foul für H96 gepfiffen (was für mich eine ganz korrekte Entscheidung gewesen wäre mit Hilfe von Assistent Thielert, der leider in der Situation nicht geholfen hat), wäre es dazu nicht gekommen, dennoch war es eine Schwalbe, für mich auch kein Foul vor dem 1:4, da man erkennen kann, dass der Verteidiger wegrutscht, das vorherige Hakeln war dafür nicht ursächlich, daher gute und mutige Entscheidung, Rot richtig, Auftreten/Kontrolle noch verbesserungsbedürftig, was aber in der hitzigen Atmosphäre dennoch ordentlich war. Also i.G. unter Berücksichtigung aller Umstände - 8,4-8,5
      Weiner: eigentlich z.T. sehr gute Leistung, in wichtigen Szenen aber mMn mit Fehleinschätzungen (Freistoß/Notbremse; Gelb-Rot Schweinsteiger) - 7,8-7,9
      Siebert: kaum gefordert - wohl 8,3-8,4
      Gräfe: ein paar Probleme - 8,1
      Kircher: positiv ist die ruhige Art und sichere Kontrolle, Elfmeter mit größtem Wohlwollen noch so gerade vertretbar, evtl. fehlende Verwarnung für Großkreutz und eher Feldverweis für Aogo (Schlag geg. Großkreutz, s. TV-Bilder?) - 8,2-8,3
      Aytekin: wohl 8,2-8,3 (nicht gesehen)
      Gagelmann: wohl 8,4 (nicht gesehen)
      Zwayer: wohl 8,2-8,3 (nicht gesehen)

      Löschen
  2. Ich würde so bewerten:
    Winkmann:war anständig 8,3
    Stieler:wurde schon ausreichend ausgeführt.starker Auftritt.8,5
    Weiner:eher unglücklicher Auftritt,einige Fehler,keine klare Linie.7,9
    Siebert:war in Ordnung.8,3
    Gräfe:war eigentlich sehr gut,das Kießlingtor abzupfeiffen war ok.8,3-8,4
    Kircher:stark in einem Derby mit viel Emotion,Elfmeter richtig,sonst gut,8,6
    Aytekin:nicht gesehen
    Gagelmann:war im Prinzip gut,großzügige Linie konsequent durchgepfiffen.8,4
    Zwayer:starker Vorteil beim 1:1,ansonsten ok.8,4

    AntwortenLöschen
  3. DOR-STU: Meyer, Willenborg, Bornhorst
    NÜR-FRE: Drees, Christ, Gittelmann
    HOF-BAY: Fritz, Thomsen, Schaal
    HSV-GLA: Sippel, Leicher, Achmüller
    BRA-LEV: Dankert, Rohde, Gorniak
    HER-SCH: Welz, Foltyn, Brand
    FRA-WOL: Perl, Schalk, Emmer
    AUG-MAI: Schmidt, Walz, Voss
    BRE-HAN: Kinhöfer, Scheppe, Fischer

    AntwortenLöschen
  4. BVB-VfB: Meyer, Willenborg, Bornhorst
    FCN-SCF: Dr. Drees, Christ, Gittelmann
    HOF-FCB: Schmidt, Walz, Voss
    HSV-BMG: Fritz, Petersen, Schaal
    BRA-B04: Dankert, Emmer, Rohde
    HER-S04: Welz, Foltyn, Dietz
    FRA-WOB: Sippel, Leicher, Schüller
    FCA-M05: Kircher, Kempter, Schiffner
    SVW-H96: Kinhöfer, Scheppe, Fischer

    AntwortenLöschen
  5. Dortmund - Stuttgart: Drees, Christ, Gittelmann
    Nürnberg - Freiburg: Dankert, Häcker, Rohde
    Hoffenheim - Bayern: Schmidt, Walz, Voss
    HSV - Mönchengladbach: Sippel, Leicher, Schüller
    Braunschweig - Leverkusen: Perl, Schalk, Emmer
    Hertha BSC - Schalke: Welz, Ittrich, Foltyn
    Frankfurt - Wolfsburg: Fritz, Dietz, Anklam
    Augsburg - Mainz: Meyer, Willenborg, Bornhorst
    Bremen - Hannover: Kinhöfer, Scheppe, Fischer

    AntwortenLöschen