15. Januar 2014

Brych, Borsch und Lupp für die WM nominiert

Als 100. Post in diesem Blog gibt es eine sehr erfreuliche Meldung :

Wie die FIFA heute bekannt gab, stehen Felix Brych, Mark Borsch, Stefan Lupp auf der SR-Liste für die WM 2014. 
Insgesamt wurden 25 Schiedsrichter ausgewählt, darunter 9 aus Europa. Für Brych und seine Assistenten ist die Nominierung somit eine besondere Auszeichnung und eine Belohnung für die starken Leistungen mindestens in den letzten zwei Jahren, darunter die Teilnahme an den Olympischen Spielen und dem Confederations Cup, sowie die Leitung von diversen Champions League und WM-Qualifikations-Spielen. 
Das Team um Wolfgang Stark ist hingegen nicht dabei. Für ihn war es die letzte Chance auf ein großes Turnier, ebenso wie die prominenten Kollegen Kassai, Lannoy und Undiano Mallenco wurde er nach der WM 2010 nicht ein zweites Mal auserwählt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten