8. Juli 2014

Europäische Einsätze für die Second Group

Christian Dingert eröffnet die Europapokal-Saison 2014/15 aus Sicht der deutschen Schiedsrichter. Am 10. Juli wird er um 17:30 in Petrovac das Rückspiel der ersten Qualifikationsrunde zur Europa League zwischen FK Lovcen (Montenegro) und FK Zeljeznicar (Bosnien-Herzegovina) anpfeifen. Bei diesem Spiel zwischen zwei Mannschaften aus dem ehemaligen Jugoslawien assistieren ihm Holger Henschel und Tobias Christ, der sich ab dieser Saison auf den Job an der Linie konzentriert. Als Vierter Offizieller ist Bundesliga-Aufsteiger Sascha Stegemann zum ersten Mal dabei.
Beobachtet wird das SR-Gespann vom Italiener Roberto Rosetti.

Eine Woche später reist Tobias Stieler ebenfalls auf den Balkan. Er leitet am 17. Juli um 20:30 das Rückspiel zwischen Rijeka (Kroatien) und Ferencvaros (Ungarn). Dies ist sein erster Einsatz in den europäischen Vereinswettbewerben. Stieler wird assistiert von Christoph Bornhorst und Sascha Thielert, als Vierter Offizieller ist Robert Hartmann dabei.

Auch in den Rückspielen der 2. Qualifikationsrunde kümmern sich die deutschen SR-Teams nur um Mannschaften aus Südosteuropa. Marco Fritz leitet am 24. Juli Zimbru Chisinau (Moldawien) gegen CSKA Sofia zusammen mit Marco Achmüller und Dominik Schaal an den Seitenlinien und Guido Winkmann an der Auswechseltafel.

Am gleichen Abend gibt Bastian Dankert sein  Europapokal-Debüt bei der Partie FK Jagodina (Serbien) gegen CFR Cluj (Rumänien). Seine Assistenten sind Thorsten Schiffner und Jan Seidel, als Vierter Offizieller hilft erneut Sascha Stegemann.

Nicht so weit reisen müssen Tobias Welz und sein Team, das aus Guido Kleve, Rafael Foltyn und Markus Schmidt besteht, für ihren Einsatz in der Champions-League-Qualifikation. Am 22. Juli leiten sie die Begegnung zwischen F91 Dudelange (Luxemburg) und PFC Ludogorets (Bulgarien).

Für Tobias Welz geht es eine Woche später schon weiter. In der dritten Qualifikationsrunde zur Europa League  leitet er am 31. Juli das Hinspiel zwischen Mlada Boleslav (Tschechien) und Olympique Lyon. Seine Assistenten sind dieses Mal Thorsten Schiffner und Rafael Foltyn, den Job des Vierten Offiziellen übernimmt Günter Perl.

Am gleichen Tag und im gleichen Wettbewerb bekommt auch Bastian Dankert sein zweites Spiel, nämlich Real Sociedad gegen Aberdeen FC. Ihn begleiten Markus Häcker und Christian Fischer sowie Guido Winkmann als Vierter Offizieller.

FSV Mainz - Asteras Tripolis: Manuel de Sousa (Portugal, First)

Kommentare:

  1. weitere Ansetzungen für Welz (Kleve, Foltyn, Schmidt; Beob.: Castro), Fritz (Achmüller, Schaal, Winkmann; Beob:: Wegereef) und Dankert (Schiffner, Seidel, Stegemann; Beob.: Irvine).

    Thomas Färber ist als Augsburger SR-Obmann weiterhin im Einsatz und zwar als Assistent in Liga 2. Wie das gehen soll (dann hätte er auch in Liga 1 bleiben können, oder)?
    Viele Veränderungen in Liga 3: Weickenmeier, den ich 1-2 mal gesehen hatte und mir ganz gut gefiel, ist raus (2.Liga-Assistent), Glasmacher ganz raus, Unger ebenfalls (2.Liga-Assistent; verstehe dann nach meiner Auffassung nicht, wie Wingenbach und Schriever in Liga 2 bleiben können), Giese, Valentin und Steinberg (2.Liga-Assistent) raus.
    Dafür neu: Bokop (immer mit Bramlage im Gespann, da beide aus Vechta; und Bramlage hatte mMn bessere Leistungen gebracht, soweit ich das beurteilen kann), Günsch, Huber, Jöllenbeck, Kempkes, Koslowski, Schlager, Schult, Schwermer, Treiber und Waschitzki. Damit ebenfalls neue 2.Liga-Assistenten.
    Dazu kommen neu: Bläser, Gasteier, Klemm, Ostheimer, Riehl, Schütz und Steffens.
    Nicht mehr dabei sind: Trautmann, Frömel, Bärmann, Athanassiadis, Schmitt und Valentin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die europäischen Ansetzungen ergänze ich noch. Generell glaube ich aber nicht, dass man da sehr viel hineininterpretieren kann. Schwer zu sagen, wer von den fünf Deutschen in der Second Group als nächstes aufsteigt.

      Sind wir sicher, dass Färber nicht mehr in der BL im Einsatz ist? Andere BL-SR sind zumindest als Lehrwärte in ihren lokalen/regionalen Gruppen im Einsatz, mir scheint das auch kein großes Problem zu sein.
      Danke für die Auflistung der Wechsel in der 3. Liga, ich hatte noch keine Lust das rauszusuchen ;)
      Ich muss da der Bewertung des DFB vertrauen, da ich kaum 3.Liga-Spiele gesehen habe.

      Löschen
    2. Färber wird offiziell beim DFB als Assistent für die 2. BL geführt.

      Löschen
  2. Gespannt bin ich auf eventuelle neue Gespanne. Weißt Du eventuell etwas darüber? Die Schiedsrichter sind oder waren ja gerade in der Saisonvorbereitung.

    International müsste nach dem Karriereende von Salver mMn Achmüller an Starks Seite, damit dieser nach Starks FIFA-Ausscheiden in Aytekins Team rückt, wenn er womöglich Stark in der Elite-Gruppe nachfolgen könnte. Dann könnte er auch mit Pickel zusammen das neue Gespann bilden. Allerdings halte ich es für wahrscheinlich, dass Aytekin national das bayerische Duo an den Seiten erhalten bleibt.
    Gräfe müsste eigentlich auch in die Elite-Group aufsteigen, so dass Deutschland ab 2015 wieder 3 Plätze hat, dann im festen Gespann mit Kleve und Schiffner. Dies wäre auch national möglich, da Schiffner und Sinn problemlos das Gespann (mit Kircher) tauschen könnten.
    Zwayer könnte dann im Team mit Häcker und Bornhorst sich für höhere Aufgaben beweisen. Wer dann 2015/2016 neu als Assistent auf die FIFA-Liste kommt, könnte vielleicht auch an Bornhorsts Stelle rücken.

    An obigen europäischen Einsätzen kann man schon erkennen, dass natürlich Thielert, Schaal und Foltyn, aber auch Seidel Kandidaten für eine FIFA-Nominierung sind. Dennoch haben es aufgrund hervorragender Leistungen Pelgrim und auch Steuer verdient, wobei Pelgrim nur noch jetzt die Chance hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich weiß da auch noch nichts. Aber vielleicht kann man aus den Testspiel-Ansetzungen (in der Spalte rechts zu finden) und dann denen in der 3. und 2. Liga was schließen.
      Bei den Testspielen haben wir bisher:
      Fritz/Blos (gut möglich)
      Hartmann/Färber (kommt halt drauf an, was mit Färber ist)
      Stegemann/Schüller/Assmuth (West-Gespann mit Zukunft)
      Dingert/Pickel/Christ (regional sinnvoll; Dingert braucht ja 1 neuen, und wenn er UEFA-Perspektiven hat, macht auch Pickel Sinn; allerdings würde das 2 andere Gespanne zerreißen)
      Schmidt/Sinn/Blos (möglich, aber es spricht nichts gegen Walz/Voss)
      Hartmann/Beitinger (Alternative zu Färber)
      Perl/Emmer/Leicher (falls Sippel einen von den neuen bekommt)
      Sippel/Leicher (also scheinbar doch nicht...)
      Aytekin/Brand (wie gewohnt)
      Hartmann/Walz (eher nicht)
      Dingert/Christ/Gittelmann (sogar zweimal; vielleicht ist Drees verletzt?)
      Perl/Emmer/Achmüller (vielleicht bekommt Perl gar keinen festen Ersatz für Schalk)
      Kinhöfer/Fischer/Assmuth (gut möglich
      Stark/Blos (möglich, aber ein Bayer erscheint wahrscheinlicher)
      Kircher/Schiffner/Schaal (möglich, aber was ist dann mit Kempter)
      Zwayer/Seidel (vielleicht um NRW-Leute freizubekommen)
      Gagelmann/Jablonski/Gorniak (sehr gut möglich)

      Aytekin/Achmüller sollte international Zukunft haben. Pickel wäre dazu möglich, aber auch Kleve. Bei Gräfe bin ich skeptisch, ob er es noch schafft. Zwayer/Häcker/Bornhorst klingt auch sinnvoll, vielleicht begleitet ihn dann auch mindestens einer der beiden in der BL.

      Löschen
    2. Ja, mal schauen, ob Gräfe wirklich noch in die UEFA-Elite-Group aufsteigt. Ich denke, wir sind alle auf die aktualisierten Categories gespannt, die ziemlich bald klar sein müssten, wenn die Playoffs in den Wettbewerben anstehen (wann erklären sich Webb, Proenca, Eriksson und vielleicht andere?).
      Ich hatte eigentlich Gerach als Assistenten eingeplant (an Dingerts Seite). Vielleicht ist es auch möglich, dass er gar kein Assistent wird oder doch in Dr. Drees' Team kommt (um einen erfahrenen SR zu haben).
      Habe übrigens gesehen, dass Dietz auch schon mal öfter in Starks Gespann war, so dass natürlich Beitinger und/oder Stein in andere Teams könnten (Bayern hat da sowieso viele Möglichkeiten: Perl, Hartmann, Sippel).

      Löschen
    3. Hinsichtlich der UEFA-Categories: Die Elite-Group müsste (auch hinsichtlich der kommenden EURO und WM) vor einem großen Umbruch stehen, zumal viele aufgrund des Alters ausscheiden, aber auch leistungs-, perspektivbedingt.
      Falls Eriksson, Proenca und Webb aufhören, kommen zumindest Ende der Halbserie Lannoy (der eigentlich schon demoted werden müsste), Benquerenca (ebenfalls jetzt schon) und Stark hinzu. Atkinson, Tagliavento, Thomson und Undiano Mallenco müssten mMn auch aus der Group (Rizzoli und Velasco Carballo stehen auch nur noch knapp 2 Jahre auf der Liste).
      Feststehen als Aufsteiger müsste nach Ansicht der meisten Beobachter Bebek. Gute Chancen haben auch Karasev, Hategan, Aytekin, vielleicht doch noch Gräfe und auch Orsato, evtl. schon Jug. Mateu Lahoz könnte demnächst ebenso auf die Liste.
      In der CL-Gruppenphase müssten wir auf jeden Fall Marciniak sehen, der eine gute Entwicklung genommen hat und dies hoffentlich bestätigt und fortsetzt. Genauso Turpin.
      Fraglich finde ich, wieso Hugh Dallas Bobby Madden nicht weiter fördert, den ich für vielversprechend halte (auch, um neben Collum einen Thomson-Nachfolger und weiteren potenziellen EURO-Anwärter stellen zu können). Neben vielleicht künftigen Namen wie Zwayer, Makkelie (mit Uilenbergs Einfluss), Sidiropoulos (mit Vassaras' Einfluss) sollten wir auch Kollegen wie Hansen, Kruzliak (mit Markos Einfluss), Kulbakov, vielleicht Vad, Boiko (mit Collinas Einfluss), Buquet, Strömbergsson, Ekberg, Mazeika, Özkahya, Lechner, Jaccottet, Klossner, Delferiere, Beaton, Clancy, McLean, Del Cerro Grande, Estrada Fernandez, Aghayev, Hunter, Benoit, Rainville, Meshkov, Munukka, Massa, Guida und Tohver auf der Liste haben (halte ich bisher alle für promotional).

      Mein ganz persönlicher Vorschlag für Elite Group 2014/15 (I):
      Bebek, Brych, Cakir, Clattenburg, Collum, Fernandez Borbalan, Gräfe, Jug, Karasev, Kassai, Kralovec, Kuipers, Hategan, Mateu Lahoz, Mazic, Moen, Orsato, Rizzoli, Rocchi, Skomina, Stark, Velasco Carballo.
      Batta wird aber Lannoy höchstwahrscheinlich halten, um nicht ohne Elite-Referee dazustehen, dann muss sich Turpin schnell behaupten (was für ein Druck).

      Sorry für diesen Rundumschlag durch die Kategorien, aber solange die offiziellen Listen noch nicht da sind, kann man ja mal sinnieren;-)
      Was sind Deine Ansichten, Philipp? Habt Niclas und Du evtl. doch schon genauere Informationen über Namen? Könnt Ihr beim DFB etwas in Erfahrung bringen bzgl. Gräfe/Aytekin? Normalerweise veröffentlicht ja der Norweg. Fußballverband die Liste frühzeitig.

      Löschen
    4. Ich denke mal, dass The Third Team schon einer der ersten Orte sein wird, wo die neue Liste zu finden sein wird. Willst du deine Analyse nicht auch dort in die Kommentare schreiben? Infos über die Liste habe ich nicht, bei Niclas könnte das allerdings anders aussehen.

      Ich sehe die Situation weitesgehend ähnlich wie du. Deshalb nur ein paar Anmerkungen:
      - Undiano finde ich nicht so schlecht und er hat ja auch noch 4 Jahre. Deshalb würde ich ihn in der Elite lassen. Das Problem ist, dass man evtl. Platz für Mateu Lahoz braucht, aber da würde ich dann eher Borbalan wieder rausnehmen, dessen Aufstieg habe ich ohnehin nicht verstanden.
      - Bebek und Karasev dürften ziemlich sicher sein, auch bei den anderen Kandidaten bin ich einverstanden. Für Orsato müsste dann Tagliavento Platz machen, das wäre aber ja kein Problem.
      - CL-Kandidaten aus der First Group sind neben Marciniak und Turpin mMn auch Sidiropolous, Boiko, Kulbakov, Liany und natürlich alle, die vorher ED waren.
      - In die Elite-Kategorie sollten jetzt mMn Karasev, Aytekin, Bebek und Orsato aufsteigen, die anderen sind noch nicht so weit, denke ich
      - Die Frage ist, was mit Nijhuis und Hagen ist. Sie hätten mittlerweile die Erfahrung um aufzusteigen, nur ihre Leistung war wahrscheinlich nicht gut genug.
      - Ähnliches gilt auch für die anderen ehemaligen ED-Mitglieder Gräfe und Stavrev
      - Aydinus, Gautier und Vad haben letzte Saison nicht viel bekommen, sind wohl eher auf dem absteigenden Ast.
      - Strahonja wäre ein weiterer Kandidat, aber es ist wohl eher unrealistisch, dass zwei Kroaten aufsteigen


      Löschen
    5. vielen Dank für Deine Mail (verstehe ich, natürlich auch aufgrund der Perspektive + Zwayer). Strahonja dürfte keine Chance haben nach sehr durchwachsenden Leistungen. Borbalans Aufstieg habe ich übrigens auch nicht verstanden. Wieso sich dann Fandel in der Kommission mit Gräfe nicht durchsetzen konnte, ist mir rätselhaft (denn Gräfe ist auf keinen Fall "schlechter" als Borbalan).
      Hagen konnte nicht wirklich überzeugen, denke ich, ansonsten wäre er schon aufgestiegen. Bei seinem Alter ist das aber nicht seine letzte Chance, siehe Bebek. Nijhuis ist eigentlich ein hervorragender Schiedsrichter, er hatte leider kein großes Glück in den CL-Spielen. Ich wäre für eine weitere Chance und einen Aufstieg, glaube aber, dass Makkelie an ihm vorbeiziehen soll und könnte.

      Ich würde gerne bei The Third Team schreiben, habe aber kein Interesse daran und Wissen, extra irgendwelche Accounts einzurichten. Leider haben irgendwelche anonyme während der WM derart kommentiert, dass diese Beschränkungen nötig waren. Doch ich dachte nur, solange die WM läuft. Vielleicht kannst Du Niclas bitten, dies nun wieder zu ändern. Danke!

      Löschen
  3. Meine persönlichen Gespanne 1. BL 2014/15:

    Dr. Brych, Borsch, Lupp
    Stark, Pickel, Beitinger
    Gräfe, Kleve, Schiffner
    Aytekin, Brand, Achmüller
    Zwayer, Steuer, Pelgrim
    Welz, Foltyn, Thomsen
    Fritz, Schaal, Blos
    Dingert, Petersen, Gerach
    Stieler, Ittrich, Thielert
    Dankert, Häcker, Rohde
    Meyer, Willenborg, Bornhorst
    Kircher, Kempter, Sinn
    Kinhöfer, Fischer, Aarnink
    Gagelmann, Gorniak, Jablonski
    Dr. Drees, Christ, Gittelmann
    Perl, Emmer, Dietz
    Sippel, Leicher, Schüller
    Schmidt, Walz, Voß
    Weiner, Grudzinski, Henschel
    Winkmann, Bandurski, Assmuth
    Hartmann, Cortus, Stein
    Siebert, Osmers, Seidel
    Stegemann, Grudzinski, Henschel (in der Zeit, in der Weiner ausfällt), dann Fischer/Pelgrim/Steuer, Bandurski/Assmuth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gefällt mir gut.
      Bei den Bayern ist es natürlich recht offen. Ein Tausch Sinn/Schiffner macht nur Sinn, wenn es international bedingt ist. Für Aarnink, Jablonski und Dietz wäre es eine gute Gelegenheit von erfahrenen Kollegen zu lernen. Ebenso andersherum für Stegemann.

      Löschen
    2. Beitinger könnte auch zu Hartmann, Stein dann zu Perl (hatte schon öfter bei ihm assistiert) und Dietz zu Stark. Würde das Gräfe-Gespann so aussehen, könnte Sinn nach dem Ausscheiden von Walz und Kircher dann in Schmidts Team. Ich bin auf die Ansetzungen nächste Woche für die 2.BL gespannt, dort werden ja traditionell am 1. Spieltag komplette 1.Liga-Gespanne angesetzt.

      Löschen
  4. Bei den Drittliga-Spielen sind ausschließlich Zweitliga-SR angesetzt, inklusive der 3 Aufsteiger. Das hilft uns also mit den neuen Gespannen noch nicht. Kempter dabei mit dem live im Ersten übertragenen Topspiel, eine weitere Bestätigung, dass er weit oben auf der Zweitliga-Liste stehen sollte.

    AntwortenLöschen
  5. Habe jetzt doch einen Account eingerichtet und kann so an den Blog-Diskussionen (besser/wieder) teilnehmen.

    Da am 1. Spieltag der 2. BL traditionell Schiedsrichter(-Gespanne) der 1. BL angesetzt werden, starte ich mal mit den Tipps:

    F96-BRA: Aytekin, Brand, Achmüller
    RBL-VfR: Stieler, Ittrich, Thielert
    PAU-FCI: Dr. Drees, Christ, Gittelmann
    VfL-FÜR: Meyer, Willenborg, Bornhorst
    FCH-FSV: Hartmann, Cortus, Beitinger
    FCN-AUE: Schmidt, Walz, Voß
    KSC-FCU: Sippel, Leicher, Schüller
    D98-SAN: Stegemann, Grudzinski, Henschel
    FCK-1860: Gräfe, Kleve, Sinn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also letzte Saison war das nicht so...

      Ich habe das jetzt aber trotzdem auch so getippt
      F96-BRA: Perl, Emmer, Beitinger
      RBL-VfR: Dingert, Gerach, Assmuth
      PAU-FCI: Siebert, Osmers, Seidel
      VfL-FÜR: Gagelmann, Jablonski, Gorniak
      FCH-FSV: Winkmann, Bandurski, Schüller
      FCN-AUE: Stieler, Ittrich, Thielert
      KSC-FCU: Stark, Pickel, Stein
      D98-SAN: Dankert, Häcker, Rohde
      FCK-1860: Gräfe, Kleve, Sinn

      Löschen
    2. Das war letzte Saison bis auf 2 Ansetzungen auch so (wenn auch nicht immer komplette 1. Liga-Gespanne). Natürlich können auch dieses Mal 2-3 2. Liga-Referees zum Einsatz kommen, zumal einige Kandidaten international im Einsatz waren und Testspiele anstehen, trotzdem habe ich es so durchgezogen.
      Mal schauen, was kommt.

      Löschen
    3. Jens: 1+2
      Philipp: 1+1

      Nur BL-Schiedsrichter stimmte also, allerdings mit teilweise gemischten Teams.

      Löschen
  6. Deniz Aytekin leitet mit Benjamin Brand und Marco Achmüller als Assistenten,sowie Mike Pickel als 4.Off das 2.Liga Eröfnnungsspiel.

    AntwortenLöschen