5. November 2018

Champions League für Aytekin, Europa League für Stieler

Deniz Aytekin leitet am Mittwoch in der Gruppe G der Champions-League-Vorrunde das Spiel zwischen Viktoria Pilsen und Real Madrid. Dabei unterstützt ihn ein Team, das aus den Assistenten Eduard Beitinger und Rafael Foltyn sowie den Torrichtern Daniel Siebert und Sascha Stegemann besteht. Vierter Offizieller ist Marco Achmüller.

Einen Tag später beaufsichtigt Tobias Stieler in der Europa League die Begegnung zwischen KRC Genk und Besiktas Istanbul. In seinem ersten Vorrunden-Einsatz in dieser Saison besteht sein Team aus Mike Pickel und Jan Seidel als Assistenten und Patrick Ittrich und Harm Osmers als Torrichtern. Christian Gittelmann fährt als Vierter Offizieller mit nach Belgien.

Ansetzungen für die deutschen Teams:
Atletico Madrid - Borussia Dortmund: Daniele Orsato (Italien, Elite)
Schalke 04 - Galatasaray Istanbul: William Collum (Schottland, Elite)
Bayern München - AEK Athen: Matej Jug (Slowenien, First)
Olympique Lyon - 1899 Hoffenheim: Danny Makkelie (Niederlande, Elite)
Apollon Limassol - Eintracht Frankfurt: Tiago Martins (Portugal, Second)
Bayer Leverkusen - FC Zürich: Pawel Gil (Polen, First)
Celtic Glasgow - RB Leipzig: Xavier Estrada Fernandez (Spanien, First)

Kommentare:

  1. Meine Tipps

    Hannover – Wolfsburg: Storks – Thomsen, Gorniak – Achmüller – Brand - Kempkes
    Hoffenheim – Augsburg: Schröder – Neitzel, Kleve – Osmers – Siebert - Pfeifer
    Bremen – Gladbach: Ittrich – Grudzinski, Thielert – Gräfe – Steinhaus - Dietz
    Freiburg – Mainz: Schmidt – Waschitzki, Stein – Pickel – Stark - Bacher
    Düsseldorf – Berlin: Dankert – Rohde, Häcker – Gittelmann – Cortus - Sather
    Nürnberg – Stuttgart: Dingert – Christ, Gerach – Pelgrim – Jablonski - Siewer
    Dortmund – München: Kampka – Jöllenbeck, Sinn – Schaal – Stieler - Alt
    Leipzig – Leverkusen: Hartmann – Schüller, Schiffer – Willenborg – Perl - Heft
    Frankfurt – Schalke: Petersen – Reichel, Leicher – Blos – Stegemann - Badstübner

    Sandhausen – Duisburg: Günsch – Brütting, Martenstein - Bramlage
    Paderborn – Kiel: Winkmann – Bandurski, Ostheimer - Gasteier
    Köln – Dresden: Welz – Foltyn, Kessel - Bokop
    ST.Pauli – Heidenheim: Brych – Borsch, Lupp - Rafalski
    Aue – HSV: Müller – Schultes, Bergmann - Börner
    Berlin – Fürth: Kempter – Winter, Schütz – Osmanagic
    Ingolstadt – Bielefeld: Schlager – Jolk, Klein - Lossius
    Magdeburg – Regensburg: Koslowski – H. Müller, Zielsdorf - Lechner
    Bochum – Darmstadt: Aarnink – E. Müller, Steffens – Wollenweber

    Würzburg – Zwickau: M. Stegemann
    Aalen – Osnabrück: Zorn
    München – Halle: Skorczyk
    Meppen – Karlsruhe: Aytekin
    Rostock – Kaiserslautern: Weickenmeier
    Cottbus – Lotte: Fritz
    Braunschweig – Uerdingen: Haslberger
    Unterhaching – Köln: Hussein
    Großaspach – Münster: Zwayer
    Wiesbaden – Jena: Fritsch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hannes05.11.2018, 11:38:00

      Tipps BL 11. Spieltag:

      Hannover - Wolfsburg: Gräfe, Lupp, Sinn
      Hoffenheim - Augsburg: Schröder, Assmuth, Neitzel-Petersen
      Bremen - Mönchengladbach: Dankert, Rohde, Häcker
      Freiburg - Mainz: Petersen, Reichel, Schaal
      Düsseldorf - H. Berlin: Storks, Siewer, Kleve
      Nürnberg - Stuttgart: Dingert, Christ, Gerach
      Dortmund - München: Welz, Foltyn, Thomsen
      Leipzig - Leverkusen: Cortus, Borsch, Pelgrim
      Frankfurt - Schalke: Stegemann, Achmüller, Schiffner

      Tipps 2. BL 13. Spieltag:

      Sandhausen - Duisburg: Brych, Haslberger, Leicher
      Paderborn - Kiel: P. Müller, Schultes, Bergmann
      Köln - Dresden: Winkmann, Bandurski, Blos
      St. Pauli - Heidenheim: Dietz, Beitinger, Ostheimer
      Aue - Hamburg: Badstübner, Hanslbauer, Potemkin
      U. Berlin - Fürth: Schlager, Osmanagic, Gasteier
      Ingolstadt - Bielefeld: Jöllenbeck, Zorn, Gittelmann
      Magdeburg - Regensburg: Koslowski, H. Müller, Wessel
      Bochum - Darmstadt: Osmers, Pickel, Unger


      Schanzer05.11.2018, 20:50:00

      Tipps

      Hannover – Wolfsburg: Gräfe – Gorniak, Schaal – Hartmann – Perl - Günsch
      Hoffenheim – Augsburg: Jablonski – Pfeifer, Neitzel – Christ – Stieler - Gerach
      Bremen – Gladbach: Siebert – Koslowski, Stein – Thielert – Kampka - Heft
      Freiburg – Mainz: Welz – Kleve, Assmuth – Stegemann – Winkmann - Dietz
      Düsseldorf – Berlin: Petersen – Reichel, Blos – Seidel – Schmidt - Bacher
      Nürnberg – Stuttgart: Storks – Siewer, Bandurski – Pickel – Ittrich - Sather
      Dortmund – München: Dingert – Sinn, Borsch – Schlager – Steinhaus - Kempkes
      Leipzig – Leverkusen: Cortus – Badstübner, Schüller – Achmüller – Stark - Alt
      Frankfurt – Schalke: Dankert – Kempter, Häcker – Bandurski – Brand - Waschitzki

      Sandhausen – Duisburg: Brych – Lupp, Klein - Gasteier
      Paderborn – Kiel: Müller – Schultes, Bergmann - Osmanagic
      Köln – Dresden: Thomsen – Börner, Maibaum - Brütting
      ST.Pauli – Heidenheim: Jöllenbeck – Zorn, Riehl - Winter
      Aue – HSV: Willenborg – Paltchikov, Kohn - Haslberger
      Berlin – Fürth: Fritz – Pelgrim, Jolk - Fritsch
      Ingolstadt – Bielefeld: Rohde – Lechner, Unger - Rafalski
      Magdeburg – Regensburg: Zwayer – Schiffner, Wollenweber – Skorczyk
      Bochum – Darmstadt: Aytekin – Huber, Ostheimer - Bramlage

      Würzburg – Zwickau: Schröder
      Aalen – Osnabrück: M. Stegemann
      München – Halle: H. Müller
      Meppen – Karlsruhe: Lossius
      Rostock – Kaiserslautern: Hussein
      Cottbus – Lotte: Weickenmeier
      Braunschweig – Uerdingen: E. Müller
      Unterhaching – Köln: Osmers
      Großaspach – Münster: Bokop
      Wiesbaden – Jena: Aarnink

      Löschen
    2. Nun melde ich mich auch mal wieder zurück...
      1.BL
      H96-WOB: DANKERT - Rohde, Häcker - Thielert - ZWAYER, Kempkes
      HOF-FCA: SCHRÖDER - Neitzel-P., Blos - Sather - SIEBERT, Pfeifer
      BRE-BMG: GRÄFE - Kleve, Sinn - Heft - PERL, Bacher
      SCF-M05: PETERSEN - Reichel, Schaal - Stein - STEGEMANN, Waschitzki
      DÜS-HER: DINGERT - Christ, Gerach - Assmuth - STIELER, Jöllenbeck
      FCN-VFB: STORKS - Borsch, Bandurski - Kempkes - JABLONSKI, Kempter
      BVB-FCB: WELZ - Foltyn, Thomsen - Schlager - KAMPKA, Alt
      RBL-LEV: CORTUS - Badstübner, Achmüller - Siewer - STEINHAUS, Jöllenbeck
      SGE-S04: HARTMANN - Leicher, Schüller - Müller - AYTEKIN, Heft

      2.BL
      SVS-MSV: GÜNSCH - Brütting, Martenstein
      SCP-KIE: SCHMIDT - Zorn, Bergmann
      KÖL-SGD: FRITZ - Pelgrim, Osmanagic
      STP-FCH: DIETZ - Ostheimer, Haslberger
      AUE-HSV: WILLENBORG - Seidel, Lossius
      FCU-FÜR: AARNINK - E.Müller, Steffens
      FCI-BIE: OSMERS - Gorniak, Riehl
      FCM-SSV: KOSLOWSKI - H.Müller, Wessel
      VFL-D98: PFEIFER - Skorczyk, Paltchikov

      Löschen
    3. Meine Tipps - leider nur in Kurzform möglich:
      Hannover – Wolfsburg: Welz, Jöllenbeck, Thomsen
      Hoffenheim – Augsburg: Stegemann, Pelgrim, Assmuth
      Bremen – Gladbach: Dankert, Rohde, Koslowski
      Freiburg – Mainz: Schröder, Pfeifer, Neitzel
      Düsseldorf – Berlin: Petersen, Reichel, Leicher
      Nürnberg – Stuttgart: Storks, Siewer, Borsch
      Dortmund – München: Dingert, Christ, Gerach
      Leipzig – Leverkusen: Gräfe, Kleve, Sinn
      Frankfurt – Schalke: Cortus, Aarnink, Stein

      Löschen
    4. Meine Tipps, für das Freitagsspiel leider zu spät:

      H96-WOB: Zu spät, hätte vermutlich auf Zwayer getippt
      TSG-FCA: Gräfe - Kleve - Sinn
      SVW-BMG: Dankert - Rohde - Häcker
      SCF-M05: Stegemann - Pickel - Achmüller
      F95-BSC: Dingert - Christ - Gerach
      FCN-STU: Storks - Siewer - Lupp
      BVB-FCB: Welz - Foltyn - Thomsen
      RBL-B04: Aytekin - Dietz - Beitinger
      SGE-S04: Hartmann - Leicher - Schüller

      Löschen
    5. @ Lenny, Aytekin schon wieder bei Leipzig - würde ich dann aber echt für "zu viel des Guten" halten, wenn das so kommt :-).

      Löschen
    6. Absolut richtig :D

      Dann tausche ich die Teams Aytekin und Hartmann

      Löschen
    7. Auswertung

      Andre
      BL: 3,5 PKT
      2.BL: 2 PKT

      Hannes
      BL: 3,5 PKT
      2.BL: 2,5 PKT

      Schanzer
      BL: 0 PKT
      2.BL: 0 PLT

      REF
      BL: 1,5 PKT
      2.BL: 5 PKT

      Philipp
      BL: 1 PKT

      Lenny
      BL: 1,5 PKT

      Löschen
  2. Ansetzungen Freitag

    Hannover - Wolfsburg: Fritz - Schiffner, Pelgrim - Waschitzki - Zwayer - Kempkes

    Sandhausen - Duisburg: Günsch - Brütting, Martenstein - Kessel
    Paderborn - Kiel: Koslowski - H. Müller, Wessel - Steffens

    Würzburg - Zwickau: Aarnink - Schönheit, Meinhardt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie es aussieht ist Fritz erster Assistent Schaal verletzt, er fehlte ja auch schon bei seinen letzten beiden Einsätzen-

      Löschen
    2. Steinhaus gibt ihr Comeback bei Cottbus-Lotte

      Löschen
    3. Woher wisst ihr das immer?Gibt es da Quellen?

      Löschen
    4. In dem Fall hat es Collinas Erben auf Twitter geschrieben, den glaube ich das mal.

      Löschen
    5. Ist jetzt auch auf der DFB Webseite bestätigt : Alles Gute für Bibiana Steinhaus für ihr Comeback bei Cottbus-Lotte.

      Löschen
  3. Alle Ansetzungen

    Derby in Niedersachsen mit Fritz

    Hannover – Wolfsburg: Fritz – Schiffner, Pelgrim – Waschitzki – Zwayer - Kempkes
    Hoffenheim – Augsburg: Schröder – Neitzel, Gorniak – Kempkes – Jablonski – Heft
    Bremen – Gladbach: Storks – Siewer, Assmuth – Grudzinski – Perl - Bacher
    Freiburg – Mainz: Stegemann – Pickel, Foltyn – Schmidt – Siebert - Badstübner
    Düsseldorf – Berlin: Hartmann – Leicher, Kempter – Thielert – Kampka - Alt
    Nürnberg – Stuttgart: Dingert – Christ, Gerach – Bandurski – Stieler - Jöllenbeck
    Dortmund – München: Gräfe – Kleve, Sinn – Willenborg – Winkmann - Borsch
    Leipzig – Leverkusen: Petersen – Reichel, Achmüller – Stein – Schmidt – Kempter
    Frankfurt – Schalke: Cortus – Borsch, Gittelmann – Alt – Aytekin – Waschitzki

    Günsch leitet Kellerduell

    Sandhausen – Duisburg: Günsch – Brütting, Martenstein - Kessel
    Paderborn – Kiel: Koslowski – H. Müller, Wessel - Steffens
    Köln – Dresden: Brych – Börner, E. Müller - Weickenmeier
    ST.Pauli – Heidenheim: Dietz – Haslberger, Ostheimer - Schultes
    Aue – HSV: Pfeifer – Skorczyk, Paltchikov - Huber
    Berlin – Fürth: Schlager – Winter, Rafalski - Häcker
    Ingolstadt – Bielefeld: Osmers – Osmanagic, Bergmann - Schütz
    Magdeburg – Regensburg Müller – Blos, Seidel - Bramlage
    Bochum – Darmstadt: Thomsen – Jolk, Klein – M. Stegemann

    Steinhaus-Comeback in Cottbus

    Würzburg – Zwickau: Aarnink – Schönheit, Meinhardt
    Aalen – Osnabrück: Sather – Hempel, Schipke
    München – Halle: Zorn – Doering, Hildenbrand
    Meppen – Karlsruhe: M. Stegemann – Schüller, Exner
    Rostock – Kaiserslautern: Lossius – Zielsdorf, Porsch
    Cottbus – Lotte: Steinhaus – Lämmchen, Greif
    Braunschweig – Uerdingen: Fritsch – Kimmeyer, Lämmle
    Unterhaching – Köln: Gasteier – Braun, Meinhardt
    Großaspach – Münster: Bokop – Meermann, Oldhafer
    Wiesbaden – Jena: Willenborg – Schwarzmann, Hummel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Borsch also Video-Ass. 2 bei BVB - FCB.
      Wäre nach meiner Wahrnehmung das erste Mal, dass ein spezialisierter Assistent statt eines BL-2-SR diese Aufgabe für ein Bundesligaspiel übernimmt.

      Bin gespannt, ob das ein Fehler auf dfb.de ist oder ob tatsächlich der Kreis erweitert werden soll für diese Aufgabe.

      Wenn es zum zweiteren kommt, finde ich es allerdings recht mutig, ausgerechnet dieses Spiel als "Testballon" zu nutzen.

      Löschen
    2. Denke auch, dass es das erste Mal ist.
      Aber Borsch hat ja viel Erfahrung in ähnlicher Rolle während der WM gesammelt, insofern nicht viel Risiko, denke ich.

      Löschen
    3. Stimmt schon, Borsch ist durch die WM prädestiniert für die Vorreiter-Rolle in dieser Funktion.

      Wobei ich halt denke, im "Vierer-Video-Gespann" bei der WM war die Aufgabe eine anders umgrenzt als im "Zweier-Gespann" der nationalen Liga. Der spezialisierte Assistent im WM-Vierergespann dürfte schließlich vorwiegend auf die Beurteilung von Abseits-Situationen bzw. für die Bewertung der Feldperspektive der Assistenten an der Linie zuständig gewesen sein, während im BL-Zweiergespann das Aufgabenfeld deutlich weiter ist.

      Löschen
    4. Seltsam dass Steinhaus mit dem Stammgespann von Lossius pfeift obwohl der selbst ein Spiel in der 3.Liga hat. Lämmchen und Greif wären in Rostock bei Lossius ja auch möglich gewesen und umgekehrt Zielsdorf und Porsch auch beim Steinhaus-Spiel in Cottbus.

      Löschen
    5. Die einzig logische Erklärung ist ja dass man Lossius und Steinhaus relativ kurzfristig getauscht hat, also dass Steinhaus für Rostock bzw. Lossius für Cottbus vorgesehen war und dass man das dann tauschen musste, aus welchen Gründen auch immer.

      Löschen