30. Oktober 2015

11. Spieltag: Drittes Freitagsspiel für Siebert

Die kompletten Schiedsrichteransetzungen des 11. Spieltags:
Datum
Anstoß
Spiel
Schiedsrichter, Assistenten, 4.Offizieller
30.10.2015
20:30
Eintracht Frankfurt -                FC Bayern MünchenDaniel Siebert, Florian Heft, Jan Seidel, Norbert Grudzinski
31.10.2015
15:30
FC Augsburg -                        1. FSV Mainz 05Marco Fritz, Dominik Schaal, Marcel Pelgrim, Sven Jablonski
31.10.2015
15:30
FC Schalke 04 -                       FC IngolstadtFlorian Meyer, Frank Willenborg, Christoph Bornhorst, Tobias Christ
31.10.2015
15:30
SV Werder Bremen -         Borussia DortmundTobias Welz*, Rafael Foltyn, Dr. Martin Thomsen, Norbert Grudzinski
31.10.2015
15:30
Hertha BSC -                  Borussia MönchengladbachPeter Sippel, Christian Leicher, Thomas Gorniak, Thorsten Schriever
31.10.2015
15:30
1. FC Köln -                            TSG 1899 HoffenheimGünter Perl, Thomas Stein, Michael Emmer, Christian Dingert
  31.10.2015
18:30
VfL Wolfsburg -                  Bayer 04 LeverkusenManuel Gräfe, Mike Pickel, Markus Sinn, Wolfgang Stark
1.11.2015
15:30
VfB Stuttgart -                         SV Darmstadt 98Robert Hartmann**, Benjamin Cortus, Christian Gittelmann, Timo Gerach
  1.11.2015
17:30
Hamburger SV -             Hannover 96Sascha Stegemann, Christian Fischer, Thorben Siewer, Christian Dietz
* Welz musste nach 86 Minuten verletzt ausscheiden und wurde durch Zweitliga-Schiedsrichter Thomsen ersetzt. Grudzinski übernahm die Assistenten-Position.
** 50. BL-Spiel für Hartmann

Weitere Ansetzungen für Bundesliga-Schiedsrichter:
VfL Bochum - FC St. Pauli: Felix Zwayer, Thorsten Schiffner, Marco Achmüller, Sven Waschitzki
SC Freiburg - Eintracht Braunschweig: Knut Kircher, Mark Borsch, Markus Schüller, Marcel Göpferich
SV Sandhausen - RB Leipzig: Guido Winkmann, Christian Bandurski, Arno Blos, Tobias Reichel
Dynamo Dresden - 1.FC Magdeburg: Felix Brych, Eduard Beitinger, Steffen Grimmeißen
SV Elversberg - Saar Saarbrücken: Jochen Drees, Ingo Kreutz, Christoph Zimmer

Kommentare:

  1. Ich werde eine Beobachtung zu Stegemann in Hamburg schreiben. Zudem ist im anderen Blog Beobachtung zu Stieler aus dem Pokalspiel zu finden

    AntwortenLöschen
  2. Also ich bin am Sonntag in Stuttgart im Stadion, würde einen kleinen Bericht zu Hartmann schreiben.

    AntwortenLöschen
  3. Tipps für die internationalen Spiele in der kommenden Woche:
    Mönchengladbach gegen Juve: Karasev (Russland)
    Eindhoven gegen Wolfsburg: Marciniak (Polen)
    FCB gegen Arsenal: Mazic (Serbien)
    AS Rom gegen Leverkusen: Bebek (Kroatien)
    Dortmund gegen Qäbälä: Hategan (Rumänien)
    Prag gegen Schalke: Gumienny (Belgien)
    Augsburg gegen Alkmaar: Schörgenhofer (Österreich)

    Europa League ist immer schwer. Zudem denke ich mal das Brych ein CL-Spiel bekommt, ich habe da Real Madrid gegen PSG im Auge. In der EL könnten wir Zwayer sehen, aber auch erneut Dingert wäre gut vorstellbar, aber eher unrealistisch. Oder wir sehen einen neuen Debütanten, Stieler zum Beispiel.

    Tipps für das nächste BL-Wochenende ohne SRA
    Hannover - Hertha: Winkmann
    FCB - Stuttgart: Stegemann
    Leverkusen - Köln: Fritz
    Gladbach - Ingolstadt: Welz
    Hoffenheim - Frankfurt: Sippel
    Mainz - Wolfsburg: Stieler
    Darmstadt - HSV: Stark
    Dortmund - Schalke: Zwayer
    Augsburg - Bremen: Dr. Drees

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine internationalen Tipps sind:
      Mönchengladbach gegen Juve: Kuipers (Niederlande)
      Eindhoven gegen Wolfsburg: Kralovec (Tschechien)
      FCB gegen Arsenal: Rocchi (Italien)
      AS Rom gegen Leverkusen: Moen (Norwegen)
      Dortmund gegen Qäbälä: Johannesson (Schweden)
      Prag gegen Schalke: Hunter (Nordirland)
      Augsburg gegen Alkmaar: Madden (Schottland)

      Brych sollte CL bekommen, Real-PSG wäre in der Tat möglich, auch Zenit-Lyon könnte eine Alternative sein. Normalerweise hat jeder nur jeweils einen Einsatz an den Spieltagen 1/2, 3/4 und 5/6. Deshalb halte ich Spiele für Zwayer und Dingert (und Bebek) für unwahrscheinlich. Ich könnte mir aber ein EL-Debüt für Welz gut vorstellen, der ja in der First Group ist. Auch Gräfe wäre denkbar, wenn er seinen Fitnesstest nachgeholt hat.

      Löschen
    2. Also dann tippe ich auch mal international

      Gladbach - Turin: Marciniak (Polen)
      Eindhoven - Wolfsburg: Hategan (Rumänien)
      München - Arsenal: Kuipers (Holland)
      Rom - Leverkusen: Eriksson (Schweden)
      Madrid - Paris: Brych

      Dortmund - Qäbälä: Kruzliak (Slowakei)
      Prag - Schalke: Hansen (Dänemark)
      Augsburg - Alkmaar: Grinfield (Israel)

      Löschen
  4. Ich werde heute in Frankfurt sein und einen Bericht zu Frankfurt - Bayern schreiben...

    AntwortenLöschen
  5. Diesmal ist Welz verletzt aussgeschieden. Thomsen übernahm

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 22 BL-Schiris:
      - Brand (Verletzung)
      - Welz (Verletzung)
      - Weiner (Verletzung)
      - Schmidt (Verletzung)
      - Drees (kommt langsam nach Verletzung zurück)
      - Dankert (Formschwach)
      - Aytekin (U17-WM)
      bleiben noch 15

      Löschen
    2. Nachdem Dr. Drees und Brand in den letzten Wochen das Verletzungsmalheur passierte, gab es an diesem Wochenende (bisher...) gleich zwei SR-Ausfälle.

      Neben Welz schied nämlich auch SRin Angelika Söder (Ingolstadt) bei der Begegnung FC Memmingen - FC Augsburg II (RL Bayern) verletzt aus und musste sogar ins Krankenhaus gebracht werden. Sie wurde ab der 76. Minute von ihrem Assistenten Andres Heidt (Nürnberg) ersetzt.

      Weiß jemand übrigens, ob und wann wieder mit Markus Schmidt und Michael Weiner gerechnet wird?

      Löschen
  6. Szene in Wolfsburg: Gräfe überstimmt Sinn zu Unrecht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sinn hat alles richtig gemacht, aber Manuel Gräfe als höchste Instanz auf dem Feld hat ihn überstimmt, da er dachte, ein Leverkusener Spieler hat auf den im Abseits stehenden Wolfsburger gespielt

      Löschen
  7. Kann ja alles passieren. Was mich mehr ärgert, dass ein erfahrener Fifa-SR dann auch im weiteren Spielverlauf dadurch den Faden verliert. (Die Elfer-Szene mit Leno hätte er sonst gegeben) Genauso wie Dankert nach dem Handspiel in Köln völlig konfus war.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich war das zu wenig für einen Elfmeter

      Löschen
    2. Der Zweikampf Leno/Caligiuri ist ein klarer Strafstoß!

      Löschen
  8. Also ich finds schwierig, nach so einen Fehler, wo der Schiedsrichter während des Spiels schon weiß, dass es ein Fehler war, die Konzentration auf ein Topnievau zu halten. Dann ist die Warscheinlichkeit, dass noch ein Patzer passiert, deutlich höher.

    Gräfe hat bislang eine bärenstarke Saison gepfiffen, dass mal ein schwaches Spiel kommt, war klar.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bislang bärenstarke Saison ?

      Verspätet eingestiegen, keine Ansetzung zu Top-Spielen, und gestern bei der ersten richtigen Bewährungsprobe einen (noch dazu vermeidbaren) Bock gebaut.

      Eine 'bärenstarke Saison' bringe ich mit ganz anderen Namen in Verbindung.

      Löschen
  9. Leider gestern wieder so viele Fehler, hoffentlich wird's heute besser

    AntwortenLöschen
  10. CL am Dienstag

    Gladbach - Turin: Kuipers - Van Roekel, Zeinstra - Schaap - Van Boekel, Liesveld (Alle Holland)

    Eindhoven - Wolfsburg: Eriksson - Klasenius, Wärnmark - Nilsson - Johannesson, Strömbergsson (Alle Schweden)

    Kein Deutscher SR angesetzt.
    Zweitliga-SR Storks ist Vierter Offizieller beim Youth League Spiel Gladbach - Turin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dazu:
      Real Madrid - PSG: Clattenburg (ENG)
      Man. United - ZSKA: Marciniak (POL)
      Donezk - Malmö: Hategan (ROU)
      Sevilla - Man. City: Moen (NOR)
      Benfica - Galatasaray: Mazic (SRB)
      Astana - Atletico Madrid: Taylor (ENG)

      Löschen
    2. Dann bleibt für Brych eigentlich nur ein Spiel aus der Gruppe H: Lyon - Zenit oder Gent - Valencia

      Löschen
  11. Ganz schwacher Auftritt von Stegemann. Wird im Bericht wohl unter 7,8 gehen.
    Wichtige Situationen für mich:
    5.Minute: Handspiel oder nicht?
    59.Minute: Strafstoß. Richtig oder Falsch?
    85. Minute: Strafstoß für Hamburg, Ja oder Nein?

    Für mich alle Entscheidungen zweifelhaft. Der Strafstoß für Hannover für mich klar falsch. Außerdem in der 85. Minute eher Strafstoß für Hamburg.
    Das Handspiel eher kein Strafstoß, daher kein Vorwurf an das Gespann.
    Insgesamt sonst auch noch eine schwache Bewertung in den Zweikämpfen. Schade
    7,5 für mich im Moment

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stegemann war heute grottenschlecht!
      Zwei klare Strafstöße für den HSV verweigert (5. & 85. Minute), zudem der für 96 unberechtigt. Zudem Probleme in der Zweikampfbewertung. 7,5 ist noch viel zu hoch bewertet, ich bin bei 7,2

      Löschen
  12. Hartmann hat mich heute überzeugt. Gute Zweikampfbewertung, die Ansprachen passten, die persönlichen Strafen waren nachvollziehbar. Cortus mit einem Fehler, als er Werner's Abseitsposition bei dessen Lattentreffer übersah, ansonsten lag er bei Abseits sechsmal richtig.

    Hartmann: 8,5 (+0,1 siehe oben)
    Cortus: 8,4 (-0,1 Werner's Abseitsposition, +0,1 die vielen anderen Entscheidung richtig)
    Gittelmann: 8,4
    Gerach: 8,4

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss mich korrigieren: Habe gerade die Abseitslinie in der Sportschau gesehen und es war mit einem halben Fuß im Abseits, also kein Fehler aus meiner Sicht.

      Löschen
  13. Noten vom Wochenende:
    Siebert: 8,3
    Meyer: 8,4
    Fritz: 7,8
    Perl: 7,9
    Sippel: 8,4
    Welz: 8,5
    Gräfe: 7,5
    Hartmann: 8,5
    Stegemann: 7,3

    AntwortenLöschen
  14. CL-Ansetzungen für Mittwoch:

    ►Barcelona - Borisov
    István Vad (HUN)
    ►AS Rom - Leverkusen
    Sergei Karasev (RUS)
    ►FC Bayern - Arsenal
    Gianluca Rocchi (ITA)
    ►Olympiakos - Zagreb
    Antonio Mateu Lahoz (ESP)
    ►Tel Aviv - FC Porto
    Kenn Hansen (DEN)
    ►Chelsea - Dynamo Kiew
    Pavel Královec (CZE)
    ►Lyon - Zenit St. Petersburg
    Felix Brych (GER)
    ►KAA Gent - Valencia
    Daniele Orsato (ITA)

    Deutsche EL-Ansetzungen

    ►Beşiktaş - Lokototive Moskau
    Felix Zwayer (GER)
    ►Borussia Dortmund - Qäbälä
    Sébastien Delferiere (BEL)
    ►Augsburg - AZ Alkmaar
    Robert Madden (SCO)
    ►Sparta Prag - Schalke 04
    Carlos Clos Gómez (ESP)

    AntwortenLöschen
  15. CL Mittwoch

    Rom - Leverkusen: Karasev - Averianov, Kalugin - Golubev - Lapochkin, Ivanov (alle Russland)
    München - Arsenal: Rocchi - Di Libertadore, Tonolini - Padovan - Damato, Russo (alle Italien)

    Lyon - ST.Petersburg: Brych - Borsch, Lupp - Schiffner - Dankert, Fritz

    Barcelona - Borissow: Vad (Ungarn)
    Piräus - Zagreb: Lahoz (Spanien)
    Tel Aviv - Porto: Sidiropoulos (Griechenland)
    Chelsea - Kiew: Kralovec (Tschechien)
    Gent - Valencia: Orsato (Italien)

    AntwortenLöschen
  16. Interview mit Gräfe zu Wolfsburg-Leverkusen:
    http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/638368/artikel_graefe_meine-sicherheit-machte-ihn-unsicher.html

    AntwortenLöschen
  17. Tipps:
    H96-HER: Winkmann- Bandurski- Blos- Alt
    FCB-VfB: Stieler- Ittrich- Thielert- Foltyn
    LEV-KÖL: Kircher- Schiffner- Osmers- Fritz
    BMG-FCI: Dingert- Christ- Aarnink- Jablonski
    HOF-SGE: Stark- Pickel- Petersen- Steinhaus
    M05-WOB: Sippel- Leicher- Schüller- Siewer
    D98-HSV: Brych- Borsch- Lupp- Cortus
    BVB-S04: Zwayer- Achmüller- Beitinger- Hartmann
    FCA-BRE: Siebert- Seidel- Bornhorst- Storks

    KSC-VfL: Perl- Stein- Emmer- Günsch
    FÜR-BIE: Gerach- Bauer- Winter- Schlager
    FSV-SVS: Thomsen- Reichel- Münch- Assmuth
    FCU-FCN: Willenborg- Bokop- Bramlage- Bläser
    MSV-SCF: Heft- Badstübner- Färber- Mix
    PAD-FCH: Kempter- Schütz- Gasteier- Schult
    RBL-FCK: Meyer- Skorczyk- Pfeifer- Dietz
    BRA-1860M: Kampka- Gittelmann- Weickenmeier- Grudzinski
    STP-DÜS: Schriever- Sather- Klemm- Gorniak

    AntwortenLöschen
  18. Die Noten des Kicker finde ich gerade an diesem Wochenende sehr merkwürdig.
    Dazu seh ich speziell diese Beispiele:
    Warum bekommt Perl eine glatte 6, wobei Gräfe “nur“ die Note 5 bekommt?
    Zudem die Frage warum Stegemann, der mindestens einen klaren Fehler hatte, eine bessere Note bekommt als Meyer, der ohne klaren Fehler auskam.
    Wie seht ihr das?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kicker-Noten sind doch immer merkwürdig - das von dir geschriebene ist mir dennoch auch ins Auge gestochen.
      Für den von mir "beobachteten" Daniel Siebert trifft die Bewertung so auch nicht zu. Grundsätzlich gute Performance, aber lauter "Schauspieleinlagen" waren es bei den Münchnern auch nicht. Und der "Schlag" von Stendera an Coman fehlt in der Bewertung gänzlich - leider fehlte auch die Reakton von Siebert...
      Detaillierter Bericht folgt, muss auch über die Noten nochmal nachdenken v.a. die mögliche Elferszene nach Halten an Martinez nochmal begutachten...
      1. Einschätzung ohne Gewähr wird 8,3 - 8,5 - 8,6 - 8,4 ergeben. Bogen folgt

      Löschen
  19. Meine:
    Siebert: 8,3
    Meyer: 8,4
    Sippel: 8,4
    Welz: 8,4
    Perl: 7,5
    Fritz: 7,3
    Gräfe: 7,6
    Hartmann: 8,6
    Stegemann: 7,2

    AntwortenLöschen
  20. Siebert: 8,3

    Meyer: 8,4

    Perl: 7,5 - 7,6

    Welz: 8,4

    Fritz: 7,2 - 7,3

    Sippel: 8,4

    Gräfe: 7,5 - 7,6

    Hartmann: 8,5 - 8,6

    Stegemann: 7,2

    AntwortenLöschen
  21. Siebert: 7,9 (Trikotziehen gegen Martinez)
    Fritz: 7,8 (Handelfmeter falsch + Kartenverteilung)
    Meyer: 8,2-8,3
    Welz: 8,4
    Sippel: 7,9 (Gladbachs Elfmeter für mich nicht mehr vertretbar, nicht jeder Kontakt ist Foul)
    Perl: 7,8 (Handelfmeter fehlt, bei der Szene in der Nachspielzeit bin ich nicht 100% von einem Fehler überzeugt)
    Gräfe: 7,6
    Hartmann: 8.4-8.5
    Stegemann: 7.2 (3 klare Fehler, zudem entscheidend)

    AntwortenLöschen