13. Februar 2014

21. Spieltag: Ansetzungen

Die kompletten Schiedsrichteransetzungen des 21. Spieltags:


Datum
Anstoß
Spiel
Schiedsrichter, Assistenten, 4.Offizieller
14.02.2014
20:30
FSV Mainz 05 -
Hannover 96
Manuel Gräfe, Markus Sinn, Marco Achmüller, Günter Perl
15.02.2014
15:30
Bayern München -
SC Freiburg
Guido Winkmann, Christian Bandurski, Guido Kleve, Dr. Jochen Drees
15.02.2014
15:30
Eintracht Braunschweig -
Hamburger SV
Knut Kircher, Robert Kempter, Thorsten Schiffner, Sascha Stegemann
15.02.2014
15:30
Borussia Dortmund -
Eintracht Frankfurt
Peter Sippel, Christian Leicher, Markus Schüller, Bibiana Steinhaus
15.02.2014
15:30
Werder Bremen -
Borussia Mönchengladbach
Wolfgang Stark, Jan Hendrik Salver, Mike Pickel, Thorsten Schriever
15.02.2014
15:30
1899 Hoffenheim -
VfB Stuttgart
Bastian Dankert, Markus Häcker, Rene Rohde, Tobias Welz
15.02.2014
18:30
Bayer Leverkusen -
Schalke 04
Michael Weiner, Norbert Grudzinski, Holger Henschel, Georg Schalk
16.02.2014
15:30
FC Augsburg -
1. FC Nürnberg
Dr. Felix Brych, Mark Borsch, Stefan Lupp, Markus Schmidt
16.02.2014
17:30
Hertha BSC -
VfL Wolfsburg
Marco Fritz, Christian Dietz, Dominik Schaal, Christian Dingert


Weitere Ansetzungen für Bundesliga-Schiedsrichter:
Greuther Fürth - Karlsruher SC: Thorsten Kinhöfer, Sven Jablonski, Florian Heft, Patrick Alt
Fortuna Düsseldorf - Union Berlin: Tobias Stieler, Sascha Thielert, Kai Voss, Stefan Glasmacher
FC St.Pauli - VfL Bochum: Daniel Siebert, Jan Seidel, Rafael Foltyn, Frank Willenborg
SC Paderborn - Arminia Bielefeld: Felix Zwayer, Norbert Giese, Marcel Unger, Christoph Bornhorst
Erzgebirge Aue - 1.FC Kaiserslautern: Günter Perl, Georg Schalk, Michael Emmer, Florian Badstübner
1.FC Saarbrücken - SpVgg Unterhaching: Florian Meyer, Johann Pfeifer, Lennart Dornieden
Stuttgarter Kickers - VfL Osnabrück: Robert Hartmann, Florian Kornblumm, Johannes Huber
Hansa Rostock - 1.FC Heidenheim: Deniz Aytekin, Matthias Zacher, Patrick Hanslbauer

Kommentare:

  1. Noch keine Kommentare so weit ist ja ein ganz gutes Zeichen ;)
    Dann mach ich mal den Anfang:
    Gräfe: gut, problemlos, 8,4
    Sippel: Der Elfmeter ist sicherlich umstritten, aber mMn keinesfalls ein Fehler, 8,4
    Stark: laut kicker fehlten einige gelbe Karten, habe das nicht selbst gesehen, 8,2-8,3
    Dankert: fehlender Elfmeter für Salihovic (10.), auch hier fehlten laut kicker einige gelbe Karten, 7,8-7,9
    Winkmann: falscher Freitsoß vorm 1:0, 8,2
    Kircher: Huch, der kann ja auch mit Karten spielen ;) Die waren aber sehr gut eingesetzt in einem mindestens schwer zu leitenden Spiel, 8,7
    Weiner: keine gute Linie bei den persönlichen Strafen, 8,2
    Brych: mindestens eine gute Leistung, 8,4-8,5
    Fritz: gut, problemlos, 8,4

    AntwortenLöschen
  2. Bei Kircher würde ich runtergehen. Er hat leider einen Strafstoß übersehen. Stimme dir zu, den Elfer in Dortmund konnte man geben.
    Zu Weiner muss ich auch sagen, dass er eine sehr souveräne Leistung gezeigt hat, aber bei Farfáns Gelber Karte daneben lag. Zudem hätte Son zwingend für eine Schwalbe verwarnt werden müssen. 8.2 passt daher.

    AntwortenLöschen