4. August 2016

Stark startet Zweite Bundesliga

Das Auftaktspiel der neuen Zweitliga-Saison zwischen dem 1.FC Kaiserslautern und Hannover 96 wird vom erfahrensten deutschen Unparteiischen, Wolfgang Stark geleitet, der seine letzte Saison beginnt. Ihm assistieren, wie aus der Bundesliga gewohnt, Mike Pickel und Martin Petersen. Vierter Offizieller ist Tobias Reichel.

Weitere Ansetzungen für BL-Schiedsrichter:
VfL Bochum - Union Berlin: Robert Kampka, Robert Kempter, Benedikt Kempkes, Markus Schüller
SV Sandhausen - Fortuna Düsseldorf: Günter Perl, Thomas Stein, Michael Emmer, Nicolas Winter
Dynamo Dresden - 1.FC Nürnberg: Tobias Welz, Rafael Foltyn, Martin Thomsen, Felix Schwermer
Eintracht Braunschweig -  Würzburger Kickers: Sascha Stegemann, Christian Fischer, Sören Storks, Thomas Gorniak
Greuther Fürth - 1860 München: Felix Zwayer, Stefan Lupp, Sascha Thielert, Daniel Schlager
1.FC Heidenheim - Erzgebirge Aue: Guido Winkmann, Christian Bandurski, Markus Wollenweber, Marcel Schütz
Arminia Bielefeld - Karlsruher SC: Tobias Stieler, Mark Borsch, Matthias Jöllenbeck, Tim Skorczyk
VfB Stuttgart - FC St. Pauli: Benjamin Brand, Robert Schröder, Frederick Assmuth, Tobias Christ
VfL Osnabrück - MSV Duisburg: Patrick Ittrich, Norbert Grudzinski, Jan Neitzel
1.FC Magdeburg - SC Paderborn: Frank Willenborg, Sven Jablonski, Christoph Bornhorst


Kommentare:

  1. Neue Nachrichten bezüglich der Assistenten in der 2.Bundesliga. Abgesehen von den Aufsteigern in die 3.Liga zählt der Kicker in dessen Sonderheft folgende Neulinge auf, von denen, soweit ich mitbekommen habe, hier noch nicht die Rede war:
    - Tobias Endriß (Bad Ditzenbach)
    - Dominik Jolk (Bergisch Gladbach)
    - Patrick Kessel (Norheim)

    Zudem bleiben Franz Bokop und Johannes Huber auf der Liste. Die Änderungen machen Sinn, nun gibt es genügend SRA, die auf die SR verteilt werden können.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Außerdem scheinen neben Thomas Färber auch Torsten Bauer und Jens Klemm nicht mehr auf der Liste zu sein.

      Löschen
    2. In den Offiziellen Mitteilungen des DFB vom 31.7. auf der DFB-Website unter Publikationen sind nochmals sämtliche DFB-SR und Assistenten 2016/17 aller Ligen veröffentlicht.

      Löschen
  2. Danke für die Hinweise. Diese Namen fehlten nämlich noch.

    AntwortenLöschen
  3. Nur so Info : Jan Neitzel ist jetzt verheiratet und jetzt heißt Jan C. Neitzel-Petersen ;)

    AntwortenLöschen
  4. Heute Stieler im Bielefelder Stadion gesehen. Hohe Akzeptanz bei den Spielern (Diskussionen nur nach dem Schlusspfiff), keine entscheidenden Fehler (Gelb für Diamantakos in der 38. grade noch i.O., kein Handelfmeter für Bielefeld), teilweise fehlte etwas die Linie bei der Zweikampfbewertung (großzügig begonnen, dann aber zu viele kleine Faller gepfiffen, sehr viele pro KSC). Unterm Strich 8,3. Assistent Jöllenbeck mit 2-3 Fehlern (Foul, Abseits, Eckball).

    AntwortenLöschen
  5. Ansetzungen 3.Liga

    Erfurt - Aalen: Gerach - Martenstein, Paltchikov
    Kiel - Lotte: Schlager - Fritsch, Weickenmeier
    Wiesbaden - Köln: Koslowski - H. Müller, Wessel
    Magdeburg - Paderborn: Willenborg - Jablonski, Bornhorst
    Bremen 2 - Zwickau: Kempkes - Göpferich, Kessel
    Münster - Duisburg: Jöllenbeck - Osmanagic, Bergmann
    Chemnitz - Frankfurt: Kempter - Schütz, Gasteier
    Mainz 2 - Osnabrück: Sather - Lossius, Lämmchen
    Rostock - Großaspach: Storks - Börner, Wollenweber
    Regensburg - Halle: Petersen - Zorn, P. Müller

    AntwortenLöschen
  6. Alle neuen 2.Liga-Schiedsrichter im Einsatz.

    Ob das schon die Gespanne für die Bundesliga sind? Ich denke das kann man wohl annehmen?
    Dr. Kampka mit Kempter und Kempkes
    Willenborg mit Jablonski und Bornhorst

    Gorniak war gestern bei Stegemann. Könnte bedeuten das Markus Schmidt neue Assistenten bekommt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das werden mit Sicherheit die Gespanne für die Bundesliga sein. Bei Schmidt denke ich, dass Gorniak bleibt. Folgende Gespanne sollten feststehen:

      1.BL
      Brand, Schröder, Assmuth
      Brych, Borsch, Lupp
      Cortus, Schlager, Badstübner
      Dingert, Christ, Aarnink
      Drees, Gerach, Gittelmann
      Fritz, Schaal, Pelgrim
      Kampka, Kempter, Kempkes
      Perl, Stein, Emmer
      Siebert, Koslowski, Seidel
      Stark, Pickel, Petersen
      Stegemann, Fischer, Storks
      Stieler, Thielert, Jöllenbeck
      Welz, Foltyn, Thomsen
      Willenborg, Jablonski, Bornhorst
      Winkmann, Bandurski, Blos

      Für die restlichen Teams tippe ich:
      Aytekin, Dietz, Häcker
      Dankert, Rohde, Sather
      Gräfe, Kleve, Sinn
      Hartmann, Leicher, Beitinger
      Ittrich, Heft, Grudzinski
      Osmers, Henschel, Günsch
      Schmidt, Gorniak, Schüller
      Zwayer, Achmüller, Schiffner

      Löschen
    2. 2.BL wahrscheinlich:
      Aarnink, Pfeifer, Steffens
      Alt, Bläser, Rafalski
      Badstübner, Bacher, Pflaum
      Dietz, Mix, Ostheimer
      Gerach, Winter, Paltchikov
      Günsch, Brütting, Bramlage
      Heft, Skorczyk, Neitzel
      Jablonski, E.Müller, Riehl
      Jöllenbeck, Osmanagic, Endriß
      Kempkes, Göpferich, Kessel
      Kempter, Schütz, Gasteier
      Koslowski, H.Müller, Wessel
      Petersen, Zorn, P.Müller
      Rohde, Schwermer, Bokop
      Sather, Lossius, Huber
      Schlager, Fritsch, Weickenmeier
      Schröder, Kornblum, Klein
      Siewer, Waschitzki, Maibaum
      Steinhaus, Schult, Unger
      Storks, Börner, Wollenweber
      Thomsen, Reichel, Jolk

      Löschen
    3. Es wurde hier schonmal ein Gespann Osmers / Aarnink / Gorniak gepostet. Das würde dann noch einige Änderungen erfordern.
      Z.B. könnte Günsch stattdessen zu Dingert, Jöllenbeck zu Schmidt und Henschel zu Stieler.
      Außerdem wäre ein Wechsel zwischen Blos und Schüller möglich.

      Löschen
    4. Also Jöllenbeck ist ziemlich sicher bei Stieler im Team, dafür habe ich eine 100% sichere Quelle

      Löschen
    5. Ja, Jöllenbeck zu Stieler ist sicher, das kann ich bestätigen - zumal Jöllenbeck ja bereits am Wochenende bei Stieler an der Linie war.

      Löschen
  7. Tipps 2.BL

    FCN-FCH: Dankert - Rohde, Sather - Gasteier
    AUE-SVS: Thomsen - Reichel, Jolk - Ostheimer
    DÜS-VFB: Siebert - Koslowski, Seidel - Aarnink
    KSC-VFL: Cortus - Schlager, Badstübner - Osmanagic
    STP-BRA: Hartmann - Leicher, Beitinger - Siewer
    H96-FÜR: Drees - Gerach, Gittelmann - Bandurski
    1860-BIE: Gräfe - Kleve, Sinn - Zorn
    FWK-FCK: Ittrich - Heft, Grudzinski - Blos
    FCU-SGD: Osmers - Henschel, Günsch - Dietz

    Super Cup:
    BVB-FCB: Zwayer - Schiffner, Gorniak - Kampka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Tipps

      Nürnberg - Heidenheim: Ittrich - Grudzinski, Henschel - Zorn
      Aue - Sandhausen: Cortus - Schlager, Badstübner - Foltyn
      Düsseldorf - Stuttgart: Gräfe - Kleve, Heft - Hussein
      Karlsruhe - Bochum: Hartmann - Leicher, Beitinger - Bläser
      ST.Pauli - Braunschweig: Dankert - Kempkes, Paltchikov - Mix
      Hannover - Fürth: Siebert - Schwermer, Seidel - Fischer
      München - Bielefeld: Osmers - Aarnink, Gorniak - Pelgrim
      Würzburg - Kaiserslautern: Schmidt - Blos, Sinn - Börner
      Berlin - Dresen: Dingert - Christ, Siewer - Alt

      Dortmund - München: Stieler - Pickel, Thielert - Welz

      Löschen
    2. Meine:
      FCN-FCH: Ittrich, Henschel, Grudzinski
      AUE-SVS: Dankert, Rohde, Gittelmann
      DÜS-VFB: Aytekin, Dietz, Häcker
      KSC-VFL: Siebert, Schiffner, Seidel
      STP-BRA: Gräfe, Gorniak, Sinn
      H96-FÜR: Fritz, Schaal, Pelgrim
      1860-BIE: Heft, Skorczyk, Riehl
      FWK-FCK: Alt, Bläser, Rafalski
      FCU-SGD: Kampka, Kempkes, Göpferich

      Super Cup:
      BVB-FCB: Zwayer, Lupp, Thielert, Stegemann

      Löschen
  8. Tipps:
    Deutscher Supercup: Stieler - Jablonski - Thielert - Steinhaus
    Europäischer Supercup: Brych - Borsch - Lupp - Mazic

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der europäische Supercup ist morgen und wird von Mazic geleitet, Vierter Offizieller ist Szymon Marciniak. Das Spiel ist schon seit einiger Zeit angesetzt.

      Löschen
  9. Tipps:

    2.BL:
    FCN-FCH: Siewer, Waschitzki, Maibaum
    AUE-SVS: Günsch, Weickenmeier, Kessel
    F95-VfB: Ittrich, Grudzinski, Henschel
    KSC-VfL: Dietz, Mix, Ostheimer
    PAU-BRA: Cortus, Schlager, Badstübner
    H96-FÜR: Schmidt, Sinn, Blos
    1860-DSV: Osmers, Gorniak, Aarnink
    FWK-FCK: Dankert, Sather, Rohde
    FCU-SDG: Aytekin, Dietz, Häcker

    Supercup:
    BVB-FCB: Zwayer, Schiffner, Kleve

    AntwortenLöschen
  10. Hat jemand Infos über die Ansetzungen der 3. Liga heute am Dienstag und Mittwoch?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehe oben: Kommentar von Anonym am 8.8. um 16:47

      Löschen
  11. Tipps
    NÜR-HEI Ittrich, Heft, Grundzinski
    AUE-SAN Osmers, Henschel, Günsch
    DÜS-STU Aytekin, Dietz, Häcker
    KSC-BOC Hartmann, Leicher, Beitinger
    PAU-BRA Dankert, Rohde, Sather
    H96-FÜR Dr.Drees, Gerach, Gittelmann
    1860-BIE Siebert, Koslowski, Seidel
    WÜR-KAI Willenborg, Jablonski, Bornhorst
    BER-DRE Fritz, Schaal, Pelgrim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. BVB:FCB Welz, Foltyn, Dr.Thomsen

      Löschen
    2. 1860 München - Arminia Bielefeld: Sven Jablonski, Eric Müller, Daniel Riehl

      Löschen
  12. Am Freitag im Zweitligaeinsatz bei Nürnberg-Heidenheim: Osmers - Heft - Gorniak

    = festes Gespann in dieser Saison?!

    AntwortenLöschen
  13. Ansetzungen Freitag

    Nürnberg - Heidenheim: Osmers - Heft, Gorniak - Lossius
    Aue - Sandhausen: Schröder - Kornblum, Klein - Mix
    Düsseldorf - Stuttgart: Cortus - Schlager, Badstübner - Börner

    Lotte - Erfurt: Kampka - Kempter, Kempkes

    AntwortenLöschen
  14. Somit kristallisieren sich die festen Gespanne heraus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube nicht das Kempter bei Kampka bleibt. Er hatte ja letztes Jahr mit Kircher einen Spitzenschiedsrichter an der Pfeife. Denke eher er geht zu Stieler und Jöllenbeck zu Kampka

      Löschen
    2. Wie gesagt Jöllenbeck zu Stieler steht fest, daher denke ich schon, dass es so bleibt. Warum sollte Kempter sonst in 2 oder 3 Spielen bei Kampka assistieren?

      Löschen
    3. Kempter wird bei Kampka assistieren und Jöllenbeck zu Stieler.

      Löschen
    4. D.h. dann der etwas unerfahrenerer Jöllenbeck assistiert bei Bundesliga Spitzenspiele und der erfahrener Kempter macht einen Schritt zurück. Mit einen Schritt zurück meine ich auf dem Papier weniger attraktiver Spiele .

      Löschen
    5. Sicherlich, aber andersherum kann man auch sagen: Der unerfahrene Kampka bekommt einen gestandenen Assistenten. Außerdem hat sich Kempter durch die letzte Saison wohl nicht grade Pluspunkte erarbeitet, weder als Assistent noch als Haupt-SR...

      Löschen
    6. Da hast du allerdings recht war keine gute Runde von Kempter

      Löschen
  15. Di., 16.8.: RL Bayern:
    SV Schalding-Heining - SpVgg Unterhaching: Cortus - Laumer, Rösch
    RL Südwest:
    Waldhof Mannheim - SV Elversberg: Dr. Kampka - Frau Appelmann, Simon

    AntwortenLöschen
  16. Grudzinski und Henschel dann zu Ittrich denke ich

    AntwortenLöschen
  17. Supercup:
    Welz-Foltyn-Thomsen-Stieler

    AntwortenLöschen
  18. Ansetzungen Wochenende

    Nürnberg - Heidenheim: Osmers - Heft, Gorniak - Lossius
    Aue - Sandhausen: Schröder - Kornblum, Klein - Mix
    Düsseldorf - Stuttgart: Cortus - Schlager, Badstübner - Börner
    Karlsruhe - Bochum: Ittrich - Grudzinski, Henschel - Pfeifer
    ST.Pauli - Braunschweig: Dankert - Rohde, Häcker - Paltchikov
    Hannover - Fürth: Drees - Gittelmann, Gerach - Sather
    München - Bielefeld: Jablonski - E. Müller, Riehl - Osmanagic
    Würzburg - Kaiserslautern: Gräfe - Sinn, Kleve - P. Müller
    Berlin - Dresden: Stark - Dietz, Beitinger - Schult

    3.Liga

    Lotte - Erfurt: Kampka - Kempter, Kempkes
    Paderborn - Bremen 2: Winkmann - Bandurski, Blos
    Zwickau - Wiesbaden: Brand - Schwermer, Assmuth
    Köln - Kiel: Steinhaus - Unger, Lämmchen
    Frankfurt - Regensburg: Alt - Bläser, Jolk
    Halle - Rostock: Zwayer - Achmüller, Albert
    Großaspach - Münster: Hartmann - Leicher, Schüller
    Duisburg - Mainz 2: Günsch - Brütting, Martenstein
    Osnabrück - Magdeburg: Stegemann - Fischer, Storks
    Aalen - Chemnitz: Perl - Emmer, Haslberger

    Supercup

    Dortmund - München: Welz - Foltyn, Thomsen - Stieler

    AntwortenLöschen
  19. Hartmann bekommt also die Assistenten von Sippel.

    Häcker wechselt von Aytekin zu Dankert und Aytekin erhält dafür den Assistenten von Robert Hartmann, Eduard Beitinger.

    Könnte mir vorstellen, dass Stark für Aytekin einspringt, weil er evtl. in der Woche in den Play-offs zum Einsatz kommt.

    AntwortenLöschen
  20. Ein reines MV-Trio (Dankert/Rohde/Häcker) macht Sinn.
    Die kennen sich seit vielen Jahren und waren schon öfter zusammen im Einsatz.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .....und schon öfter reichlich Fehler gemacht.

      Löschen
    2. Brych am Mittwoch in Villareal - Monaco ohne Torrichter Dankert, die UEFA verzeiht nichts.

      Löschen
  21. Bedeutet das Folgendes: Aarnink bleibt bei Dingert, Sather/Günsch zu Schmidt?
    Wenn ein MV-Trio Sinn macht, dann verstehe ich neben Jöllenbeck zu Stieler nicht, warum Aarnink bei Dingert bleibt (dafür Kempkes und Jöllenbeck zu Kampka, Günsch zu Stieler und Aarnink zu Gräfe oder Osmers, dafür Gorniak zu Gräfe), Sinn/Blos nicht zu Schmidt und Schüller zu Winkmann, während Beitinger bei Hartmann bleibt.???
    Abgesehen davon hat Aytekin nicht sein internationales Gespann, Zwayer nun wohl doch (neben Brych natürlich). Hmm...!
    Tja, mit gewisser regionaler und verbandstechnischer Logik kommt man da leider nicht weit, was neben unterschiedlichem Reiseaufwand und Logistik dann auch häufigere Wechsel der Gespanne zur Folge haben wird. Habe bei den Unterschiedlichkeiten dennoch meine Zweifel daran, dass die jeweilige Teambildung auf persönlichen Entscheidungen der SR beruht.
    In Liga 2 könnten die Teams noch stärker "durcheinander gewürfelt" sein.
    Hoffentlich erleben wir zur positivsten Überraschung hervorragende (neue) Teams. Nächste Saison könnten ja dann wiederum noch mal größere Wechsel anstehen. Toi, toi, toi und gut Pfiff!

    AntwortenLöschen