17. April 2014

31. Spieltag: Ansetzungen

Die kompletten Schiedsrichteransetzungen des 31. Spieltags:  


Datum
Anstoß
Spiel
Schiedsrichter, Assistenten, 4.Offizieller
17.04.2014
20:30
Eintracht Frankfurt -
Hannover 96
Dr. Felix Brych, Mark Borsch, Stefan Lupp, Deniz Aytekin
19.04.2014
15:30
Werder Bremen -
1899 Hoffenheim
Bastian Dankert, Markus Häcker, Rene Rohde, Felix Zwayer
19.04.2014
15:30
Borussia Dortmund -
FSV Mainz 05
Markus Schmidt, Wolfgang Walz, Kai Voss, Bibiana Steinhaus
19.04.2014
15:30
Eintracht Braunschweig -
Bayern München
Daniel Siebert, Florian Steuer, Jan Seidel, Tobias Stieler
19.04.2014
15:30
FC Augsburg -
Hertha BSC
Dr. Jochen Drees, Tobias Christ, Christian Gittelmann, Thorsten Schriever
19.04.2014
15:30
SC Freiburg -
Borussia Mönchengladbach
Peter Gagelmann, Matthias Anklam, Thomas Gorniak, Wolfgang Stark
19.04.2014
18:30
Hamburger SV -
VfL Wolfsburg
Peter Sippel, Christian Leicher, Markus Schüller, Jan Hendrik Salver
20.04.2014
15:30
1. FC Nürnberg -
Bayer Leverkusen
Marco Fritz, Mike Pickel, Dominik Schaal, Thorsten Schriever
20.04.2014
17:30
VfB Stuttgart -
Schalke 04
Günter Perl, Georg Schalk, Michael Emmer, Tobias Welz

Weitere Ansetzungen für Bundesliga-Schiedsrichter:
Erzgebirge Aue - Dynamo Dresden: Christian Dingert, Detlef Scheppe, Benedikt Kempkes, Marcel Unger
SV Sandhausen - Fortuna Düsseldorf: Robert Hartmann, Marco Achmüller, Eduard Beitinger, Patrick Alt
Karlsruher SC - Union Berlin: Knut Kircher, Thorsten Schiffner, Matthias Jöllenbeck, Dr. Robert Kampka
SC Paderborn - Greuther Fürth: Manuel Gräfe, Guido Kleve, Markus Sinn, Frank Willenborg
1.FC Köln - VfL Bochum: Guido Winkmann, Rafael Foltyn, Marcel Pelgrim, Thomas Stein
RB Leipzig - Darmstadt 98: Thorsten Kinhöfer, Cetin Sevinc, Fabian Maibaum

Kommentare:

  1. Überraschend, dass wieder dankert eingesetzt wird (dritte mal in Folge)
    Und Fritz nach seinem katastrophalen Einsatz in Hamburg in der 2.Liga mMn auch eine Überraschung

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich möchte mal einen ungewöhnlichen Vorschlag machen, evtl sollen die vielen Einsätze bei Dankert ein Test sein ob er womöglich für ein Pokalfinale geeignet ist. Könnte meiner Meinung nach sein.

      Löschen
    2. Es könnte aber auch sein das eines seiner Spiele für Weiner vorgesehen war und umgeplant werden musste.

      Löschen
    3. Dankert fürs Pokalfinale kann ich mir echt nicht vorstellen. Ersatz für Weiner wäre hingegen eine gute Erklärung

      Löschen
    4. Kann ich mir wirklich auch unter keinen Umständen vorstellen. Entweder Dr. Drees, der bereits 4. Off. im Liga-Spiel war und dies evtl. als "Vorbereitung" zu sehen ist. Vielleicht schließt aber auch gerade dieser Einsatz das Finale für ihn aus. Ansonsten kann es, wenn Schmidt wirklich aus dem Rennen ist, eigentlich nur Meyer werden, der als langjähriger Weggefährte von Fandel belohnt werden könnte mit dem 2. Finaleinsatz (es sei denn, Fandel möchte dieses Unikum eitlerweise für sich beansprucht lassen).

      Tipps:
      Meyer - Willenborg (Henschel) - Bornhorst - Schmidt
      od.
      Dr. Drees - Häcker (Walz) - Christ - Meyer

      Löschen
    5. Sehe ich ähnlich, dass mit Dankert war auch nur eine Theorie:)
      Auch meine Favoriten sind Drees und Meyer, aber ich denke nicht dass Meyer oder Schmidt 4.Off werden, sondern diese Aufgabe z.B Welz zufällt, also einem jüngeren SR

      Löschen
    6. Ich würde als dritten Kandidaten noch
      Zwayer - Borsch - Pelgrim
      hinzufügen.
      Wenn Meyer nicht möglich sein sollte, wäre er eindeutig meine erste Wahl. Da er aber möglicherweise für zu jung erachtet wird, denke ich auch, dass Drees Chancen hat.
      Aber eigentlich finde ich, dass die Situation eine Ausmahme für Meyer rechtfertigt, da dürfte auch keiner etwas dagegen haben.
      Bei den Assistenten sollten eigentlich die in der Liga üblichen genommen werden, oder? Also Meyer-Willenborg-Bornhorst oder Drees-Christ-Gittelmann, Steuer geht ja bei Zwayer nicht.
      Als Vierten Offiziellen kann ich mir Drees, Schmidt oder Welz vorstellen. Ich habe da leider keine Übersicht, wer den Job in den letzten Jahren schon mal gemacht hat.

      Löschen
    7. Gefunden :)
      2013: Winkmann
      2012: Fritz
      2011: Gagelmann
      2010: Drees
      2009: Wagner
      2008: Schmidt
      2007: Rafati
      2006: Drees
      2004: Kinhöfer
      2002: Kircher

      Also Drees schon zweimal und auch Schmidt einmal. Das spräche dann für Dingert, Welz oder Zwayer.

      Löschen
  2. Einschätzungen zum Wochenende:
    Brych: Einige Probleme mit der Spielkontrolle, zudem ein paar fragwürdige Enstcheidungen, 8,1-8,2
    Dankert: Ähnlich wie Brych mit Problemen, 8,1-8,2
    Schmidt: Schweres Spiel, kein strafbares Handspiel beim 1:0 war korrekt, Elfmeter für Foul an Lewandowski fehlte, zudem das Handspiel von Okazaki, wo das Stürmerfoul vorher eine zu kleinliche Entscheidung war. Rot+Elfmeter hingegen wieder richtig. 7,8-7,9 Für das Pokalfinale düfte er nach diesem Spiel endgültig raus sein.
    Siebert: Zu kleinlich, z.B. bei dem Foul an Dante, über das sich Lieberknecht so übertrieben aufgeregt hat, 8,2
    Drees: Leichtes Spiel ohne Probleme, 8,4
    Gagelmann: Die wichtigen Entscheidungen passten, bzw. waren vertretbar, allerdings einige kleinere Fehler, 8,3-8,4
    Sippel: Im Prinzip eine starke Vorstellung mit guter Zweikampfbewertung und Spielkontrolle. Nur seine Kartenverteilung war nicht nachvollziehbar. Für ähnliche Fouls gab es mal Gelb und mal nicht, 8,3
    Fritz: In Ordnung, aber etwas zu viele Fehler in der Zweikamfbewertung in einem einfachen Spiel. 8,3
    Perl: Etwas zu kleinlich mit den Gelben Karten, sonst aber gut, 8,3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz kurz meine Einschätzung, der schriftliche/ausführlichere Teil kann dahinstehen, da Du dazu schon eigentlich alles richtig beschrieben hast.
      Dr. Brych: 8,2
      Dankert: 8,1
      Schmidt: 7,7
      Siebert: 8,3
      Dr. Drees: 8,3
      Gagelmann: 8,3
      Sippel: 8,3
      Fritz: 8,3
      Perl: 8,3

      Löschen
  3. Tipps:
    HAN-STU: Stark, Pickel, Thielert, Rohde
    BAY-BRE: Kircher, Kempter, Schiffner, Drees
    MAI-NÜR: Meyer, Willenborg, Bornhorst, Ittrich
    WOL-FRE: Dingert, Petersen, Stegemann, Hartmann
    HER-BRA: Kinhöfer, Fischer, Assmuth, Schmidt
    HOF-FRA: Winkmann, Bandurski, Schüller, Cortus
    LEV-DOR: Aytekin, Brand, Achmüller, Gagelmann
    AUG-HSV: Zwayer, Borsch, Pelgrim, Kampka
    SCH-GLA: Gräfe, Kleve, Sinn, Leicher

    AntwortenLöschen
  4. http://schiedsrichterbewertung.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. H96-VfB: Stark, Pickel, Thielert, Leicher
    FCB-SVW: Winkmann, Bandurski, Schüller, Scheppe
    FSV-FCN: Kinhöfer, Anklam, Fischer, Henschel
    WOB-SCF: Dingert, Petersen, Stegemann, Wingenbach
    HER-BRA: Aytekin, Brand, Achmüller, Perl
    HOF-FRA: Meyer, Willenborg, Bornhorst, Siebert
    B04-BVB: Welz, Foltyn, Thomsen, Gagelmann
    FCA-HSV: Kircher, Kempter, Schiffner, Dr. Kampka
    S04-BMG: Gräfe, Kleve, Sinn, Fritz

    AntwortenLöschen
  6. H96-VfB: Aytekin, Brand, Achmüller, Brych
    FCB-SVW: Kinhöfer, Thielert, Steuer, Wingenbach
    FSV-FCN: Welz, Foltyn, Thomsen, Stieler
    WOB-SCF: Stark, Pickel, Salver, Leicher
    HER-BRA: Aytekin, Brand, Achmüller, Perl
    HOF-FRA: Winkmann, Bandurski, Schüller, Stegemann
    B04-BVB: Meyer, Willenborg, Bornhorst, Sippel
    FCA-HSV: Kircher, Kempter, Schiffner, Grudzinski
    S04-BMG: Zwayer, Borsch, Pelgrim, Rohde

    AntwortenLöschen
  7. Ganz schnell meine Tipps:)
    HAN-STU:Stark(bekannt)
    BAY-BRE:Winkmann
    MAI-NÜR:Meyer
    WOL-FRE:Kircher
    HER-BRA:Welz
    HOF-FRA:Siebert
    LEV-BVB:Sippel
    AUG-HSV:Kinhöfer
    SCH-GLA:Zwayer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schnell noch Zwayer gegen Kircher und Kircher gegen Dingert tauschen

      Löschen
  8. Jens:4
    Philipp:2
    Tim:1 (ich hatte erst bei AUG-HSV Welz:) )
    Jaspar:0

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Assistenten:
      Jens: 4+5
      Philipp: 3+4
      Tim: 1
      Jaspar: 0+1

      Löschen