10. September 2015

4. Spieltag: Premieren für Brych und Dingert

Zwei Ansetzungen auf der Position des Vierten Offiziellen stechen an diesem Spieltag heraus. Die deutsche Nummer Eins Felix Brych ist zum ersten Mal auf nationaler Ebene in dieser Rolle im Einsatz. Christian Dingert ist der erste Erstliga-Schiedsrichter, der in der zweiten Bundesliga als Vierter Schiedsrichter agiert.

Die kompletten Schiedsrichteransetzungen des 4. Spieltags:
Datum
Anstoß
Spiel
Schiedsrichter, Assistenten, 4.Offizieller
11.09.2015
20:30
Borussia Mönchengladbach -    Hamburger SVTobias Welz, Rafael Foltyn, Sven Jablonski, Arne Aarnink
12.09.2015
15:30
Bayern München -                   FC AugsburgKnut Kircher, Robert Kempter, Thorsten Schiffner, Christian Bandurski
12.09.2015
15:30
Bayer Leverkusen -         Darmstadt 98Peter Sippel, Christian Leicher, Markus Schüller, Frank Willenborg
12.09.2015
15:30
Hannover 96 -                 Borussia DortmundDaniel Siebert, Markus Häcker, Jan Seidel, Felix Brych
12.09.2015
15:30
Hertha BSC -                          VfB StuttgartTobias Stieler, Patrick Ittrich, Sascha Thielert, Christoph Bornhorst
12.09.2015
15:30
FC Ingolstadt -                       VfL WolfsburgSascha Stegemann, Christian Fischer, Sören Storks, Arno Blos
  12.09.2015
18:30
Eintracht Frankfurt -             1.FC KölnMarco Fritz, Dominik Schaal, Marcel Pelgrim, Guido Winkmann
13.09.2015
15:30
1899 Hoffenheim -            Werder BremenJochen Drees, Tobias Christ, Christian Gittelmann, Deniz Aytekin
  13.09.2015
17:30
Schalke 04 -                           FSV MainzRobert Hartmann, Benjamin Cortus, Eduard Beitinger, Bastian Dankert

 Weitere Ansetzungen für Bundesliga-Schiedsrichter:
1.FC Kaiserslautern - SC Freiburg: Günter Perl, Thomas Stein, Michael Emmer, Patrick Alt
SV Sandhausen - VfL Bochum: Wolfgang Stark, Mike Pickel, Marcel Gasteier, Martin Petersen
Fortuna Düsseldorf - 1860 München: Manuel Gräfe, Guido Kleve, Fabian Maibaum, Marcel Schütz
Greuther Fürth - 1.FC Nürnberg: Felix Zwayer, Florian Steuer, Stefan Lupp, Christian Dingert
VfR Aalen - Holstein Kiel: Benjamin Brand, Lothar Ostheimer, Christopher Schwarzmann

Kommentare:

  1. Naja... Bei Dingert ist es ja zumindest ein absoluter Kracher...
    Brych für mich unverständlich... Quer durch die Republik für dieses Spiel!?

    AntwortenLöschen
  2. Naja, warum sollte er ein Privileg haben? Nur weil er Deutschlands Nr. 1 ist?
    Hatte mich eh gewundert, warum er noch nie als 4. Offizieller angesetzt worden ist.

    AntwortenLöschen
  3. Hier geht es nicht um Privileg sondern um Sinn und Unsinn...
    Fandel war auch (glaub ich) nie angesetzt und Merk definitiv nicht... Entweder SR oder frei

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es schön zu sehen das auch eine Nr.1 als 4 Offizieller mal fungiert. Alle Schiedsrichter in der Bundesliga Pfeiffen gut warum sollte es Ausnahmen geben.

    AntwortenLöschen
  5. Es spricht ja nichts dagegen... Aber dann wäre ein entsprechend brisantes Spiel sinnvoll...

    AntwortenLöschen
  6. Ob ein brissantes spiel oder nicht alle schiedsrichter in der 1 Bundesliga sollten egal was für eine Spiel es ist mal als 4 Offizieller fungieren

    AntwortenLöschen
  7. Die Top Schiedsrichter Assistenten müssen auch in der 2 Liga als 4 Offizieller fungieren auch wenn es kein Topspiel ist also finde ich kann auch ruhig mal ein Felix Brych das auch

    AntwortenLöschen
  8. Die Nr.2 Deniz Aytekin muss auch als 4 Offizieller ran und das ist auch kein Topspiel

    AntwortenLöschen
  9. Ich könnte mir vorstellen, dass wir Zwayer nächste Woche Mittwoch in Chelsea-Maccabi (CL) sehen, z.B. mit Dingert als Torrichter.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Zwayer mit seinem Debüt in der CL, genauso wie Foltyn, der ungewöhnlicherweise für Achmüller dabei ist.

      Chelsea-Maccabi: Zwayer, Schiffner, Foltyn - Welz, Hartmann - Kleve (Beob.: Uilenberg)

      Dr. Brych übrigens mit dem anderen Spiel aus Gruppe G.

      Kiev-Porto: Dr. Brych, Borsch, Lupp - Dankert, Fritz - Häcker (Beob.: Casha)

      Team Makkelie und Velasco Carballo bei Leverkusen respektive Bayern.

      Löschen
  10. Champions-League Dienstag

    Wolfsburg - Moskau: Moen - Haglund, Andas - Lundberg - Johnsen, Edvartsen (alle Norwegen)

    Sevilla - Gladbach: Kralovec - Slysko, Wilczek - Mokrusch - Ardeleanu, Patak
    (alle Tschechien)

    Keine Deutschen SR im Einsatz

    AntwortenLöschen
  11. Schwache Assistentenleistungen beim Frankenderby...
    Vor allem Stefan Lupp hat eine äußerst klare Abseitsposition übersehen

    AntwortenLöschen
  12. Unerklärlich, dass ein WM-Assistent so eine klare und eindeutige Abseitsstellung übersieht. Kann man nur mit Blackout begründen denke ich.

    AntwortenLöschen
  13. Euro-League

    Dortmund - Krasnodar: Liany - Krasikow, Mozes - Mahagna - Reinshreiber, Masiah (Alle Israel)

    Nikosia - Schalke: Chapron - Annonier, Stien - Jeanne - Millot, Lesage (Alle Frankreich)

    Bilbao - Augsburg: Bezborodov - Golubev, Gavrilin - Danchenko - Eskov, Fedotov (Alle Russland)

    ST-Etienne - Trondheim: Dingert - Pickel, Bornhorst - Christ - Stieler, Brand

    AntwortenLöschen
  14. Ansetzungs-Tipps

    1.Liga

    Mainz - Hoffenheim: Perl - Stein, Emmer
    Wolfsburg - Berlin: Aytekin - Dietz, Häcker
    HSV - Frankfurt: Stark - Schiffner, Henschel
    Bremen - Ingolstadt: Dankert - Osmers, Rohde
    Köln - Gladbach: Gräfe - Kleve, Gorniak
    Darmstadt - München: Stegemann - Fischer, Storks
    Stuttgart - Schalke: Dingert - Christ, Gerach
    Dortmund - Leverkusen: Welz - Foltyn, Thomsen
    Augsburg - Hannover: Winkmann - Ittrich, Blos

    2.Liga

    Freiburg - Bielefeld: Schröder - Kornblum, Klein
    Bochum - Düsseldorf: Siebert - Koslowski, Seidel
    Heidenheim - Leipzig: Cortus - Schlager, Huber
    Paderborn - Karlsruhe: Petersen - Zorn, Pflaum
    Nürnberg - Sandhausen: Jablonski - Kempkes, Riehl
    München - Kaiserslautern: Meyer - Skorczyk, Gasteier
    Braunschweig - ST.Pauli: Sippel - Mix, Schüller
    Berlin - Fürth: Fritz - Schaal, Pelgrim
    Duisburg - Frankfurt: Siewer - Schult, Maibaum

    AntwortenLöschen
  15. Meine Bewertungen:
    Welz: Einwandfrei, 8.4-8.5
    Kircher: konnte mMn beim Elfmeter Kempter nur schwer überstimmen, 8.4
    Sippel: kein HE für Leverkusen richtig, sonst ohne Probleme, 8.4
    Siebert: Die Elfmeter für Dortmund korrekt (bis auf Abseits), Prib gg Hofmann und Hummels gg Prib eigentlich beide falsch, aber vielleicht nicht 100%, als Kompromiss:7,9
    Stieler: gute Leistung, 8.4
    Stegemann: dito, 8.4
    Fritz: dito, 8.4
    Drees: mehrere kleine Fehler, 8.3
    Hartmann: überzeugend, 8.4-8.5

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welz einwandfrei? Dann schaue dir mal die Aktion vom Hamburger Müller in der 4. Minute an. Mit offener Sohle oberhalb des Knöchels getroffen. Das ist nach DFB-Anweisungen eine glasklare rote Karte.

      Löschen
  16. Kircher kann nicht mit 8,4 nachhause gehen. Natürlich geht der Fehler von Kempter aus, Kircher hätte ihn aber überstimmen können. Deshalb 7,9

    AntwortenLöschen
  17. Unabhängig von der notentechnischen Bewertung aber wie bitte willst du einen Assi überstimmen, der so überzeugend, schnell und mit offener Fahne ein Foul anzeigt? Hier müsste Kircher fantastisch zu dieser Szene stehen...
    Klar Kircher entscheidet letztlich aber hier hat er keine Chance

    AntwortenLöschen
  18. Der Elfmeterpfiff von Rene Rohde auf St. Pauli war auch knallhart gesagt ein schlechter Scherz.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut, für mich sogar noch lächerlicher als der bei Bayern-Augsburg. Und der war schon extrem lächerlich...

      Löschen
    2. Bei der Linie die Rohde gefahren ist, war der Strafstoß nachvollziehbar. Der Spieler geht nur zum Körper und nicht zum Ball

      Löschen
    3. Ja, fand ich jetzt auch nicht so klar, dass man sich so drüber auslassen könnte...
      Klar muss man den nicht geben und im 1. Augenblick habe ich auch gedacht "oh Gott, nein..." aber wer so plump hingeht, darf sich nicht wundern.

      Löschen
    4. Also die Arme sind nach hinten weg vom Körper gestreckt und er verliert einfach das Kopfballduell. Das man sich dabei berührt, bleibt nicht aus. Kann nicht nachvollziehen wie man den Strafstoß verteidigt...

      Löschen
    5. @ Kante - hoffentlich pfeifst du selbst...

      Löschen
    6. Nein, aber wer da Elfmeter pfeift sollte kein Spiel mehr leiten dürfen. Nicht auf dem Niveau.

      Löschen
    7. @ Kante: oh mein Gott... Schönen Tag noch und Versuch dich mal in der G-Jugend... Als Assistent steht Ingo Anderbrügge zur Verfügung

      Löschen
  19. Noten zum 4. Spieltag:

    Welz: rote Karte Müller 4. Minute zwingend, sonst stark: 8,1 - 8,2
    Stegemann: kleine Fehler: 8,3
    Kircher: bis auf den Elfmeter gute Leitung, auch wenn Kempter das "Foul" angezeigt hat: 7,9
    Siebert: Gelb/Rot Prib fehlt ebenso wie Elfmeter für Dortmund nach Pribs Check und Elfmeter für Hannover nach Foul von Hummels, sonst sehr gut: 7,7
    Sippel: alles gut: 8,4
    Stieler: gut: 8,4
    Fritz: einwandfrei, kaum gefordert: 8,4
    Drees: kleine Fehler: 8,3
    Hartmann: sehr gut: mind. 8,5

    AntwortenLöschen
  20. Bewertung:
    Welz: angesprochene Szene (4.) nicht gesehen, evtl. 8.3 als Kompromiss
    Kircher: 8.4
    Sippel: 8.4
    Siebert: 7.7-7.8
    Stieler: 8.4
    Stegemann: 8.3-8.4
    Fritz: 8.4
    Dr. Drees: 8.3
    Hartmann: 8.4-8.5

    AntwortenLöschen
  21. Eure Benotung von Hartmann ist viel zu wohlwollend. Für seinen brutalen Tritt von hinten mit offener Sohle gegen den Unterschenkel von de Blasis, ohne Chance den Ball überhaupt spielen zu können, hätte der Schalker Matip zwingend rot sehen müssen! Wie könnt ihr so etwas nur übersehen bzw. verschweigen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, Gelb ist okay, von Krug, Kicker und Kinhöfer bestätigt! Hartmann war ein sehr guter Leiter, schade dass man ihn nicht auf die FIFA-Liste nahm

      Löschen