4. Mai 2018

33. Spieltag: 1. Wolfsburg-Spiel für Fritz seit 3 Jahren

Die kompletten Schiedsrichteransetzungen des 33. Spieltags:

Datum
Anstoß
Spiel
Schiedsrichter, Assistenten, 4.Offizieller, Video-Assistenten
 05.05.2018
15:30
Borussia Dortmund -            FSV MainzDaniel Siebert, Lasse Koslowski, Jan Seidel, Rafael Foltyn, Harm Osmers, Arne Aarnink
05.05.2018
   15:30RB Leipzig -                          VfL WolfsburgMarco Fritz, Dominik Schaal, Marcel Pelgrim, Martin Petersen, Christian Dingert, Timo Gerach
05.05.2018
15:30
1.FC Köln -                        Bayern MünchenBibiana Steinhaus, Christof Günsch, Mark Borsch, Christian Bandurski, Patrick Ittrich, Tobias Reichel
 05.05.2018
15:30
Werder Bremen -              Bayer LeverkusenRobert Hartmann, Christian Leicher, Markus Schüller, Robert Schröder, Bastian Dankert, Rene Rohde
05.05.2018
15:30
Borussia Mönchengladbach - SC FreiburgManuel Gräfe, Guido Kleve, Markus Sinn, Sascha Stegemann, Tobias Welz, Alexander Sather
 05.05.2018
15:30
Eintracht Frankfurt - Hamburger SVDeniz Aytekin, Christian Dietz, Eduard Beitinger, Thomas Stein, Günter Perl, Daniel Schlager
 05.05.2018
   15:30FC Augsburg -                Schalke 04Robert Kampka, Benedikt Kempkes, Stefan Lupp, Arno Blos, Jochen Drees, Patrick Alt
 05.05.2018
15:30
Hannover 96 -                  Hertha BSCSören Storks, Thorben Siewer, Sven Waschitzki, Frederick Assmuth, Guido Winkmann, Florian Badstübner
 05.05.2018
15:30
VfB Stuttgart -                      1899 HoffenheimFelix Zwayer, Thorsten Schiffner, Marco Achmüller, Florian Heft, Wolfgang Stark, Johann Pfeifer

Weitere Ansetzungen für Bundesliga-Schiedsrichter:
Eintracht Braunschweig - FC Ingolstadt: Martin Petersen, Asmir Osmanagic, Tobias Endriß, Viatcheslav Paltchikov
FC St. Pauli - Arminia Bielefeld: Markus Schmidt, Christian Gittelmann, Tobias Christ, Felix-B. Schwermer
Greuther Fürth - MSV Duisburg: Sascha Stegemann, Christian Fischer, Benjamin Bläser, Andreas Steffens
Fortuna Düsseldorf - Holstein Kiel: Patrick Ittrich, Norbert Grudzinski, Sascha Thielert, Oliver Lossius
Erzgebirge Aue - Dynamo Dresden: Frank Willenborg, Markus Häcker, Michael Emmer, Michael Bacher
Jahn Regensburg - Darmstadt 98: Sven Jablonski, Thomas Gorniak, Stefan Zielsdorf, Marcel Schütz
VfR Aalen - Karlsruher SC: Benjamin Cortus, Markus Pflaum, Roman Potemkin

Kommentare:

  1. Dingert und Gerach arbeiten heute von Leipzig, nicht von Köln.

    AntwortenLöschen
  2. An der Stuttgarter MB-Arena hat eben ein tiefblauer Daimler Viano 3,0 CDI eingeparkt, mit 2 DFB-Aufklebern an den Seitenscheiben. Auffälliger geht's nicht.

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Die erste Halbzeit von Kampka ist recht schwach. Teils fragwürdige Zweikampfbewertung und die Karten sind mMn auch nicht optimal gesetzt. Körpersprache und kommunikatives Verhalten auch deutlich ausbaufähig.

    AntwortenLöschen
  5. Mal ne Frage: Der Stuttgarter Ascacibar sieht für ein Foul gelb rot für das es eigendlich glatt Rot geben müsste was wäre wenn der Videobeweis eingegriffen hätte?? Hätte dann Zwayer den Spieler aus der Kabine geholt nur um ihn dann mit glatt Rot wieder zu verabschieden?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Theoretisch wäre das wohl so. Vielleicht würde es auch reichen, den Kapitän zu informieren (vgl. zu bestrafender Spieler wird verletzt abtransportiert).
      Wahrscheinlich liegt die Hemmschwelle zum Eingreifen aber noch höher als sonst.
      Vor ein paar Wochen gab es schon mal so einen Fall (ich meine Cortus und Donati).
      Bei Ascacibar für mich allerdings ohnehin nicht eindeutig Rot.

      Löschen
    2. Angeblich sieht Kinhöfer das wortgleich auch so...
      http://ig-schiedsrichter.de/2018/05/thorsten-kinhoefer-erklaert-die-aufreger-des-33-spieltags/
      @IG-SR: Ihr solltet schon kenntlich machen, was in dem Text Kinhöfers Meinung ist und was ihr von woanders übernommen habt.

      Löschen
  6. Wer sind eure Favoriten für CL und EL-Finale?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laut inoffiziellen Informationen leitet Milorad Mazic Madrid gegen Liverpool. EL abe ich Marciniak aufm Zettel, aber Orsato würde ich auch gut finden.

      Löschen
    2. CL: Für mich auch Mazic, der es sich am meisten verdient hat. Gegenargument für mich nur, dass er kein KO-Spiel in der CL hatte, aber vielleicht war das auch Planung der UEFA mit Hinsicht aufs Finale. Einzige Alternative dürfte Rocchi sein, den ich aber in Sachen Erfahrung und auch Leistungen in der letzten Zeit etwas hinter Mazic einstufen würde. Jeder anderer wäre eine große Überraschung.

      EL: Hier gibt es recht viele Möglichkeiten und keinen klaren Favoriten. Nummer 1 dürfte Mazic sein, falls er das CL-Finale nicht bekommt. Ansonsten sehe ich Orsato und Makkelie vorne, wobei ich mich wegen der Erfahrung für Orsato entscheiden würde. Aber insgesamt ziemlich offen, auch z.B. Kralovec wäre keine Riesen-Überraschung.

      Löschen
    3. EL-Finale (16. Mai in Lyon) Atlético Madrid - Olympiqie Marseille:

      SR: Kuipers
      SR-A: Van Roekel, Zeinstra
      Ersatz-SR-A: Diks
      4. und 5. Offizielle/Torlinie: Van Boekel, Makkelie (alle NL)

      Löschen
    4. Für mich nun Rocchi der Favorit fürs WM Finale, hatte da eigentlich an Kuipers gedacht.

      Löschen
    5. Ich halte auch andere Schiedsrichter wie z.B. Irmatov oder Geiger für eine Option. Sollte Deutschland nicht so weit kommen, wäre Brych auch eine mögliche Option. Rocchi ist nicht mein Topfavorit.

      Löschen
    6. Sollte sich zum Finale hin ein Pool Kandidaten herausstellen, der auf ähnlichem Leistungsniveau liegt, denke ich, dass nach der Ansetzung zweier Europäer in den Finales der letzten Turniere (Webb 2010, Rizzoli 2014) diesmal wieder ein Nicht-Europäer bevorzugt würde.

      Kandidaten dürften die genannten Irmatov und Geiger sein, weiter könnte ich mir auch den Argentinier Pitana oder den Brasilianer Ricci vorstellen.
      Auch der Iraner Faghani war zuletzt positiv auffällig und könnte dem Kreis der Kandidaten angehören.

      Löschen
    7. Sollte Deutschland nicht weit kommen, bin ich mir ziemlich sicher, dass Brych das WM-Finale bekommt. Vorrausgesetzt er hat im vorherigen Turnierverlauf nicht schon einen großen Bock geschossen. Er scheint bei Collina recht hoch im Kurs zu stehen.

      Löschen
    8. Würde ich ihm ja auch gönnen, aber er kann das,Finale nicht bekommen. Erklärung überflüssig.

      Löschen
    9. Erklärung nicht überflüssig. Wieso denn nicht?

      Löschen
    10. Ich gehe mal fest davon aus, Axel Heiderhoff möchte mit der Aussage einen Tipp auf Deutschland als Finalteilnehmer platzieren :-).

      Löschen
    11. Ja klar, ich glaube schon das die deutsche Elf mal mindestens ins Viertelfinale kommt, Spätestens ab da, dürften diesmal nur noch SR aus Ländern eingesetzt werden, die nicht mehr im Turnier sind. Vor allem eben deshalb weil schon mal vier SR (Rocchi, Kuipers, Geiger und Bascunan) aus etablierten Ländern kommen die gar nicht vertreten sind. So gesehen, dürfte es für Brych, wohl nichts werden.

      Löschen
    12. Ahso, das stimmt, da gehe ich auch von aus ;) habe ja auch geschrieben, dass Deutschland früh rausfliegen müsste, was ich auch für unwahrscheinlich halte :)

      Löschen
    13. Man kann mit Irmatov und Skomina noch zwei etablierte Schiris dazuzählen, dann hat man schon fast die ganze Finalrunde besetzt,

      Löschen
  7. Ansetzungen Internationale Finals

    CL Männer 26.05.18 in Kiew

    Real Madrid - Liverpool

    SR: Mazic (Serbien)
    SRA1: Ristic (Serbien)
    SRA2: Djurdjevic (Serbien)
    VO: Turpin (Frankreich)
    AAR1: Djokic (Serbien)
    AAR2: Grujic (Serbien)
    RAR: Petrovic (Serbien)

    CL Frauen 24.05.18 in Kiew

    Wolfsburg - Lyon

    SR: Adamkova (Tschechien)
    SRA1: Massey (England)
    SRA2: Rodak-Karsic (Kroatien)
    VO: Monzul (Ukraine)
    RO: Striletzka (Ukraine)

    EL Finale 16.05.18 in Lyon

    Atletico Madrid - Marseille

    SR: Kuipers (Holland)
    SRA1: Van Roekel (Holland)
    SRA2: Zeinstra (Holland)
    VO: Marciniak (Polen)
    AAR1: Van Boekel (Holland)
    AAR2: Makkelie (Holland)
    RAR: Diks (Holland)

    AntwortenLöschen
  8. Hannes, 07.05.2018, 09:35:00
    Tipps letzter Spieltag:

    BL:
    Hoffenheim - Dortmund: Winkmann, Bandurski, Pelgrim
    H. Berlin - Leipzig: Dr. Brych, Borsch, Lupp
    Wolfsburg - Köln: Schmidt, Foltyn, Pickel
    Mainz - Bremen: Petersen, Reichel, Emmer
    Hamburg - Mönchengladbach: Fritz, Schaal, Blos
    Schalke 04 - Frankfurt: Jablonski, Henschel, Pfeifer
    Freiburg - Augsburg: Dingert, Christ, Gerach
    Leverkusen - Hannover: Dankert, Rohde, Häcker
    München - Stuttgart: Ittrich, Grudzinski, Thielert

    BL 2:
    Kiel - Braunschweig: Dr. Kampka, Jolk, Hüwe
    Dresden - U. Berlin: Osmers, Gorniak, Wollenweber
    Duisburg - St. Pauli: Cortus, Stein, Brütting
    Heidenheim - Fürth: Siebert, Seidel, Paltchikov
    Bielefeld - Sandhausen: Aytekin, Achmüller, Beitinger
    Nürnberg - Düsseldorf: Welz, Weickenmeier, Rafalski
    Ingolstadt - Kaiserslautern: Kempter, Schiffner, Gasteier
    Darmstadt - Aue: Gräfe, Kleve, Sinn
    Bochum - Regensburg: Alt, Winter, Klein

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S. ersetze im Ittrich-Gespann Thielert durch Fischer. Ein Abschiedsspiel muss schließlich sein!

      Löschen
    2. Ittrich in München kann ich mir nicht wirklich vorstellen, weil er nächste Woche im Pokal-Finale VO ist und das normalerweise nicht so angesetzt wird.

      Löschen
    3. "und das normalerweise nicht so angesetzt wird."
      Das habe ich mir seit LM Fröhlich schon ein paar Mal in verschiedenen anderen Fällen vor den Tipps gedacht - war oft genug falsch. :-)

      Löschen
  9. Tips BuLi

    Hoffenheim - Dortmund: Cortus, Badstübner, Stein
    Hertha - Leipzig: Dankert, Rohde, Häcker
    Wolfsburg - Köln: Dr. Brych, Borsch, Lupp
    Mainz - Bremen: Winkmann, Bandurski, Blos
    Hamburg - Mönchengladbach: Welz, Foltyn, Günsch
    Schalke - Frankfurt: Jablonski, Henschel, Emmer
    Freiburg - Augsburg: Zwayer, Achmüller, Neitzel-Petersen
    Leverkusen - Hannover: Fritz, Schaal, Kempter
    München - Stuttgart: Stegemann, Pickel, Fischer

    AntwortenLöschen
  10. Tipps
    BL:
    Hoffenheim - Dortmund: Dankert - Rohde, Häcker (Drees, Jöllenbeck)
    H. Berlin - Leipzig: Jablonski - Henschel, Pfeifer (Hartmann, Kempkes)
    Wolfsburg - Köln: Winkmann - Bandurski, Blos (Perl, Dietz)
    Mainz - Bremen: Petersen - Emmer, Reichel (Cortus, Schlager)
    Hamburg - Mönchengladbach: Brych - Leicher, Lupp (Siebert, Koslowski)
    Schalke 04 - Frankfurt: Willenborg - Aarnink, Borsch (Stark, Heft)
    Freiburg - Augsburg: Schmidt - Günsch, Siewer (Kampka, Schröder)
    Leverkusen - Hannover: Zwayer - Schiffner, Achmüller (Ittrich, Gerach)
    München - Stuttgart: Stegemann - Fischer, Pickel (Storks, Thomsen)

    BL 2:
    Kiel - Braunschweig: Fritz - Schaal, Pelgrim
    Dresden - U. Berlin: Osmers - Assmuth, Neitzel-Petersen
    Duisburg - St. Pauli: Kempter - Schütz, Gasteier
    Heidenheim - Fürth: Dingert - Christ, Gittelmann
    Bielefeld - Sandhausen: Badstübner - Bacher, Pflaum
    Nürnberg - Düsseldorf: Welz - Foltyn, Zorn
    Ingolstadt - Kaiserslautern: Waschitzki - Börner, Wollenweber
    Darmstadt - Aue: Gräfe - Kleve, Sinn
    Bochum - Regensburg: Alt - Rafalski, Göpferich

    AntwortenLöschen
  11. Meine Tipps für den abschließenden Spieltag:

    SR - SRA1, SRA2 - VOF - (VAR, VAR-A)

    Mainz - Bremen: Petersen - Emmer, Pickel - Jöllenbeck - (Siebert, Seidel)
    Freiburg - Augsburg: Dingert - Christ, Gerach - Thomsen - (Ittrich, Thielert)
    Schalke - Frankfurt: Schmidt - Gittelmann, Henschel - Neizel - (Drees, Günsch)
    Leverkusen - Hannover: Dankert - Rohde, Häcker - Kempter - (Willenborg, Alt)
    Hamburg - Gladbach: Fritz - Schaal, Pelgrim - Kempkes - (Storks, Waschitzki)
    Wolfsburg - Köln: Cortus - Schlager, Badstübner - Foltyn - (Zwayer, Sather)
    Hoffenheim - Dortmund: Brych - Borsch, Lupp - Koslowski - (Brand, Reichel)
    München - Stuttgart: Stegemann - Fischer, Assmuth - Grudzinski - (Osmers, Gorniak)
    Hertha - Leipzig: Jablonski - Schiffner, Achmüller - Heft - (Kampka, Pfeifer)


    2. Bundesliga:

    Darmstadt - Aue: Aytekin - Beitinger, Bacher - Brütting
    Bochum - Regensburg: Aarnink - Hussein, E. Müller - Paltchikov
    Kiel - Braunschweig: hartmann - Leicher, Schüller - Osmanagic
    Heidenheim - Fürth: Gräfe - Kelve, Sinn - Weickenmeier
    Bielefeld - Sandhausen: Dietz - Pflaum, Riehl - Unger
    Ingolstadt - Lautern: Siewer - Hüwe, Rafalski - Wollenweber
    Duisburg - St. Pauli: Steinhaus - Stein, Günsch - Kornblum
    Nürnberg - Düsseldorf: Schröder - Bokop, Göpferich - Winter
    Dresden - Union: Winkmann - Bandurski, Blos - Börner

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Info:
      Pelgrim (Bocholt) ist aus dem Niederrhein. Verband und kann bei Gladbach nicht angesetzt werden.
      An Aytekin bei Darmstadt-Aue glaube ich nicht, da Fürth in direkter Konkurrenz der beiden Teams um den Abstieg spielt (möglich wär es aber).

      Löschen
    2. P.S.: Waschitzki als AVAR bei Gladbach aus dem gleichen Grund nicht möglich, Sinn (Stuttgart - Württemberg) bei Heidenheim nicht möglich.

      Löschen
    3. @Hannes: Aytekin bei Darmstadt - Aue könnte ich mir schon vorstellen da ja beide direkte Konkurrenten von Fürth sind und nicht nur eine der beiden Mannschaften. Wenn nur eines der beiden Teams in Konkurrenz zu Fürth stehen würde hielte ich es für sehr unwahrscheinlich, dass er dort angesetzt wird.

      Löschen
    4. @Anonym: Seidel, Gorniak und Thielert als VA2 nicht möglich, da können nur SR aus Liga 2 angesetzt werden und keine reinen SR-Assistenten.

      Löschen
    5. @ Andre: ohne irgendeine Unterstellung gegen den SR Aytekin machen zu wollen, aber genau WEGEN des von Dir dargestellten Sachverhalts hielte ich eine Ansetzung von Aytekin hier für gefährlich. Geht das Spiel Darmstadt-Aue nämlich unentschieden aus und er hätte irgendeine unglückliche Entscheidung dabei, mit der man ihm danach vorwerfen könnte, das Unentschieden "gefördert" zu haben, würde Fürth bei eigenem Sieg beide Mannschaften überholen. Heidenheim im Parallelspiel indes hat vorher schon einen Punkt mehr als je Darmstadt und Aue, würde also nur "gleichziehen" mit beiden nach Punkten und hat zumindest gegen Aue die deutlich bessere Tordifferenz.

      Egal, was also passiert, es schiebt sich - Sieg Fürth vorausgesetzt - immer eine Mannschaft hinter Fürth, bei Unentschieden sogar beide.
      Das Spiel könnte also ausgehen, wie es will - jede noch so kleine Fehlentscheidung könnte man "Fürth-fördernd" interpretieren.

      Ich halte eigentlich echt nichts von dem Verschwörungskram, aber in der Konstellation sähe ich es höchst unglücklich bzw. den SR unter enormen Druck stellend - trifft er eine tor-relevante Fehlentscheidung, hilft er damit immer irgendwie Fürth, da eben dann entweder eine oder bei Unentschieden sogar beide Teams von Fürth überholt würden - wie gesagt, Fürths eigenen Sieg immer vorausgesetzt.

      Löschen
  12. Meine Tipps:

    Mainz - Bremen: Schmidt, Siewer, Günsch - Steinhaus, Kempter
    Freiburg - Augsburg: Stegemann, Fischer, Pickel - Zwayer, Schröder
    Schalke - Frankfurt: Willenborg, Aarnink, Henschel - Stark, Jöllenbeck
    Leverkusen - Hannover: Cortus, Schlager, Badstübner - Perl, Alt
    Hamburg - Gladbach: Dankert, Rohde, Lupp - Brych, Aarnink
    Wolfsburg - Köln: Welz, Foltyn, Thomsen - Hartmann, Kempkes
    Hoffenheim - Dortmund: Fritz, Schaal, Pelgrim - Drees, Gerach
    München - Stuttgart: Siebert, Koslowski, Seidel - Storks, Waschitzki
    Hertha - Leipzig: Osmers, Heft, Gorniak - Aytekin, Dietz

    Darmstadt - Aue: Ittrich, Grudzinski, Thielert
    Bochum - Regensburg: Kempkes, Göpferich, Assmuth
    Kiel - Braunschweig: Winkmann, Bandurski, Jolk
    Heidenheim - Fürth: Jablonski, Riehl, Neitzel
    Bielefeld - Sandhausen: Kempter, Schütz, Gasteier
    Ingolstadt - Lautern: Reichel, P.Müller, Zorn
    Duisburg - St. Pauli: Pfeifer, Skorczyk, Paltchikov
    Nürnberg - Düsseldorf: Kampka, Weickenmeier, Kessel
    Dresden - Union: Dingert, Christ, Bläser

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tipps:

      TSG-BVB: Welz, Foltyn, Dr. Thomsen, Osmers, Perl, Dietz
      HER-RBL: Willenborg, Aarnink, Henschel, Gorniak, Cortus, Schröder
      WOB-KÖL: Zwayer, Schiffner, Achmüller, Ittrich, Dankert, Rohde
      FSV-SVW: Petersen, Emmer, Reichel, Thielert, Stark, Alt
      HSV-BMG: Dr. Brych, Borsch, Lupp, Siebert, Dr. Drees, Günsch
      S04-SGE: Hartmann, Leicher, Schüller, Gräfe, Steinhaus, Kempkes
      SCF-FCA: Stegemann, Fischer, Pickel, Storks, Dingert, Gerach
      B04-H96: Schmidt, Siewer, Sather, Stein, Brand, Kempter
      FCB-VfB: Jablonski, Heft, Dr. Jöllenbeck, Christ, Winkmann, Koslowski

      HKI-BRA: Aytekin, Beitinger, Ostheimer
      SGD-FCU: Cortus, Brütting, Huber
      MSV-PAU: Günsch, Schütz, Martenstein
      FCH-FÜR: Storks, Schwermer, Lossius
      DSC-SVS: Badstübner, Pflaum, Haslberger
      FCN-F95: Dr. Kampka, P. Müller, Zorn
      FCI-FCK: Waschitzki, Börner, Neitzel-Petersen
      D98-AUE: Fritz, Schaal, Pelgrim
      VfL-SSV: Pfeifer, Skorczyk, Paltchikov

      UHA-OSN: Wollenweber
      KSC-CZJ: Bokop
      WEH-VfR: Bläser
      FOR-SCP: Bacher
      HFC-ZWI: Winter
      CFC-HRO: Schlager
      SFL-FCM: Dr. Kornblum
      GAS-PRM: Hussein
      RWE-FWK: Osmanagic
      SVWII-MEP: Fritsch

      Löschen
    2. Tipps:

      M05-SVW: Schmidt - Siewer - Günsch
      SCF-FCA: Stegemann - Fischer - Pickel
      S04-SGE: Brand - Schröder - Assmuth
      B04-H96: Aytekin - Dietz - Beitinger
      HSV-BMG: Brych - Lupp - Achmüller
      WOB-KOE: Siebert - Koslowski - Seidel
      TSG-BVB: Welz - Foltyn - Thomsen
      FCB-STU: Dankert - Rohde - Häcker
      BSC-RBL: Hartmann - Leicher - Schüller

      Löschen
  13. Tipps

    Wolfsburg – Köln: Dingert – Christ, Gerach – Lupp – Hartmann – Sather
    Berlin – Leipzig: Schmidt – Günsch, Achmüller – Kleve – Aytekin – Schröder
    München – Stuttgart: Stegemann – Fischer, Pickel – Alt – Drees - Thomsen
    Schalke – Frankfurt: Willenborg – Aarnink, Henschel – Assmuth – Stark – Badstübner
    Mainz – Bremen: Ittrich – Grudzinski, Thielert – Zwayer – Perl – Heft
    Leverkusen – Hannover: Cortus – Schlager, Stein – Gittelmann – Brych – Kempkes
    Freiburg – Augsburg: Siebert – Koslowski, Borsch – Neitzel – Kampka – Reichel
    Hoffenheim – Dortmund: Winkmann – Blos, Schüller – Dankert – Jablonski – Dietz
    HSV – Gladbach: Welz – Foltyn, Emmer – Fritz – Petersen - Jöllenbeck

    Dresden – Berlin: Osmers – Gorniak, Huber – Kornblum
    Nürnberg – Düsseldorf: Siewer – Bläser, Maibaum - Endriß
    Kiel – Braunschweig: Gräfe – Sinn, Pflaum - Schwermer
    Heidenheim – Fürth: Steinhaus – Riehl, Rafalski - Börner
    Darmstadt – Aue: Storks – Seidel, Beitinger – Bokop
    Ingolstadt – Kaiserslautern: Kempter – Schult, Martenstein – Schaal
    Bochum – Regensburg: Waschitzki – Jolk, Bandurski – E. Müller
    Duisburg – ST.Pauli: Rohde – Unger, Ostheimer – Weickenmeier
    Bielefeld – Sandhausen: Pfeifer – Skorczyk, Paltchikov – Pelgrim

    Bremen 2 – Meppen: H. Müller
    Unterhaching – Osnabrück: Wollenweber
    Großaspach – Münster: Bacher
    Erfurt – Würzburg: Fritsch
    Wiesbaden – Aalen: Haslberger
    Karlsruhe – Jena: Schütz
    Chemnitz – Rostock: Winter
    Halle – Zwickau: P. Müller
    Köln – Paderborn: Hussein
    Lotte – Magdeburg: Brütting

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Tipps

      Wolfsburg – Köln: Winkmann – Schüller, Blos – Gräfe – Stark - Kempkes
      Berlin – Leipzig: Cortus – Badstübner, Bandurski – Seidel – Drees – Dietz
      München – Stuttgart: Osmers – Kleve, Gorniak – Jablonski – Storks - Koslowski
      Schalke – Frankfurt: Schmidt – Sinn, Neitzel – Siebert - Hartmann – Heft
      Mainz - Bremen: Steinhaus – Günsch, Assmuth – Achmüller – Aytekin - Sather
      Leverkusen – Hannover: Dingert – Christ, Gerach – Stein – Petersen - Schlager
      Freiburg – Augsburg: Welz – Foltyn, Thomsen – Thielert – Ittrich - Waschitzki
      Hoffenheim – Dortmund: Willenborg – Aarnink, Henschel – Gittelmann – Perl – Jöllenbeck
      HSV – Gladbach: Dankert – Rohde, Fischer – Leicher – Kampka - Alt

      Dresden – Berlin: Brych – Borsch, Lupp – Weickenmeier
      Nürnberg – Düsseldorf: Kempter – Schütz, Rafalski – Jolk
      Kiel – Braunschweig: Stegemann – Pickel, Hüwe – E. Müller
      Heidenheim – Fürth: Zwayer – Schiffner, Häcker – H. Müller
      Darmstadt – Aue: Fritz – Schaal, Pelgrim - Zorn
      Ingolstadt – Kaiserslautern: Reichel – P. Müller, Unger - Klein
      Bochum – Regensburg: Pfeifer – Steffens, Paltchikov - Winter
      Duisburg – ST.Pauli: Siewer – Fritsch, Maibaum - Martenstein
      Bielefeld – Sandhausen: Schröder – Bokop, Riehl – Huber

      Bremen 2 – Meppen: Bacher
      Unterhaching – Osnabrück: Bläser
      Großaspach – Münster: Haslberger
      Erfurt – Würzburg: Schult
      Wiesbaden – Aalen: Brütting
      Karlsruhe – Jena: Skorczyk
      Chemnitz – Rostock: Hussein
      Halle – Zwickau: Börner
      Köln – Paderborn: Kornblum
      Lotte – Magdeburg: Wollenweber

      Löschen
    2. Auswertung

      Hannes
      BL: 3 PKT
      2.BL: 1 PKT

      Masterspy
      BL: 2 PKT

      REF
      BL: 8,5 PKT
      2.BL: 3,5 PKT

      Anonym
      BL: 4 PKT
      2.BL: 0 PKT

      Philipp
      BL: 2 PKT
      2.BL: 1,5 PKT

      Jens
      BL: 3,5 PKT
      2.BL: 1,5 PKT

      Lenny
      BL: 2 PKT

      Schanzer
      BL: 4 PKT
      2.BL: 1 PKT

      Andre
      BL: 0 PKT
      2.BL: 0 PKT

      Löschen
    3. Na das war doch noch einmal ein gelungener Tippabschluss... :-)

      Löschen
  14. Ansetzungen U19-Meisterschaft Halbfinal-Hinspiele

    Morgen 12 und 14 Uhr

    Hoffenheim - Schalke: Bacher - Hanslbauer, Schultes - Grimmeißen

    Berlin - Dortmund: Skorczyk - Martin, Bramlage - Rauschenberg

    Berlin - Dortmund:

    AntwortenLöschen
  15. Steinhaus (SR) und Rafalski (SRA) sind für die Frauen-U20-WM im August nominiert.

    AntwortenLöschen
  16. Ansetzungen Letzter Spieltag

    Top-Spiel mit Gräfe

    Wolfsburg – Köln: Schmidt – Siewer, Günsch – Schüller – Drees - Schlager
    Berlin – Leipzig: Jablonski – Borsch, Pfeifer – Beitinger – Hartmann - Dietz
    München – Stuttgart: Stegemann – Fischer, Pickel – Steinhaus – Storks - Thomsen
    Schalke – Frankfurt: Willenborg – Aarnink, Henschel - Pelgrim – Stark - Kempter
    Mainz – Bremen: Petersen – Emmer, Reichel – Assmuth – Fritz - Jöllenbeck
    Leverkusen – Hannover: Winkmann – Bandurski, Blos – Alt – Kampka - Kempkes
    Freiburg – Augsburg: Dankert – Rohde, Häcker – Gittelmann – Siebert - Koslowski
    Hoffenheim – Dortmund: Gräfe – Kleve, Sinn – Gerach – Perl - Schroder
    HSV – Gladbach: Brych – Lupp, Achmüller – Welz – Zwayer – Heft

    Abstiegsentscheidung mit Dingert, Welz, Storks und Osmers

    Dresden – Berlin: Dingert – Christ, Schütz - Klein
    Nürnberg – Düsseldorf: Steinhaus – Seidel, Paltchikov - Skorczyk
    Kiel – Braunschweig: Welz – Foltyn, Schaal – E. Müller
    Heidenheim – Fürth: Osmers – Gorniak, Thielert - Jöllenbeck
    Darmstadt – Aue: Storks – Grudzinski, Jolk – Lossius
    Ingolstadt – Kaiserslautern: Waschitzki – Börner, Wollenweber - Göpferich
    Bochum – Regensburg: Alt – Rafalski, Winter - Steffens
    Duisburg – ST.Pauli: Aytekin – Leicher, Schiffner – Osmanagic
    Bielefeld – Sandhausen: Cortus – Stein, Huber – Weickenmeier

    Fernduell um Platz 1 für Hussein und Bacher

    Bremen 2 – Meppen: Kornblum – Schultes, Hummel
    Unterhaching – Osnabrück: Fritsch – Endriß, Kimmeyer
    Großaspach – Münster: Haslberger – Pflaum, Hildenbrand
    Erfurt – Würzburg: Bläser – Stegemann, Sikorski
    Wiesbaden – Aalen: Sather – Albert, Lämmchen
    Karlsruhe – Jena: Badstübner – Ostheimer, Martenstein
    Chemnitz – Rostock: Bokop – Thiemann, Meermann
    Halle – Zwickau: Brütting – Hanslbauer, Schwarzmann
    Köln – Paderborn: Hussein – Büsing, Martin
    Lotte – Magdeburg: Bacher – Gschwendtner, Lehmann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aytekin also mit einem "In-Form-halten"-Spiel - bevor's für ihn in die Relegation geht, denke ich.
      Tippe auf das Rückspiel in Kiel für ihn, egal welcher Gegner.

      Löschen
    2. Würde ich mitgehen und setzte dann für das Hinspiel mal auf Dingert.

      Löschen
    3. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Ansetzungen schon vor dem letzten Spieltag gemacht wurden und Aytekin deshalb beim Pauli-Spiel ist.
      Interessant, dass Osmers und Welz Spiele im Absteigskampf haben, obwohl Braunschweig und Darmstadt noch dabei sind.

      Löschen
    4. Wenn die Ansetzungen schon 2 Wochen vorher gemacht worden wären, wie das hier mal geschrieben wurde, würde mich die Ansetzung von Petersen bei Mainz sehr überraschen, weil Mainz vor 2 Wochen noch ganz unten drin war und die Siege gegen Leipzig und Dortmund danach nicht zu erwarten waren. Selbst wenn sie in Dortmund verloren hätten wäre es ja immer noch möglich gewesen das sie auf den Relegationsplatz zurückfallen.

      Löschen
    5. In der Crunchtime der Saison werden die Ansetzungen erst montags gemacht. Aytekin in Kiel, äußerst wahrscheinlich. Fritz fürs Hinspiel denke ich mal.

      Löschen
  17. Das obligatorische Absschiedspiel am letzten Spieltag in München. Ich glaube das nutzt der DFB einfach sehr gerne aus. ;)

    Willenborg auch mit einem guten Spiel, dass durchaus hitzig werden könnte ob des vorangegangenen DFB-Pokal-Spiels. Ist für mich keine Ansetzung, bei der ich sagen würde, dass dieser Schiedsrichter nach der Saison absteigt.

    AntwortenLöschen